Logo Logo
/// 

This Motion Image cannot be played



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Panasonic MFT GH4 / GH5 / GH5s-Forum

Frage von Klappaschlange:


Hallo liebes Forum,

Ich habe ein kleines Problem und hoffe das ihr mir helfen könnt.

Ich habe mit der gh4 Aufnahmen von der Motorhaube aus gemacht.
Ich habe zwischendurch immer mal geschaut ob alles gut aussieht und der rec Button war aktiv.
Nach dem Dreh habe ich die Karte rausgenommen und mit meinem Mac Verbunden und war irritiert das nur die clips vom morgen auf der Karte zu finden waren.
Ich hatte mir doch zwischendurch das gesammelte material angeschaut.
Danach habe ich die Karte wieder in die Kamera gesteckt und ich kann sehen das dort viel mehr Clips auf der cam sind als mir der Rechner anzeigt.
Nur leider bekomme ich jetzt statt dem Bild immer die Fehlermeldung " this Motion Image cannot be played"
Sind die Daten jetzt weg?
Oder kann ich da irgendwie noch rankommen?

Ich wäre sehr dankbar für eure Hilfe

Lg

Martin



Antwort von klusterdegenerierung:

Hatte ich auch schon mal, bloß nicht das Medium reparieren oder gar formatieren.
Stecke die Karte mal in ein anderes Lesegerät an einem PC,
oder schließe die Cam via USB an und guck ob Du so an die Daten kommst.



Antwort von Klappaschlange:

Danke für den tip Herr klusterdegenerierung
Ich Probier das gleich einmal aus
Hast du deine Daten damals wiederbekommen





Antwort von Klappaschlange:

Hab eben die Kamera an einen windows Rechner geschlossen und leider findet er die Dateien ebenfalls nicht

Hat noch jemand eine Idee eventuell?



Antwort von Jott:

Wenn die Kamera selbst alle Clips zeigt, ist doch alles gut. Kopier erst mal zur Sicherheit die komplette (!) Karte.

Dann: womit importierst du, welches Schnittprogramm? Immer die komplette Karte anbieten.



Antwort von Klappaschlange:

Also auf der Karte zeigt er an das was drauf ist aber er kann die Files nicht Anzeigen.

Ich ziehe immer den kompletten Karteninhalt auf den Rechner da umOrdner Stream fehlen die Files....

Meinst du das es besser geht wenn ich die Daten in Premiere importiere?



Antwort von Klappaschlange:

Habe eben die Daten via Premiere importiert
Leider das selbe wie wenn man die Karte an einen Reader knüpft.
Die Files sind nicht drauf.
In der cam zeigt er nachwievor die fehlenden Files an mit der fehlermeldung" Image cannot be played"

Soll ich es mal mit einem recovery Programm probieren?

Die Karte habe ich inzwischen ge backuped



Antwort von klusterdegenerierung:

Hallo Martin,
hast Du mal geschaut wie viel Speicher auf der Karte belegt ist, würde das eher darauf hinweisen,
das die Daten nicht drauf sind oder doch?

Wenn Du einen PC hast, dann gehe mal in den Explorer, markiere die Karte, gehe oben rechts ins Suchfeld und gebe folgendes ohne Klammern ein: (*.)
Dann werden alle Daten auf der Karte gezeigt.

Wenn Du die Anzeige auf "details" stehen hast, siehst du ganz gut wie groß die Dateien sind.
Vielleicht sind ein paar nicht ganz zu Ende aufgezeichnete Clips ohne mp4 Endung da drauf.

Das kannst Du ja ganz gut an der Größe der Dateien sehen, besonders wenn Du sie der Größe nach sortierst,
wenn die die übliche Größe eines Clips haben, aber keine übliche Endung, dann könnte es eine beschädigte Videodatei sein.

Das Du die Daten auf der Karte siehst, liegt wahrscheinlich daran, das die Cam noch Previewdaten erzeugt hat,
aber durch das ruckeln der Cam auf der Haube, die Daten nicht aufgezeichnet werden konnten.

Ich hatte mal eine GoPro auf einem RC Flugzeug und die ersten Sekunden, wo der Motor richtig aufdrehete und die Flügel ordentlich vibrierten, da hatt die Aufnahme ausgesetzt und meißtens bleibt sie dann auch aus, allerdings hat sie dann schon ein paar Daten erzeugt, die die GH4 wohl sieht,
aber der Rechner nichts mit anfangen kann.

Falls Du solche Daten findest, kannst Du mal versuchen, eine passende Dateiendung anzuhängen und gucken ob sie sich abspielen lassen.
Meine Daten habe ich zurück bekommen, allerdings hatte ih das gleiche zuvor schon mal und da hatte ich dummerweise auf reparieren geklickt,
was Win mir vorgeschlagen hatte. Danach koonte ich die Daten nicht mal mehr recovern,
weil der vorderste Sektor des Speichers durch die Reparatur komplett gelöscht waren.

Deswegen immer als ersten die komplette Karte Kopieren, besser mit einem Partitions Program, damit alles kopiert wird.
Viel Glück weiterhin, berichte mal. :-)



Antwort von Klappaschlange:

Danke für deine Hilfe

Habe eben mal die Speichergrösse gerechnet und die weißt eher drauf hin das die Daten nicht drauf sind.
Die Files die die Karte auf meinem Rechner anzeigt kommt genau mit dem verbrauchten Speicher hin.

Das ist aber echt sowas von Strange da er mir immer noch viel mehr Files in der cam anzeigt. Diese kann er allerdings nicht abspielen. Ich hatte mir die Videos sogar zwischendurch noch angeschaut auf der cam.

Meinst du das ein recovery Programm noch helfen kann?

Ich kann mit beim besten Willen nicht erklären wo die Daten abgeblieben sind

Lg

Martin



Antwort von klusterdegenerierung:

Kannst Du zb. mal mit Recover my files ausprobieren oder dem Sandisk tool.
Kann sein das Du bei Tiefensuche was findest.

Die Frage ist nur, warum es verlustig gegangen ist? Da müßtest Du es ja quasi nach betrachten direkt gelöscht haben?
In dem Fall würdest Du es aber bestimmt noch wieder herstellen können.

Wenn allerdings die Zuordnungstabelle zerschossen ist bin ich skeptisch.
Abgefahrenes Problem!




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Panasonic MFT GH4 / GH5 / GH5s-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Alight Motion - Motion Design und Compositing für Android
CITY IMAGE VIDEO ?!
Image falscher Ton
Update Panasonic Image App
Sachtler ACE XL vs E-Image GH06
The Image of Sound- Film Profiles
Image Video (Fussball) sooo?
PE 12 - ISO Image erstellen nicht verfügbar
Mehrere Image auf 1 BD-R Blu-Ray
MPG-File einem Image hinzufügen
Photoshop CC - Image Processor macht riesige JPGs!
HC-X929: Image App geht nicht mehr
Video deluxe 15 Premium-> Image brennen NOK
Panasonic Image App mit MEHREREN Kameras
AJA HDR Image Analyzer wird ausgeliefert
AJA HDR Image Analyzer // IBC 2018
Encore BluRay Image passt nicht auf Disk
Messevideo: AJA HDR Image Analyzer // NAB 2018
Sony TRV50E und image Mixer = sehr grobpixelig
Google NIMA: Neural Image Assessment - KI benotet Bildqualität
SIGGRAPH 2017 im Zeichen der KI - Image Style Transfer in Realtime
Zeitraffer + Luftaufnahmen + Image&Events + Photographie = ideja-media
Infosammlung rund um das Arbeitsfeld des DIT (Digital Image Technician)
AJA demonstriert HDR Image Analyzer auf der // NAB 2018
Fluidkopf für sehr leichtes Setup Lumix G81 - E-IMAGE GH06?
Ist Image Capture mit Atomos möglich wie bei SmallHD?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-20. August / Oestrich-Winkel
Kurzfilmfestival Shorts at Moonlight
11-15. September / Eckernförde
Green Screen - Internationales Naturfilmfestival
11-15. September / Oldenburg
Internationales Filmfestival Oldenburg
18-22. September / Münster
Filmfestival Münster
alle Termine und Einreichfristen