Logo Logo
/// 

Sony FDR-AX43 oder AX53



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD-Forum

Frage von DKay:


Hallo,

ich habe derzeit eine Sony a6500 mit der ich Fotos mache aber auch sehr oft Filme, ich filme gerne in Lostplaces und da reicht der Bildstabilisator der a6500 nicht aus bei oft unwegsamen Gelände und einen Gimbal zusätzlich wäre nicht mehr kompakt genug. Deswegen habe ich nach Camcordern mit einer internen Gimbalstabilisierung geschaut und bin auf die AX43 und die AX53 von Sony gestoßen. Die AX43 ist etwas neuer und die AX53 etwas älter und hat ein paar Funktionen mehr wie Nachtsicht und einen Sucher, da ist meine Frage, ob jemand von euch schon Erfahrungen mit den beiden Modellen gemacht hat und welchen von beiden Camcordern ihr empfehlen würdet? Auf die zusätzlichen Funktionen der AX53 könnte ich aber verzichten, da die restlichen Eigenschaften gleich sind.

MIt freundlichen Grüßen
Dennis



Antwort von Jott:

Wenn‘s dir um den Stabilisator geht: der ist bei den AXen unerreicht.

Nachteil: sonderlich weitwinklig und lichtstark sind die nicht - also nicht so dolle für dein Vorhaben (Innenräume).

Die Kombi aus A6500 und stabilisierten Sony-Linsen macht das aber auch sehr gut. Die Kamera kann beide Stabi-Techniken intelligent kombinieren. Hast du das Sony 10-18? Das sollte dir eigentlich gut passen.



Antwort von DKay:

Das stimmt auch wieder, so vom Weitwinkel und in dunkelen Bereichen, wäre das wohl nicht ganz ideal.

Ja das Sony 10-18 habe ich, nur scheinen beide Stabi-Techniken, gerade beim laufen, nicht zusammen auszureichen, es ruckelt dann immer noch unschön.








Antwort von Jott:

Schleichgang üben. Oder halt einen kleinen leichten Ronin drunter, ohne jedes Zusatzgeraffel. Aber selbst damit: disziplinierter Schleichgang muss schon sein.



Antwort von Jan:

Die AX 43 ist die abgespeckte wenn eine etwas neuere AX53, wie ich schon mal geschrieben habe, ist dort schlechter im Vergleich zur AX53: kein Sucher, kein Nightshot, schlechterer LCD (Auflösung), kein Ring vorn mehr für manuelle Funktionen, keine MF-Lupe und kein Livestreaming. Aber sehr fragwürdig extra eine AX53 zu kaufen, wenn man eine A6500 besitzt, weil die Nachteile überwiegen und ein gutes Gimbal die AX53-Stabilisierung locker schlägt, aber wenn der Boss-Stabi etwas besser ist als der Stabi der A6500 und der möglichen Stabilisierung der Optik. Der kleine 1/2,5" Sensor der AX53 kommt halt an seine Grenzen.



Antwort von DKay:

Meine a6500 ist dafür wohl besser geeignet, gerade weil ich darfür eine gute Lowlight Performance brauche, nur ist ein Gimbal zu unhandlich und groß um damit mal eben an solchen Orten zu filmen, da bräuchte ich schon eine kleinere und handlichere Lösung.



Antwort von Darth Schneider:

Sowas ist doch gar nicht wirklich gross und sperrig.

https://www.digitec.ch/de/s1/product/zh ... l-12201668

Da würde deine Sony sich doch pudelwohl fühlen darauf…
Gruss Boris



Antwort von DKay:

Der leichteste Gimbal der für meine Sony gehen würde, wäre der Zhiyun Crane M2, aber selbst der ist sehr unpraktisch, wenn ich im Lostplace filme ist oft mal eng oder unwegsam und dann so ein Teil mitzuschleppen wäre mir zu unpraktisch, besonders wenn man nur mal schnell eine Aufnahme machen will.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Camcorder allgemein -- 4K / UHD / FHD-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Filmprojekt; Sony FDR AX53 oder Panasonic VFX 999
Camcorder gesucht - Sony FDR AX33 oder doch besser AX53
Sony FDR-AX53
Sony FDR AX53 für speziellen Einsatz
Tasche für Sony FDR-AX53 gesucht
Sony FDR-AX53 Zeitlupenfunktion liefert unscharfes Ergebnis
Sony Fdr-Ax53 Liveview ohne Ustream am Desktop?
Dauer einer Zeitlupe mit der Sony FDR AX53
Sony FDR-AX53 vs CX900 - Warum der große Preisunterschied?
Sony FDR AX53: Fragen zum Betrieb und der Funktion
Stativ und ext. M icro für Sony FDR AX53 und Eos 600D
Sony AX53 oder AX700 oder...?
Sony Cx410 -> Cx625 oder AX53
Canon GX10 oder Sony FDR AX700
Sony FDR-AX33 oder Panasonic HC-V777
Sony FDR-AX700: zuschlagen oder Nachfolger abwarten?
Camcorder für Youtube SONY AX100,AX700,AX53 oder wat?
Sonys fdr-ax53 und das Vorgänger modell
Lumix G70 oder FDR-AX33
Mikrofon für Sony Ax53
SONY FDR AX 53 FERNBEDIENUNG
Sony AX53 - 4K-Videos auf MAC übertragen?
Soft High-Key bei Sony AX53
Sony Ax53 per HDMI an TV Sound nur von Camcorder
Sony AX53 (etc.): WLAN-Reichweite erhöhen? Repeater nutzbar?
Sony FDR AX-100, Kopfhörerausgang Asynchron

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Messenschraeg
9-13. Oktober / Las Vegas
NAB 2021
3-6. Dezember / Amsterdam
IBC 2021
weitere Termine von Messen, Schulungen und Roadshows