Logo Logo
/// 

Premiere Elements 13 erkennt DV-Cam nicht!



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Frage von minde:


Hallo,

also ich teste mich gerade durch verschiedene Videoschnitt-Tools und bin jetzt bei Premiere Elements 13 Testversion angekommen. Gefällt mir bisher am besten, leider erkennt er mein Sony HVR-M15E HDV-Recorder nicht. Pinnacle Studio und Adobe Premiere 2.0 fressen das Gerät aber problemfrei. Recorder ist über FireWire angeschlossen.

So woran kanns liegen?!

System ist ein Win7 64bit, i5-CPU und 12GB RAM.



Antwort von Jasper:

Woran :D Es lieg an Adobe Premiere Elements 13!!!



Antwort von Goldwingfahrer:

Im Menü des Zuspielers die I-Link Ausgabe auf HDVHDV im Glossar erklärt ändern bringt auch nichts ?

Setze selber P.Elements nicht ein,weiss also nichts zu diesem Tool.





Antwort von Jasper:

Goldwingfahrer es liegt an Elemnts 13!
DV und HDV-import wird nicht mehr "supported"



Antwort von Jörg:

http://helpx.adobe.com/premiere-element ... ments.html



Antwort von minde:

Oh tja schade....mit was arbeitet ihr denn so?! Für mich kommt dann zurzeit nur Pinnacle Studio infrage oder gibts noch ein besseres Tool zum capturen von DV bzw HDVHDV im Glossar erklärt Material inkl. Schnitt?

Danke



Antwort von dienstag_01:

Wenn man HDVHDV im Glossar erklärt capturen will (funktioniert, glaube ich, nicht mit DV), kann man auch HDVsplit verwenden und dann in ein Programm seiner Wahl importieren.



Antwort von Jörg:

Wieso schade, capture mit Windows, oder mit AVCutty, und importiere in Elements.
Die Windowslösung ist im link beschrieben, AVCutty gibts hier

http://www.avcutty.de/



Antwort von Goldwingfahrer:

Wieso schade, capture mit Windows, oder mit AVCutty, und importiere in Elements.
Die Windowslösung ist im link beschrieben, AVCutty gibts hier

http://www.avcutty.de/

Ist sicher das Einfachste.
Will man da den störenden "Erinnerungsdialog" dauerhaft ausblenden,spendet man an den Entwickler A.Winter einen kleinen Beitrag
Dann erhält man einen Freischaltschlüssel per Mail.

Ich kenne den Entwickler schon eine Weile,da trugen hier die meisten User noch kurze Hosen.

HDV einlesen geht hier auch schon länger,entweder per OHCIOHCI im Glossar erklärt oder mit der Canopus NX Karte und schon unter dem älterem Edius 5.

Einlesen 1:1 also so wie es auf dem Band vorliegt oder wenn mans will auch direkt deCodiert in Canopus HQ.
Direkt in HQX ist ja nicht nötig da mpeg2 nur in 4:2:04:2:0 im Glossar erklärt vorliegt.

Obs mit der uneingeschränkten Demo der neuesten Edius Version auch klappt,weiss ich nicht,aber man hat ja 30 Tage Zeit um das und noch anders zu testen.

Goldwingfahrer es liegt an Elemnts 13!
DV und HDV-import wird nicht mehr "supported"
Danke...hab zuerst angenommen Du wolltest mich veräppeln.



Antwort von dienstag_01:

Wie gesagt, HDVsplit, ohne 20 Euro ;)
http://www.softpedia.com/get/Multimedia ... plit.shtml



Antwort von Goldwingfahrer:

Ach soo...hier sind wir ja im "Geitz ist geil" Land.



Antwort von Jasper:


Goldwingfahrer es liegt an Elemnts 13!
DV und HDV-import wird nicht mehr "supported"
Danke...hab zuerst angenommen Du wolltest mich veräppeln.

Stichwort: "Veräppeln" :D den Hinweis dazu findet man auf der Premiere Elements-Seite unter "Neue Funktionen..."
http://helpx.adobe.com/de/premiere-elem ... s-new.html (ganz unten)



Antwort von Goldwingfahrer:

Okay...da habe ich nicht reingeschaut,ich habe das Programm ja nicht.

"veräppeln" war ja auch nicht böse gemeint,ich staune ja nur dass man PCs ohne OHCIOHCI im Glossar erklärt kauft und dann merkt dass man noch DV oder HDVHDV im Glossar erklärt einzulesen hat oder Programme kauft die immer weniger anzubieten haben.
Ich kaufe ja auch nicht einen Porsche als einzige Familienkutsche wenn meine Frau mit dem 5.Erdenbürger schwanger ist.



Antwort von Jasper:

Ich weis wie Du das mit dem "veräppeln" gemeint hast.
Veräppeln wollte ich hier mit Adobe in Verbindung bringen (neue Funktionen > Funktionen entfernt)

Adobe bietet bei Premiere Elements eh nichts neues an. Nur mal ein paar "kosmetische Veränderung" und schon ist eine neue Version fertig...
Deshalb ist APE auch so billig zu haben.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Adobe Premiere Pro / Elements / SpeedGrade / Creative Cloud CC-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Premiere Elements 14: Panasonic Mini-DV-Camcorder wird nicht angezeigt
DV Ausgabe Premiere Pro
Premiere CS 4 - Problem mit Panasonic NV-DV 10000
DV.now & Premiere 6.0 unter Windows 2000
Thunderbird & Premiere 6.0 / DV 200 u. 500
dv.go und premiere 5 ??
DV-Premiere 6.0
Premiere 6.x und Fast DV-NOW
Premiere 6.0x DV-out problem
Aus Premiere 6.0 auf DV zurückspielen
Premiere 6.0Überblendungen nicht auf DV-Tape
Neueinstieg DV und Premiere
Adobe Premiere Elements 13 zeigt Clips von Panasonic P2HD Kamera nicht an
Premiere Pro Projekt (CS2) in aktuellem Premiere Elements öffnen?
Problem Premiere Elements Projekt in Premiere Pro CC öffnen
PC erkennt CUDA nicht
Rechner erkennt Videorekorder nicht
Rechner erkennt Karteninhalt nicht
BMPCC erkennt SD karte nicht
Avid erkennt eure Datenträger nicht an
WinDVD erkennt mpeg2-Datei nicht
FCPX 10.2.3 erkennt Kamera nicht mehr
Premiere Elements 10
MacOsX erkennt mini DV-Camcorder nicht mehr
FIREWIRE erkennt Festplattenrecorder nicht (Focus Dr HD 100)
DVD Player erkennt AVI-Dateien nicht

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen