Logo Logo
/// 

Suche Videoplayer für AVIs (DivX und DV etc.) der Snapshots kann



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Timo Güttler:


Hallo!

Kennt jemand von euch einen Video/Mediaplayer mit dem man aus
DivX-Videos per Mausklick oder Tastendruck Snapshots schießen kann (;und
direkt aus Festplatte speichern kann)? Zudem sollte man anständig
navigieren können - also Vorlauf mit x-facher Geschwindigkeit, FrameFrame im Glossar erklärt
vor und zumindest rudimentärer Rücklauf.

Bei DVDs bzw. MPEG1/2 funzt das prima mit PowerDVD - man kann vorwärts
und rückwärts navigieren - und per Tastendruck ein Bild speichern.

Jetzt suche ich nur noch einen Player, der das auch mit DivXDivX im Glossar erklärt etc. also
AVIs kann - sollte unter WinXP laufen. PowerDVD kann zwar prinzipiell
auch DivXDivX im Glossar erklärt abspielen, aber maximal mit 2x schnellem Vorlauf (;ist bei
längeren Videos echt nervig) und absolut keinen Rücklauf (;wenn man mal
über das Ziel hinausgeschossen ist).

Hab' schon diverse Player ausprobiert - aber entweder sind die
Navigationsmöglichkeiten sehr eingeschränkt oder man muß die Snapshots
umständlich über Screenshots machen, da keine Funktion integriert.
Das NG-Archiv konnte mir leider nicht weiterhelfen - oder ich komme
einfach nicht auf die richtigen Suchbegriffe.

Ich habe halt hier jede Menge Urlaubs-Videomaterial als DV-AVIDV-AVI im Glossar erklärt oder DivXDivX im Glossar erklärt
vorliegen, aus dem ich gerne einige (;bzw. sogar recht viele)
Schnappschüsse als JPG-Bilder haben möchte. Notfalls müßte ich halt das
Material nach MPEG2-konvertieren, aber lieber wäre es mir, wenn
eleganter direkt lösen könnte.

Hoffe, jemand von euch kennt 'nen Player, den ich noch nicht kenne ;-)

Gruß, Timo




Antwort von Thomas Beyer:

Timo Güttler schrieb:

> Kennt jemand von euch einen Video/Mediaplayer mit dem man aus
> DivX-Videos per Mausklick oder Tastendruck Snapshots schießen kann (;und
> direkt aus Festplatte speichern kann)? Zudem sollte man anständig
> navigieren können - also Vorlauf mit x-facher Geschwindigkeit, FrameFrame im Glossar erklärt
> vor und zumindest rudimentärer Rücklauf.

Media Player Classic erfüllt alle gestellten Kriterien.

MfG,
Thomas




Antwort von Timo Güttler:

Hallo!

Thomas Beyer schrieb:

>> Kennt jemand von euch einen Video/Mediaplayer mit dem man aus
>> DivX-Videos per Mausklick oder Tastendruck Snapshots schießen kann (;und
>> direkt aus Festplatte speichern kann)? Zudem sollte man anständig
>> navigieren können - also Vorlauf mit x-facher Geschwindigkeit, FrameFrame im Glossar erklärt
>> vor und zumindest rudimentärer Rücklauf.
>
> Media Player Classic erfüllt alle gestellten Kriterien.

Super, danke! - Dem hätte ich das irgendwie gar nicht zugetraut - muß
wohl am Design liegen ;-)
Vorallem find ich's immer praktisch, wenn man einen Player komplett über
Tatatur bedienen kann.

Gruß, Timo






Antwort von Thomas Beyer:

Timo Güttler schrieb:

> >> Kennt jemand von euch einen Video/Mediaplayer mit dem man aus
> >> DivX-Videos per Mausklick oder Tastendruck Snapshots schießen kann (;und
> >> direkt aus Festplatte speichern kann)? Zudem sollte man anständig
> >> navigieren können - also Vorlauf mit x-facher Geschwindigkeit, FrameFrame im Glossar erklärt
> >> vor und zumindest rudimentärer Rücklauf.
> >
> > Media Player Classic erfüllt alle gestellten Kriterien.
>
> Super, danke! - Dem hätte ich das irgendwie gar nicht zugetraut - muß
> wohl am Design liegen ;-)

Ich finde das GUI von MPC passend. Im Gegenteil: Mit geskinnter
Buntwäsche wie dem WMP10, PowerDVD, WinDVD etc. kann ich mich gar nicht
anfreunden. Träge, langsam beim Starten, unintuitiv ... Und ich habe
zeitgemäß schnelle Rechner ;-)

> Vorallem find ich's immer praktisch, wenn man einen Player komplett über
> Tatatur bedienen kann.

Das ist ein *must have* Feature. Shortcuts nach eigenen Vorstellungen
konfigurierbar. Beachte beim MPC, das Snapshotspeicherung beim MPC nur
funktioniert, wenn Du *nicht* OverlayOverlay im Glossar erklärt als Ausgabemedium verwendest.
Sonst gibts nur schwarzen Adler auf schwarzem Grund.

Gruss,
Thomas




Antwort von Timo Güttler:

Hallo!
Thomas Beyer schrieb:

>>> Media Player Classic erfüllt alle gestellten Kriterien.
>> Super, danke! - Dem hätte ich das irgendwie gar nicht zugetraut - muß
>> wohl am Design liegen ;-)
>
> Ich finde das GUI von MPC passend. Im Gegenteil: Mit geskinnter
> Buntwäsche wie dem WMP10, PowerDVD, WinDVD etc. kann ich mich gar nicht
> anfreunden. Träge, langsam beim Starten, unintuitiv ... Und ich habe
> zeitgemäß schnelle Rechner ;-)

Ist ja nicht das schlichte Design ansich, sondern Erinnerungen an Win98
- als der Mediaplayer von Windows noch so aussah.
Prinzipiell bevorzuge ich auch ehr schlichte Designs. Funktionalität ist
wichtig - buntes Aussehen ist meist nur verwirrend.
>
>> Vorallem find ich's immer praktisch, wenn man einen Player komplett über
>> Tatatur bedienen kann.
>
> Das ist ein *must have* Feature. Shortcuts nach eigenen Vorstellungen
> konfigurierbar. Beachte beim MPC, das Snapshotspeicherung beim MPC nur
> funktioniert, wenn Du *nicht* OverlayOverlay im Glossar erklärt als Ausgabemedium verwendest.
> Sonst gibts nur schwarzen Adler auf schwarzem Grund.

Ist klar ;-)
Und mit Tastatur geht's einfach schneller. Vorallem die Möglichkeiten
frei konfigurierbarer Sprungweiten sind echt genial - zumindest bei DV.
DivX bleibt fast immer hängen - ist wohl vom FormatFormat im Glossar erklärt her einfach
ungeeignet für sowas. Wenn man's wenigstens mit 8fache Geschwindigkeit
oder so abspielen könnte...

Gruß, Timo











Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Probleme mit Lame Mp3 Audio beim abspielen von Divx/avi im Player
DV archivieren und Mplayer Problem
LG DV-9900 Player
DV-Player???
Verflixt:Warum gibt's keinen einf.Player f.Mini-DV-Kass.?
Mini DV-Player/Recorder
Mini DV Player
DV Player/Recorder zum Entlasten der XL1
mini-Dv-player über PC ansteuern
Überspielung von Sony J3 Player auf DV oder HD?
Standalone Avi Player
Camcorder .avi von 25 GB: VLC-Player spielt nicht ab
Suche einen PC der 4 K Material schneiden kann und mit Solar betrieben werden kann.
SUCHE jemanden der eine DSLR bedienen kann für Musikvideo
Suche Empfehlung für gute TV-Karte zur Konvertierung Video-Kassetten->AVIs
Wie kann ich Divx als mpg2 wandeln und das Format beibehalten?
Videoplayer, der Blackmagic Karte unterstützt
Wordpress und geeigneter videoplayer
Videoplayer für Widescreens
Kann DivX nicht schneiden
Geeigneter Videoplayer für lahme Kiste
Wie brennt man AVIs auf CDs, dass der Bildverlust möglichst gering ist?
Wie brennt man AVIs auf CDs dass der Bildverlust moeglichst gering ist?
DIVX Player - nur Divx CDs oder auch Divx DVDs ?
endlich: Player für DivX und DVD-Ram!
Suche: DVB-S Reciever mit divx, AVI Wiedergabe

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
7-10. November / Linz
Linz International Short Film Festival
alle Termine und Einreichfristen