Logo Logo
/// 

Revoring, variabler Filteradapter: drei Filter für viele Objektive



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:



Wer viele unterschiedliche Objektive an seiner Kamera verwendet und nicht voll gerigged mit einer Mattebox arbeitet, braucht meist auch mehrere ND-FilterND-Filter im Glossar erklärt mit jeweils vers...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Revoring, variabler Filteradapter: drei Filter für viele Objektive




Antwort von cantsin:

IMHO ist es sinnvoller, alle seine Objektive mit Step-Up-Adaptern auf ein Filtermaß (wie z.B. 77mm oder 82mm) zu bringen und seine Filter nur in diesem Maß zu kaufen.

Die Step-Up-Ringe kosten nur ein paar Euro (bei AliExpress & Co.), und es gibt sie auch in direkten Ausführungen ohne Zwischenringe wie z.B. 52mm -> 77mm.



Antwort von TheGadgetFilms:

Genau, und dann halt noch jeweils n Lenscap. Finde ich auch viel praktikabler.
Was ich bei dem vorgestellten Ding gut finde/ fände- diese (wohl nicht dafür vorgesehene) snap on Funktion. Wenn man damit seine Filter ausstatten würde, könnte man sie einfach draufclippen, statt immer reinzudrehen.








Antwort von -paleface-:

TheGadgetFilms hat geschrieben:
Genau, und dann halt noch jeweils n Lenscap.

Ich hab noch für keinen meiner Fader nen Lens-Cap gefunden. Die haben ja auch gar keine Einfassung dafür. Wenn kann man nur diese Gummi-Überstülper nehmen. Finde ich aber zu klobig.

Den Revoring finde ich ok. Nachteile vom Step Up sind meiner Meinung das die sich gerne mal einfressen. Und dann bekommt man die Teile nur sehr schwer wieder vom Filter ab.

Hoffe einfach das mehr und mehr Kameras mit internen NDs kommen. Das ist das einzig ware.



Antwort von TheGadgetFilms:

Ne, für den Stepupring, der dann auf der Linse bleibt meine ich ;)



Antwort von Cinemator:

An sich ein interessantes Teil, sieht auch gut aus. Persönlich befürchte ich aber zuviel Gefummel. Eine Übergröße mit Stepdowns finde ich auch besser. Man muss sie ja nicht so festrammen, wie ich es manchmal tue. ND‘s intern sind einfach unschlagbar.



Antwort von klusterdegenerierung:

Wo ich gerade stepring höre, was ist eigentlich aus diesem festgebackenem Adapter geworden, wer war das noch gleich und wie ist die Geschichte ausgegangen?



Antwort von klusterdegenerierung:

Cinemator hat geschrieben:
An sich ein interessantes Teil, sieht auch gut aus. Persönlich befürchte ich aber zuviel Gefummel. Eine Übergröße mit Stepdowns finde ich auch besser. Man muss sie ja nicht so festrammen, wie ich es manchmal tue. ND‘s intern sind einfach unschlagbar.
Zusätzlich bräuchte ich dann auch direkt alle 3 Größen um in eine funktionierende Umgebung zu kommen.
Da kann ich auch gleich den passenden Filter kaufen, denn in 49mm kosten sie eh nicht viel, Ring von 77mm auf 82mm und von 77mm auf 62mm auch kein Ding, Pfennigkrams.

Dies Ding ist eine reine Geld & Zeitverbrennungsmaschine.



Antwort von Cinemator:

klusterdegenerierung hat geschrieben:
Wo ich gerade stepring höre, was ist eigentlich aus diesem festgebackenem Adapter geworden, wer war das noch gleich und wie ist die Geschichte ausgegangen?
Der sitzt immer noch dran wegen Zeitmangels. Hat sich inzwischen als ideal herausgestellt, weil alle meine gängigen Gläser dranpassen. Aber irgendwann soll er wieder ab.



Antwort von Darth Schneider:

Ist denn nicht beim verwenden von mehren Filtern beim filmen eine Mattebox, oder wenigstens eine anständige Sonnenblende wirklich sehr sinnvoll ?
Ich denke schon.
An dem Teil lässt sich aber nichts dergleichen anschrauben.
Für mich damit eigentlich ein no go. Obwohl die Idee ansich schon cool ist.
Es fehlt nur ein zusätzliches Schraubgewinde...

Mir wäre jetzt eine günstige, leichte Mattebox mit 3 Flags wo man zwei 4x4 Filter reinstecken kann viel lieber, und natürlich nur wenn diese sehr teuren Filter auch weniger kosten würden.....
Gruss Boris




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Welche Lumix? G81 mit guten Objektiv oder GH5 mit Adapter für vorhandene EF-Objektive?
Sigma MC11-Adapter + Canon EF Objektive
FS100 mit Canonobjektive und Adapter
jemand Erfahrungen mit EF Objektiven, Metabones Adapter und Fs100/Fs700
Anamorphische Objektive + Adapter
Adapter für Canon Objektive an GH2
Welche Objektive für 35mm-Adapter
Alte Objektive per Adapter auf 550D
35mm DOF Adapter - welche Objektive
Canon 7D, passende Objektive Adapter usw...
XL1s : Welche EF Objektive mit EF-Adapter XL sind einsetzbar ?
Variabler ND-Filter für 14-140mm
Variabler ND Filter für Video
Variabler "Weißabgleich-Filter" ?
Bester variabler ND Filter
Mattebox als variabler ND-Filter
Sigma: Drei neue 24, 35 und 65mm Vollformat-Objektive der I-Serie für DSLMs
DJI Spark: variabler ND filter gesucht.
Neuer variabler ND-Filter: Schneider-Kreuznach True-Match Vari-ND MKII
Variabler ND-Filter-Adapter mit Fernsteuerung - Aputure DEC Vari-ND // Phot
Magnetic-Mount Filter für Irix Cine-Objektive erschienen
Gestohlen - 2x GH5 / drei Objektive / Atomos Ninja V
Drei neue ultraweitwinklige Cine-Objektive von Laowa vorgestellt
Zwei Panasonic FullFrame L-Mount Kameras und drei Objektive? zur // Photokina 2018
Panavision: Primo X-, PanaSpeed- und Ultra Vista-Objektive, LC-ND-Filter sowie DXL- RED-Erweiterung
Shutterstock: Jahresabo für unbegrenzt viele lizenzfreie Soundtracks für 179 Euro

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
1. April - 30. September / Düsseldorf
Young Film Lab
19-30. Juni / Düsseldorf
24h to take
alle Termine und Einreichfristen