Logo Logo
/// 

VFX-Breakdown Black Panther



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:



Für viele Blockbuster werden VFX-Breakdown Clips veröffentlicht -- sie sind zugleich Werbung für den Film als auch für die beteiligten VFX-Schmieden --, doch oft sieht ma...

Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
VFX-Breakdown Black Panther




Antwort von Hayos:

Mein Eindruck war, dass sie sich bei dem Film massiv überhoben haben. Besonders bei den Afrikaszenen war der CGI-Einsatz sehr unvorteilhaft. Hätte man nicht echte Felsen, Wasserfälle und weite Savannen finden können? Wenigstens mal bei der BBC nachfragen (Stichwort "Planet Earth"-Dokureihe)...? Der Kontinent ist riesig, aber nein - man dreht auf einem Parkplatz und versucht es (vermutlich unter Zeitdruck) am Rechner nachzubasteln...gerade bei dem Film macht das viel kaputt, wie schön hätte man das "echte, erdige, analoge Afrika", der Hightechwelt entgegensetzen können. So war beides artifiziell bzw. die Stadtwelt mit dem Basketballplatz sah sogar noch am authentischsten aus...



Antwort von ZacFilm:

Das sieht krass amateurhaft aus - mal im Ernst: Sowas könnten ein paar Filmstudenten drehen, wenn man ihnen nur etwas Filmspielzeug gibt. Genug Leute, die es danach aufpolieren - Fertig ist der Marvel-Film. Challenge: Kriegen wir das unter 5 millionen Euro gedreht?





Antwort von CandyNinjas:


Challenge: Kriegen wir das unter 5 millionen Euro gedreht?

Aber klar doch ! Bei einer Million pro Minute kriegen wir eine wunderbare fünf Minuten Kurzversion hin - he, he...



Antwort von canti:

Es mag sein, dass die Effekte jetzt nicht die realistischsten ever sind. Aber ich hab noch keinen Studentenfilm gesehen, der so ausschaut. Und ich hab auch schon n paar von der Filmakademie gesehen. Ach, die ganze europäische Filmindustrie bekommt das nicht hin. Man schaue sich nur Valerian an.



Antwort von -paleface-:


Es mag sein, dass die Effekte jetzt nicht die realistischsten ever sind. Aber ich hab noch keinen Studentenfilm gesehen, der so ausschaut. Und ich hab auch schon n paar von der Filmakademie gesehen. Ach, die ganze europäische Filmindustrie bekommt das nicht hin. Man schaue sich nur Valerian an.

Valerien sah aber zumindest aus wie aus einem Guss.

Black-Panther fand ich schwach. Inhaltlich und optisch.
Und das war sehr schade, wo es doch die Möglichkeit war mal was neues zu machen.

Am meisten genervt hat mich der Übergang zu CGI Charakteren. Da sieht man erst den muskelösen Hauptdarsteller wie der mehr als "Bersker" als als Katze kämpft.
Und kaum hat er seine Maske auf, kommen Flickflacks und krabbeln an Wänden und so ein schmarn.

Kennt noch jemand Blade2? Da war es genauso. Wesley-Snipes kämpft da wie eine Mauer in der Brandung und dann schnippeln die CGI Movies mit Saltos dazwischen.
* facepalm *




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
VFX Breakdown Video
MPC The Martian VFX breakdown
Kung Fury VFX Breakdown #1 - with David Sandberg
X-Men: Breakdown der Quicksilver Freeze-Frame VFX-Sequenz
X-Men Days of the Past für VFX Oscar nominiert: drei Szenen im Breakdown
Schönes grading Breakdown
ClipKanal: Scene Breakdown: Do the Right Thing (Part 1)
Grading Breakdown eines Werbespots für L'Oréal
VFX gesucht
VFX-Guy gesucht
VFX Test Feedback
Mad Max VFX
Frauen und VFX
VFX Games - The Art of Compositing
ClipKanal: Game of Thrones VFX
VFX Unterstützung Berlinale Kurzfilm
Vfx oder Color Grading zuerst?
Editing/VFX Rechner für 2000€
Kurznews: Der VFX-Oscar 2013
Wer verdient den VFX-Oscar?
Praktikum, Studium, Ausbildung, VFX, Animation, VJ... ???
Background: Was ist die VFX Reference Platform?
4 K Panasonic HC - VFX 999 oder Sony FDR - AX 53
VFX-Förderung für Hollywood-Blockbuster in Deutschland?
Sony-Hack: Studie zu VFX-Gehältern öffentlich gemacht
Die 10 wichtigsten VFX Innovationen der letzten 15 Jahre

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
-30. Dezember 0000/ Berlin
Creative Vision Nachwuchs Förderpreis 2019
12-16. Dezember / Villach
K3 Film Festival
31. Dezember / Berlin
Video-Wettbewerb
7-17. Februar 2019/ Berlin
Berlinale
alle Termine und Einreichfristen