Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Infoseite // Wer bekommt den VFX-Oscar? Die Visual Special Effects der nominierten Filme

DZOFilm New 7 Lens Kit

Newsmeldung von slashCAM:


Der Oscar für Spezialeffekte ist immer eine gute Gelegenheit, sich mit dem aktuellen Stand der VFX-Technik vertraut zu machen. Hollywoodfilme mit einem Budget von mehrere...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Wer bekommt den VFX-Oscar? Die Special Effects der nominierten Filme


Space


Antwort von Darth Schneider:

Gute Frage
Ich tippe mal und hoffe natürlich auf Star Wars, oder ev. Avengers hat den Oscar wegen Thanos verdient...finde ich.
1917, wird sonst schon einiges gewinnen, verdient wäre bester Film.
Das ist doch ein Meisterwerk. In the Irish Man waren diese VFX Effekte zu wenig wirklich besonders, schon sehr sauber gemacht.
König der Löwen könnte den Oscar nach den Fotos zu beurteilen auch gewinnen, ich hab den nicht gesehen.

Space


Antwort von MrMeeseeks:

Also wirklich oscar-würdig waren die VFX Effekte in The Irish Man aber nicht. Ein glattbegügeltes Gesicht täuscht leider nicht über die extrem lahmen Bewegungen der Darsteller hinweg.

Conan hat dazu auch einen kleine Parodie.

https://www.youtube.com/watch?v=VPoOiEOLpZg

Space


Antwort von Onkel Danny:

MrMeeseeks hat geschrieben:
Also wirklich oscar-würdig waren die VFX Effekte in The Irish Man aber nicht. Ein glattbegügeltes Gesicht täuscht leider nicht über die extrem lahmen Bewegungen der Darsteller hinweg.
Ich fand die Bewegungen gar nicht so störend. Und das glattbügeln fand ich schon gut gemacht, eben kein einfacher übler Weichzeichner oder ähnliches.
Den Film selbst, fand ich nur recht langweilig, ist aber Geschmackssache.

Den neuen Tarantino fand ich auch sehr langweilig, oder einfach gesagt, seine Filme werden nicht besser.

Der neue König der Löwen war zwar sehr gut animiert, kommt aber an das Original nicht wirklich ran.

Die üblichen Verdächtigen werden schon abräumen, mir ist es aber recht egal, wer da jetzt was gewinnt.

Denn selbst die besten Effekte, Regie, Schauspiel etc. täuschen nicht über einen schlechten Film hinweg ;)

greetz

Space


Antwort von CameraRick:

Wer bekommt den VFX-Oscar? Die Special Effects der nominierten Filme Was interessieren denn die Special Effects beiu den VFX Oscars?

Verzeiht die schnippische Frage, aber als Branchen-Berichterstatter darf man doch gern die richtigen Worte nutzen, ist ja auch eine Form von Respekt. Sowohl gegnüber den VFX-Leuten, als auch den SFXlern natürlich
Wird einem ja wieder speiübel wie über Cats abgezogen und die VFX verantwortlich gemacht werden, während die selbe Firma den VFX-Oscar für einen anderen Film gewinnt. Bitte Slashcam, nennt das Kind doch wenigstens beim richtigen Namen.

Space


Antwort von tom:

CameraRick hat geschrieben:
Wer bekommt den VFX-Oscar? Die Special Effects der nominierten Filme Was interessieren denn die Special Effects beiu den VFX Oscars?

Verzeiht die schnippische Frage, aber als Branchen-Berichterstatter darf man doch gern die richtigen Worte nutzen, ist ja auch eine Form von Respekt. Sowohl gegnüber den VFX-Leuten, als auch den SFXlern natürlich
Wird einem ja wieder speiübel wie über Cats abgezogen und die VFX verantwortlich gemacht werden, während die selbe Firma den VFX-Oscar für einen anderen Film gewinnt. Bitte Slashcam, nennt das Kind doch wenigstens beim richtigen Namen.
Ok, ist korrigiert :)

Space


Antwort von CameraRick:

tom hat geschrieben:
Ok, ist korrigiert :)
Ihr seid Goldjungs <3

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Die Workflows der Oscar-nominierten Filme - welche Technik nutzen die Profis und wie
Oscars 2023: Mit welchen Kameras wurden die nominierten Filme gedreht?
Oscar-Akademie führt Diversitätsregeln ein / Oscar-Akademie ändert Kriterien für Kategorie "Bester Film"
Kameraarbeit, Stunts und Special Effects in Game of Thrones
ILM-Star Wars Special Effects aus erster Hand. Nur noch ca. 36 Stunden online!
Die Top 20 Filme für die VFX-Oscars: Napoleon, Spider-Man, The Creator aber kein Oppenheimer
Oscar-Verleihung: Parasite räumt ab, Deakins bekommt seine zweite Auszeichnung
Oscar-Regeln bleiben unverändert -- auch, aber nicht nur gestreamte Filme weiterhin zugelassen
Red Giant bringt üppige VFX Suite für Adobe After Effects
Neu: Adobe Premiere Pro verbessert, After Effects bekommt flexible Spurmaskenebenen
Adobe After Effects bekommt ACES Workflow über OpenColorIO
Die Oscar-Nominierungen stehen fest -- Netflix-Produktionen stark vertreten
Oscar-Gewinner Parasite lässt die Kinokassen klingeln - trotz Streaming
Die 94. Oscar-Nominierungen stehen fest
Oscar Gewinner "Parasite" gerade in der ARTE Mediathek
54 x Beste Kamera: Supercut der Oscar-Gewinner




RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash