Logo Logo
/// 

SUCHE Blackmagic Akku + Ladegerät



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.-Forum

Frage von jobber2001:


HI, ich bin auf der Suche nach einem guten Akku, Ladegerät und Ladekabel.

Bisher habe ich nur das hier gefunden:
https://www.foto-mundus.de/kamerazubeho ... i-ion-akku 220€

https://www.foto-mundus.de/videozubehoe ... tery-plate 110€

https://www.foto-mundus.de/studiofotogr ... -cvl-65/98 80€

Gibt es das nicht in günstiger? Welche Akkus passen denn daran? und was hat dieses Kabel das kein anderes hat?



Antwort von tommyb:

Der Fachhändler sollte deine Anlaufstelle sein, kein Fotoladen ;)

Die V-Mount Platte musst Du von BlackMagic nehmen - wegen des komischen Steckers den die URSA Kameras haben.

Als Ladegerät würde ich ein richtiges Ladegerät nehmen, nicht diese Netzteilvariationen. Versuche es mal mit den üblichen Verdächtigen aus Hamburg: EQUIPRENT, VideoData, etc. pp.



Antwort von jobber2001:

Hi mein Freund, danke für deine Hilfe.
Kannst du mir vielleicht noch sagen was ich jetzt Suchbegriff eingeben muss?








Antwort von jobber2001:

PS: habe gerade mal bei den von dir genannten geschaut...leider habe ich nur die Plate für den Akku gefunden ...



Antwort von rush:

Einfach mal nach "V-Mount" suchen... bei amazon, ebay oder den bereits genannten Händlern... Akkus gibt es in zig Ausführungen und mit unterschiedlichsten "Features" und zu verschiedensten Preisen je nach Energiedichte.

Selbst Patona verkauft mittlerweile V-Mount Batteries zu sehr fairen Preisen direkt über amazon bzw. bundlestar - also mit Rechnung und allem pipapo. Das gab es vor einigen Jahren in der Form noch nicht.

https://www.amazon.de/Patona-Premium-66 ... ds=v-mount

Laut einer Rezension verwendet einer das Teil auch an einer BDM Ursa...


Ergänzung:

Preislich absolut krass finde ich folgendes Angebot:

https://www.amazon.de/Fomito-Video-Camc ... ds=v-mount

Keine Ahnung wie und ob die Teile was taugen... aber mit kleinem Travel-Charger für den Preis auf jedenfall mehr als eine Ansage...

Wenn ich mir überlege was ich für meine beiden flugtauglichen Split-Akkus mal bezahlt habe kommt man da schon ins grübeln - auch wenn der hier verlinkte jetzt natürlich nicht teilbar und auch nicht EU-flugtauglich ist... aber wer einfach nur Energie benötigt und vllt. sogar Mehrgewicht zum kontern bevorzugt - why not?



Antwort von jobber2001:

Hi, verstehe ich das richtig, im link 1 handelt es sich um ein Akku und im pink 2 um ein größeren Akku inkl. Ladegerät, korrekt?
Dann würde link 2 + V-Mount Plate ausreichen?

Wie lang halten denn die Akkus in der Regel?

Oder würde diese Platte auch gehen: V-Mount / V-Lock Platte für Akkus mit Powertap für Sony https://www.amazon.de/dp/B00AIMKZVE/ref ... GybNB892MD



Antwort von jobber2001:

PS: wenn du mir noch ein bezahlbares Schulterstativ nennen kannst, wärst du mein persönlicher Held:)

Würde das hier gehen: http://www.ebay.de/itm/BlackMagic-Camer ... SwA3dYJQUj



Antwort von rush:

Korrekt - im zweiten Link ist ein fetter Akku und Travel-Charger dabei...
Kann wie gesagt nichts genaues zu dem Teil sagen. Ich nutze was anderes.

Aber wenn der Akku in etwa die angegebene Leistung bringt, wirst du vermutlich nicht mehr als einen am Tag davon benötigen... Keine AHnung wie stromhungig die Mini ist und wieviel du drehst.. aber 190WH sind schon eine Menge und sollten für ein paar Stunden langen.


Bei diesen Rigs scheiden sich die Geister... ganz ehrlich.

Ich würde mir die entsprechende BMD Schulterstütze oder eine alternative einfache Stütze holen und nicht so 'nen Fummel-Rig... liegt aber auch daran das ich 'ne VCT-14 Stativplatte habe und das allein aus dem Grund bevorzugen würde.
Der von dir verlinkte Cage ist doch eher für die kleinen BMD Kameras... nicht jedoch die Ursa (Mini)... oder um welche geht es dir?

Und zur Platte... wenn du die Ursa hast, benötigst du offenbar die BMD Platte oder entsprechende Löt-Künste und den richtigen Stecker.... Es sind nicht immer alle Platten/Stecker sofort miteinander kompatibel - die Erfahrung habe ich auch an "großen" Mühlen gemacht.



Antwort von freezer:

Der Fachhändler sollte deine Anlaufstelle sein, kein Fotoladen ;)

Die V-Mount Platte musst Du von BlackMagic nehmen - wegen des komischen Steckers den die URSA Kameras haben. Komischer Stecker?
1. Ist bei der Ursa Mini im Karton des Netzteils ein Stecker mit belegten Kabeln dabei, sodass man sich beliebige V-Mount-Platten selbst damit bestücken kann.
2. Gibt es von Blackmagic eine Anleitung mit der richtigen Belegung der Kabel.

Entweder selbst basteln, oder den Fachhändler machen lassen.

Zudem gibt es auch von Drittherstellern fertigbelegte V-Mount-Platten für die Ursa Mini.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Akku-Ladegerät für Canon und Panasonic?
Akku Entladegerät
Canon BP Akkus + Ladegerät von Blumax = schlechte Kombination!
Original-Akku nur in Original-Ladegerät?
Sony HXR-MC2000E Akku aufladen / Ladegerät verloren
Akku Ladegerät
Akku / Ladegerät
Für Canon BP-2L14 und NB-2LH Akku-Ladegerät
Welches Ladegerät + Akkus für Panasonic NV-GS15EGE
vollwertiges Akku-Ladegerät
Kompatible Akkus & Ladegerät zu Canon MV 600/dringend
Akku ärger - Auf der Suche nach einem vernünftigen Akku + Ladegerät
Blackmagic Makita Akku Hack
Suche Akku Sony InfoLithium L-Serie
Blackmagic Ursa Mini Pro erster Gehversuch /ND, DR, Handling und Akku
Iphone am Ladegerät lassen?
Doppel - Ladegerät 1 + 2 Zellen (!!)
Sony Ladegerät AC-V60 defekt
Netzkabel für Sony Camcorder Ladegerät
KFZ Ladegerät für Mavic 2 / abgestellter Motor
Auto-Ladegerät für Panasonic HDC-HS700
Netz- und Ladegerät für DCR-TRV20E
V-Mounts als "Campingbatterie" für DJI-Air2S-Ladegerät
Dynamikumfang: Blackmagic Ursa Mini Pro 4.6K G2 vs Pocket Cinema Camera 4K in Blackmagic Raw
Blackmagic ATEM Mini Pro ISO im Livestreaming Setup mit Blackmagic Studio Camera 4K Plus
Blackmagic URSA Broadcast bekommt Blackmagic RAW

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom