Logo Logo
/// 

Suche hochwertiges Kabel (BNC männlich <-> Cynch männlich)



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Ludger Dreismann:


Hallo,

um ein Ultraschallgerät (;Videoausgang) mit einer TV Karte von Hauppauge
zu verbinden, benötige ich ein hochwertiges Kabel mit vergoldeten
Kontakten, möglichst gut abgeschirmt.

Ich habe schon ein derartiges Kabel, bin aber mit der Bildqualität nicht
zufrieden.

Das Kabel sollte auf der einen Seite einen BNC-Anschluss männlich haben,
auf der anderen Seite einen Cynch Anschluss, männlich.

Der Media Markt hat so etwas mal im Angebot gehabt, jetzt nicht mehr.

Vivanco hat eine ganze Serie unter dem Namen Prowire herausgegeben, die
hochwertiger sind, dieses Kabel findet sich dort aber nicht.

Wer liefert so etwas???

MFG




Antwort von Ludger Dreismann:

Hergen Lehmann schrieb:
>
> Hmm... eine Vergoldung sieht zwar schick aus und verzehnfacht mal eben
> den Preis, hat aber ziemlich genau *NULL* Einfluss auf die Bild-
> qualität, es sei denn Du betreibst die Geräte in einer hochkorrosiven
> Umgebung. Auch die Qualität der Abschirmung ist nur dann relevant,
> wenn in der Umgebung erhebliche Störeinstrahlungen bestehen.

Die Empfehlung habe ich von jemand bekommen, der sicherheitstechnische
Überprüfungen macht.

> Wie lang und wie dick ist das Kabel? Ich frage deshalb, weil Dein
> Problem möglicherweise gar nicht beim Kabel zu suchen ist.

5 mm Durchmesser, ca. 1 Meter Länge.

> Bei www.reichelt.de gibt preiswerte und qualitativ auch für
> anspruchsvolle Heimkino-Anwendungen brauchbare Cinch-Cinch Koaxkabel
> (;Bestellnr. AVK 238), und einen Adapter Cinch-BNC wirst Du da auch
> bekommen.

Bei Reichelt kaufe ich auch ein. Ein speziell abgeschirmtes Kabel habe
ich dort aber nicht gefunden, auch nicht bei Conrad Elektronik.

MFG




Antwort von Ludger Dreismann:


> Wahrscheinlich gibt die TV-Karte einfach nicht mehr her, oder Du hast
> irgendein Brummschleifen-Problem.

Brummschleifenproblem:

Ich kann ja mal schauen, ob es daran liegt (;Versuch macht kluch :-))

Was gibt es für technische Möglichkeiten bei BNC Kabeln?

Gibt es eine Art Filter??

Könnte ich ja mal testweise einbauen.

MFG









Antwort von Heinz Boehringer:

Hallo Ludger,

ich habe zwar jetzt den ganzen Thresd durch aber irgendwie stehe ich auf
dem Schlauch.

> um ein Ultraschallgerät (;Videoausgang) mit einer TV Karte von Hauppauge
> zu verbinden, benötige ich ein hochwertiges Kabel mit vergoldeten
> Kontakten, möglichst gut abgeschirmt.
>

was ist ein Ultraschallgeraet mit Videoausgang? Was macht das? Ich kenne
die Teile zur Massage oder zu Reinigung aber mit Video habe ich nocj nie
was gesehen.

> Ich habe schon ein derartiges Kabel, bin aber mit der Bildqualität nicht
> zufrieden.
>

das ist ein weitere Punkt, was heisst nicht zufrieden, was passt nict?
Rauschen? Stoerstreifen? Fischgraetenmuster? ...?

> Das Kabel sollte auf der einen Seite einen BNC-Anschluss männlich haben,
> auf der anderen Seite einen Cynch Anschluss, männlich.
>
ich kann mir kaum vorstellen, dass es am Kabel liegt, da habe ich schon
eine Menge probiert die aber in der Bildqualitaet keinen Unterschied
brachten.

Ich tippe eher, dass das Signal der Quelle zu schwach ist, kannst Du
evt. mal einen Ueberspielverstaerker, am besten regelbar dazwischen
schalten ob das nicht eher eine Besserung bringt.

Gruss
Heinz





Antwort von Jens Peter Moeller:

Heinz Boehringer schrieb:
> Ludger Dreismann schrieb:

>> um ein Ultraschallgerät (;Videoausgang) mit einer TV Karte von Hauppauge
>> zu verbinden, benötige ich ein hochwertiges Kabel mit vergoldeten
>> Kontakten, möglichst gut abgeschirmt.
>
> was ist ein Ultraschallgeraet mit Videoausgang? Was macht das? Ich kenne
> die Teile zur Massage oder zu Reinigung aber mit Video habe ich nocj nie
> was gesehen.

Er meint sicherlich ein medizinisches Ultraschallgerät.

Gruß
JPM




Antwort von Heinz Boehringer:

Hallo Jens,

>>> um ein Ultraschallgerät (;Videoausgang) mit einer TV Karte von Hauppauge
>>> zu verbinden, benötige ich ein hochwertiges Kabel mit vergoldeten
>>> Kontakten, möglichst gut abgeschirmt.
>>
>> was ist ein Ultraschallgeraet mit Videoausgang? Was macht das? Ich kenne
>> die Teile zur Massage oder zu Reinigung aber mit Video habe ich nocj nie
>> was gesehen.
>
> Er meint sicherlich ein medizinisches Ultraschallgerät.
>
koennte sein, aber da gibt es auch wieder X verschiedene, das, das ich meine
ist zur Ultraschallmassage bei Bandscheibenvorfall, koennte natuerlich zur
Zertruemmerung von Nierensteinen sein um mit dem Videoteil das Resultat zu
dokumentieren, ist aber auch nur Spekulation.

Gruss
Heinz





Antwort von Josef Moellers:

Heinz Boehringer wrote:
> Hallo Jens,
>
>>>> um ein Ultraschallgerät (;Videoausgang) mit einer TV Karte von Haup=
pauge
>>>> zu verbinden, benötige ich ein hochwertiges Kabel mit vergoldeten
>>>> Kontakten, möglichst gut abgeschirmt.
>>>
>>>
>>> was ist ein Ultraschallgeraet mit Videoausgang? Was macht das? Ich ke=
nne
>>> die Teile zur Massage oder zu Reinigung aber mit Video habe ich nocj =
nie
>>> was gesehen.
>>
>>
>> Er meint sicherlich ein medizinisches Ultraschallgerät.
>>
> koennte sein, aber da gibt es auch wieder X verschiedene, das, das ich =

> meine
> ist zur Ultraschallmassage bei Bandscheibenvorfall, koennte natuerlich =
zur
> Zertruemmerung von Nierensteinen sein um mit dem Videoteil das Resultat=
zu
> dokumentieren, ist aber auch nur Spekulation.

Hmm, deutlich kein (;werdender) Vater ;-)

--
Josef Möllers (;Pinguinpfleger bei FSC)
If failure had no penalty success would not be a prize
-- T. Pratchett





Antwort von Heinz Boehringer:

Hallo Josef,

>>> Er meint sicherlich ein medizinisches Ultraschallgerät.
>>>
>> koennte sein, aber da gibt es auch wieder X verschiedene, das, das ich meine
>> ist zur Ultraschallmassage bei Bandscheibenvorfall, koennte natuerlich zur
>> Zertruemmerung von Nierensteinen sein um mit dem Videoteil das Resultat zu
>> dokumentieren, ist aber auch nur Spekulation.
>
>Hmm, deutlich kein (;werdender) Vater ;-)
>
stimmt, an diese Moeglichkeit hatte ich mit Betaetigung des des
Sendenknopfes auch gedacht aber da war es zu spaet.:-)
Das letzte mal liegt bei mir auch schon wieder ueber 15 Jahre zurueck.:-)

Gruss
Heinz





Antwort von Ludger Dreismann:

> was ist ein Ultraschallgeraet mit Videoausgang? Was macht das? Ich kenne
> die Teile zur Massage oder zu Reinigung aber mit Video habe ich nocj nie
> was gesehen.

Dieses Ultraschallgerät nutzt man in einer Arztpraxis, zur Untersuchung
der Herzens bzw des Bauches.

Es handelt sich um ein Aloka SSD 1100.

Zu finden z.B. unter

> http://www.k-m-t.de/Gebrauchtgeräte/Aloka ssd1100.html

> das ist ein weitere Punkt, was heisst nicht zufrieden, was passt nict?
> Rauschen? Stoerstreifen? Fischgraetenmuster? ...?

Das Bild ist etwas unscharf, kein Rauschen, keine Störstreifen.

Der Monitor des Gerätes zeigt demgegenüber ein scharfes Bild.
>
> Ich tippe eher, dass das Signal der Quelle zu schwach ist, kannst Du
> evt. mal einen Ueberspielverstaerker, am besten regelbar dazwischen
> schalten ob das nicht eher eine Besserung bringt.

Wo gibt es so etwas, für Videosignale und mit BNC Anschluss??

MFG




Antwort von Heinz Boehringer:

Hallo Ludger,

>> was ist ein Ultraschallgeraet mit Videoausgang? Was macht das? Ich kenne
>> die Teile zur Massage oder zu Reinigung aber mit Video habe ich nocj nie
>> was gesehen.
>
> Dieses Ultraschallgerät nutzt man in einer Arztpraxis, zur Untersuchung
> der Herzens bzw des Bauches.
>

aenliches habe ich mir gedacht.

> Es handelt sich um ein Aloka SSD 1100.
>
> Zu finden z.B. unter
>
> > http://www.k-m-t.de/Gebrauchtgeräte/Aloka ssd1100.html
>

ja, sowas habe ich auch schon oefters gesehen.

>> das ist ein weitere Punkt, was heisst nicht zufrieden, was passt nict?
>> Rauschen? Stoerstreifen? Fischgraetenmuster? ...?
>
> Das Bild ist etwas unscharf, kein Rauschen, keine Störstreifen.
>

um das rauszukriegen wo der Fehler ist, wuerde ich erst mal einen
normalen Fernseher dranhaengen ob es tatsaechlich das Signal ist
oder evt. die Karte. Es koennte natuerlich auch am Ausgang des
Geraetes etwas dejustiert sein, frag doch einfach mal den
Kundendienst ob der Ausgang im Geraet einen Schaerferegler hat.
Gerade bei Geraeten die nicht sehr haeufig verkauft werden
kommt es oft vor, dass diese mehrere Einstellmoeglichkeiten
im inneren haben. Andererseits, hast Du mal das Bild auf dem
Pcmonitor so eingestellt, dass genau die Aufloesung die das
Geraet bringt eingestellt ist? Zu gross oder zu klein muss
ja interpoliert werden was auch zu einer gewissen Unschaerfe
fuehren kann.

> Der Monitor des Gerätes zeigt demgegenüber ein scharfes Bild.

das kann ein anderes Signal sein, wie beim PC, Monitor VGA,
TV out Fbas.

>>
>> Ich tippe eher, dass das Signal der Quelle zu schwach ist, kannst Du
>> evt. mal einen Ueberspielverstaerker, am besten regelbar dazwischen
>> schalten ob das nicht eher eine Besserung bringt.
>
> Wo gibt es so etwas, für Videosignale und mit BNC Anschluss??
>
der Anschluss ist nicht unbedingt relevant da es Adapterkabel gibt.
http://www.elroelectronic.de/neu2001/frames index 01.htm
da gibt es sowas, der VL220 hat einen Schaerferegler und
an den beiden anderen Poti´s kannst Du z.B einen Schwarzen
Vorhang von oben und unten ins Bild ziehen um irgendwelche
Stoerstreifen wegzublenden die bei Vollaustastung meistens
da sind oder um einfach unerwuenschte Bildteile verschwinden
zu lassen.

Gruss
Heinz












Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Suche A7RIII Kabel Klemme
Leck-Suche im SDI Kabel
Suche TV Karte (Kabel analog/digital)
Suche: Box mit Teletext, Analog Kabel und HDD
Suche HDMI Kabel für A7s III uns Ninja V
Surface HDMI auf BNC?
Video-Karte mit BNC-Eingängen
Überwachungskamera mit BNC an TV-Karte/Fernseher
Monitor: Wackelkontakt an SmallHD BNC Buchse (SDI in)
Kabel in Berlin
D-Box 1 (Kabel) am PC
Digital-TV via Kabel am PC
Frequenzweiche Kabel?
Kabel-TV auf PC
Multipin-Kabel
Tv-Kabel Dose
Kabel für TV Out
Firewire-Kabel
Kabel-TV-Empfang mit PC?
TV + Internet über 1 Kabel
Firewire-Kabel gefunden :-)
Welches USB-C Kabel?
Frage zu digitalem Kabel-TV
Digitale Kabel-TV-Karte?
Scart-Kabel Chaos
DVB-C Kabel-TV Aufnahmen am PC

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom