Logo Logo
/// 

Sigma Cine-Primes sollen 3500 Dollar kosten



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:


Die Cine-Zooms hatten ja schon seit einem halben Jahr https://www.slashcam.de/news/single/Pre ... 13205.html (ein Preisschild), die Cine-Primes blieben jedoch bis heute noch ohne Preisvorstellung seitens Sigma, obwohl die Serie sogar vor ein paar Tagen noch um https://www.slashcam.de/news/single/Noc ... 13553.html (zwei Objektive erweitert wurde).
Nun steht fest: Die Primes sollen für 3.500 Dollar über den Ladentisch gehen. Gerade bei Offenblende T1.5/2 sind die Sigmas in der Regel noch richtig scharf und das ist in dieser Preisregion im Cinebereich sicherlich nach wie vor bemerkenswert.

Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Sigma Cine-Primes sollen 3500 Dollar kosten




Antwort von freezer:

Das ist nun ein besserer Preis als erwartet. Tokina liegt da mit $ 4.500 leider um einiges drüber.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Sigma 14mm und 135mm Cine Primes kosten 5.325 Euro
Sigma Cine 24-35mm T2.2 Fullframe Zoom soll 4.999 Dollar kosten
Schöner Kurzfilm mit SIGMA Cine Primes
Sony FS7 und Sigma Cine Primes gestohlen
Classic Art Primes: Sigma plant neue Cine-Objektivreihe mit Vintage-Look
Weitere Sigma Cine Vollformat Primes -- 28mm, 40mm und 105mm T1.5 // IBC 2018
"Phantomschmerz" - Produktion auf Kino-Niveau - gedreht auf Ursa Mini Pro und Sigma Cine Primes
Sigma - Neue FF "Classic" Primes sowie PL/L-Mount Konverter MC31 // IBC 2019
Noch zwei Sigma Primes: 14mm und 135mm mit T2-Blende // NAB 2017
Tausende Cine-Optiken für 1 Million Dollar auf Ebay
Sigma fp -- 4K RAW-Kamera demnächst für 1899 Dollar verfügbar
Geht Sigma in den Markt der Cine-Optiken?
Preise und Verfügbarkeit der ersten Sigma Cine-Optiken stehen fest
Robert Rodriguez: Nach dem 170 Millionen Dollar Blockbuster jetzt ein 7.000 Dollar Do-it-yourself-Film
SSD Preise sollen bis Ende 2018 weiterfallen
Netflix und Co sollen deutsche Filmförderungsabgabe zahlen
Netflix, Amazon und Co sollen mindesten 30% europäische Filme zeigen
Kosten einer Drohne
Videografie: Sigma Contemporary & Sigma Art
Schneller als CFast 2.0 - SD-Karten mit UHS-III sollen über 600 MB/s s
Sigma 16mm 1.4 oder Sigma 30mm 1.4
Kosten Sound-Mix für 15min Kurzfilm?
MiniDV-Cam benötigt Werkstatt - was mag das kosten?
wann werden wieder filme produziert, die nicht so viel kosten?
Mit der Drohne durch die Welt - Kosten Extra Gepäck - Erfahrungen?
Nähereres zur Panasonic AU-EVA1 S35-Kamera -- sie wird 7.290 Euro kosten

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom