Logo Logo
/// 

Vollformatzoom Tokina Opera 16-28mm f2.8 für 699,- Dollar vorgestellt



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:



Tokina hat sein neues lichtstarkes Vollformat ZoomZoom im Glossar erklärt Tokina Opera 16-28mm f/2.8 vorgestellt. Die neue Opera Serie beschreibt Tokina als Premium-Serie für neue High-End DSLR...

Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Vollformatzoom Tokina Opera 16-28mm f2.8 für 699,- Dollar vorgestellt




Antwort von iasi:

Schwer, groß und ohne Schraubfilteraufnahme.

Lieber f4 und leichter, kleiner und mit 77mm. :)



Antwort von rush:

"Heul-iasi" schlägt wieder zu ;-)

Starkes Objektiv - lichtstark und dabei günstig.

Mit dem richtigen Adapter bekäme man adaptiert an Sony den ND direkt inkludiert - da benötigt man dann auch keinen Schraubfilter.

Mit f4 wäre das Ding relativ uninteressant.

Mal gucken wo Tamrons 17-28er für Sony FE preislich und qualitativ so landet... Das hätte übrigens das von iasi geforderte Filtergewinde und wird zudem klein und leicht - trotz f/2.8





Antwort von Jott:

Iasi, wieso machst du eigentlich keinen Verriss-Channel auf? Gerne in 4K raw 60p gefilmt, und es gibt wöchentlich was zu tun. Kameras, Objektive, Rechner, Software, alles unbrauchbar ... wär doch was! Vor allem mal was Neues. Du brauchst nicht mal Licht, geleuchtet wird in der Post.

Du kriegst dann zwar logischerweise keine Kohle von den Herstellern, aber du hast ja schon öfters betont, dass dir Geld verdienen suspekt ist.

Ran an den Speck!



Antwort von 3Dvideos:

Ich sehe Iasi nicht als Maschinenstürmer. Vielmehr erkennt er die Möglichkeiten und Grenzen von Lichtsetzen in der Post an. Das Urteil zu Produkten sollte meiner Ansicht nach differenziert und begründet sein. Schließlich darf sich ein Forum auch nicht dem Verdacht aussetzen, mit bezahlten Lügen Geld zu verdienen.

Man muss zwar nicht alles sagen. Aber der Gesamteindruck sollte nicht verfälscht werden. Gerade in einem Forum können natürlich auch Gegenargumente gebracht werden.

Der Vollformatzoom von Nikon wiegt und kostet soviel wie eine eigene hochwertige Kamera. Man sollte schon überlegen, wer so etwas schleppen möchte und auf welchen Berg.



Antwort von Jott:

Dann geh kuscheln mit Iasi! Und schlag vorher mal nach, was Vollformat ist. Dein kleiner hochwertiger Camcorder hat nichts damit zu tun.



Antwort von 3Dvideos:

Ich stimme mit Iasi bei Licht und Post überein. Vollformat soll nutzen, wer's schleppen will. Mein kleiner hochwertiger Camcorder wiegt genauso viel wie das neue Zusatzobjektiv für andere Geräte.



Antwort von Silerofilms:

Das hat anscheinend keine Staubabdichtung, oder?



Antwort von Rick SSon:


Schwer, groß und ohne Schraubfilteraufnahme.

Lieber f4 und leichter, kleiner und mit 77mm. :)

Ich hätte es lieber größer und schwerer und dafür 1.8




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
An alle Bastler - Warum gibt es keinen DIY Servo-Zoom für 0.8mm ???
Neue Festbrennweite für EF-/F-Mount: Tokina opera 50mm F1.4 FF // Photokina 2018
Neues Cinema-Zoom von Tokina - ATX 16-28mm T3 Mark II
Tokina Vista Cinema 135mm T1.5 vorgestellt // IBC 2019
Tokina atx-m 85mm f/1.8 FE: Tokina stellt neue Objektivserie für DSLMs vor
Tokina stellt neu designtes Tokina ATX-i 11-16mm F2.8 CF Zoom für APS-C (S35) Kameras (Nikon F und Canon EF&
Samyang bringt 85mm F1.4 EF Autofokus-Objektiv für 699 Euro
Anamorphotische Optik für MFT -- VAZEN 28mm T2.2 1.8x
Neues (U)WW für Sony FE von TAMRON am Horizont - 17-28mm f/2.8
Tamron kündigt das 17-28mm F/2.8 Di III RXD für Sony E an
Vollformat Tokina Firin 20mm F2 für Sony E-Mount jetzt auch mit AF
Robert Rodriguez: Nach dem 170 Millionen Dollar Blockbuster jetzt ein 7.000 Dollar Do-it-yourself-Film
28mm Zeiss Otus
Camcorder mit 28mm WW?
Nauticam: Unterwassergehäuse für die GH5 vorgestellt
1080p 164FPS 10bit für 599 Dollar?
Vegas Pro 14 Edit für 20 Dollar im Humblebundle
28mm - DIE Cine-Brennweite?
Sonnettech 10 Gigabit Ethernet PCIe Karte für 99 Dollar
Hisense 100 Zoll 4K Laser TV für 9.999 Dollar
Manuelle Vollformat-Optik Samyang XP 35mm F1.2 für EF-Mount vorgestellt
10 Millionen Dollar für Blockbuster-Produktion im Smartphone Hochkant-Format
Sigma fp -- 4K RAW-Kamera demnächst für 1899 Dollar verfügbar
Vitec kauft Lowepro und Joby für 10.3 Millionen Dollar
Canon EOS 850D vorgestellt -- weitere DSLR mit 4K für Einsteiger
LG 32UK550-B: 4K 32" HDR10-Monitor mit 95% DCI-P3 für nur 500 Dollar

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom