Logo Logo
/// 

V-Mounts als "Campingbatterie" für DJI-Air2S-Ladegerät



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kameradrohnen wie DJI Mavic, Mini usw-Forum

Frage von andieymi:


Hat irgendjemand schon einmal versucht, DJI Akkus (in meinem Fall Air2S) über D-Tap zu laden? Sollte sich in diesem Fall nicht speziell auf die Air2S beschränken, sondern theoretisch mit allem was ein Autoladegerät ist in der Theorie für viele Modelle funktionieren...
Ich plane einen Campingtrip nach Skandinavien wo ich sicherlich tageweise ohne Strom auskommen muss und auf den Strecken dazwischen mit dem Autoladegerät und den Ladezeiten (Labor-Richtwert: 1h 40min) nicht immer alle Akkus im Auto laden kann.

Nachdem ich V-Mounts gefühlt "zum Saufüttern" habe und die Wattstunden verglichen mit "leistbaren" Campingbatterien (die ich nicht habe) mit 12V (der vielleicht reguliert ist?) oder 230V Ausgang mehr als konkurrenzfähig sind, habe ich überlegt - ließen sich die DJI Akkus nicht auch über ein D-Tap auf Zigarettenanzünder-Weiblich-Kabel für den DJI Car Charger (den ich besitze) laden?

Normalerweise wäre der D-Tap doch auch unreguliert, d.h. liefert mehr als 12V? Hat das jemand schon mal probiert? Es gibt solche Kabel durchaus von mehr oder weniger etablierten Herstellern bzw. bei Verleihern (Dynacore zu kaufen, allerdings nur Import) oder z.B. beim EQC-Verleih in Wien - also ich gehe davon aus dass trotz rudimentärer Elektro-Skills das kein völlig sinnloses Hirngespinst ist?

Der DJI-Car-Charger zieht bei 14.0V genau 4A (lt. Typenschild), die D-Taps meiner V-Mounts haben wenigstens Maximalgrenzen von 5.95A / 16.8V bzw. 8.3A / 12V.
Irgendwann sind die V-Mounts sicher unter 14V, dann lassen sich allerdings immer noch alle USB-Geräte (Handy, Fotokamera, Stirnlampe, etc. laden). Die blöden DJI Akkus sind tatsächlich mittlerweile das einzige, was ich nicht über USB geladen bekommen...

Die Lösung hätte den Vorteil, dass ich mit wenig Aufwand über Nacht viel Batteriekapazität gleichzeitig (mit Quad-Charger, ~800Wh, bei 2. Ladevorgang~1600Wh) wenn ich mal Strom habe laden kann und dann zwischendrin wenig 230V-Strom brauche.



Antwort von andieymi:

Falls es jemanden interessiert:

Der - ausgesprochen schnelle, hilfsbereite & kommunikative - DJI Kundenservice sagt nach Rückfrage der "techn. Abteilung" bei der "Entwicklungsabteilung": 14V / 4.0 sind Eingangs-Grenzspannung/strom für das Auto-Ladegerät. Sollte also darunter bleiben (sonst Brandgefahr, ist eh klar), mindestens 13V müssen es sein.

Ich hab mir jetzt einfach einen variablen Spannungs+Strom-Begrenzer geholt (bis 3.0A Last am Ausgang, 4.0A mit zusätzlicher Kühlung) und den zwischen D-Tap und Autoladestecker geklemmt. Der Akku braucht tatsächlich 13.5V (am Begrenzer-Ausgang abgelesen via Display) bis er nicht nur erkannt wird und die Lade-Elektronik triggert sondern auch lädt (kein Wunder, Ladestrom sind ~13.2V am Akku), aber insgesamt funktioniert die Lösung erst Mal blendend :)

Probiere heute noch Ladezeiten aus, wie heiß z.B. der Spannungsbegrenzer wird, ob sich am V-Mount was tut, aber bisher funktioniert es bestens!




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kameradrohnen wie DJI Mavic, Mini usw-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
V-Mounts als "Campingbatterie" für DJI-Air2S-Ladegerät
Beste Vintage Objektiv-Mounts für Canon EF?
Meyer Optik Lydith 30/f3.5 Festbrennweite für viele Mounts
12 mm Superweitwinkel für Vollformat in PL und anderen Mounts von G.L Optics
DJI teasert neuen Gimbal als leichter und smarter - für spiegellose Systemkameras?
Netzkabel für Sony Camcorder Ladegerät
Auto-Ladegerät für Panasonic HDC-HS700
KFZ Ladegerät für Mavic 2 / abgestellter Motor
Netz- und Ladegerät für DCR-TRV20E
Akku-Ladegerät für Canon und Panasonic?
Miller: Neue CiNX Stativkopf Serie mit 100, 150mm Halbschalen- und Mitchel-Mounts für Cine // IBC 2019
Neue Firmware für DJI Mini 2 bringt Unterstützung für den DJI Smart Controller
DJI Zenmuse X5 als Standalone-Kamera?
Urlaubscam - Walking - Dji Osmo Pocket , Insta360 One R, DJI Ronin SC für Lumix oder was anderes
m2 SSD als Boot-Platte oder als Cache für Premiere
DJI Fly App 1.4.12 Update bringt Live-Streaming und Video-Cache für DJI Mini und Mavic
Doppel - Ladegerät 1 + 2 Zellen (!!)
Iphone am Ladegerät lassen?
Sony Ladegerät AC-V60 defekt
SUCHE Blackmagic Akku + Ladegerät
DJI RS 2 und DJI RSC 2: Die neuen DJI Einhand-Gimbal im Vergleich und Praxis-Test
Großes Update für DJI Mini 2 bringt Zoom für Photos, mehr Frameraten für 2.7K Videos und mehr
DJI: Firmware Update für FPV Headset bringt Unterstützung für externe Displays
DJI: Neue Firmware für Ronin Gimbals bringt Support für mehr Kameras
Neue Firmware für DJI RS2/RSC2 Gimbals bringt Unterstützung für BMPCC 6K Pro und weitere Kameras
DJI Mavic Mini - Bester Match: GoPro Hero8 Black oder DJI Osmo Action?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom