Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Infoseite // Messevideo: Sharp 8K MFT Camera: Formate, Dynamikumfang, In/Outs, Stromverbrauch etc. // NAB 2019



Newsmeldung von slashCAM:



Der zweite kleine Aufreger in Sachen Kamera auf der NAB 2019 war neben der E2-Z6 Kamera sicherlich die Sharp 8K Micro Four Thirds Camera. Wir waren am Stand von Sharp un...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Messevideo: Sharp 8K MFT Camera: Formate, Dynamikumfang, In/Outs, Stromverbrauch etc. // NAB 2019


Space


Antwort von Drushba:

13 Blendenstufen Kontrastumfang sind in Ordnung. 10Bit 4:2:0 als Codec würde oft reichen. Und als lustigen Partygag gibts sogar noch ein 8K Gimmick.)

Space


Antwort von -paleface-:

Drushba hat geschrieben:
13 Blendenstufen Kontrastumfang sind in Ordnung. 10Bit 4:2:0 als Codec würde oft reichen. Und als lustigen Partygag gibts sogar noch ein 8K Gimmick.)
Würde mich nicht wundern wenn da der GH5 Chip drinnen ist. Der schafft bei 4:2:0 auch 6K und das wird künstlich hochinterprtiert.

Space


Antwort von iasi:

30 Minuten 8k/10bit auf eine 64GB-Karte.

4:2:0 ist aber nix ... wenn nicht mehr drin ist, will ich das Ding nicht haben ... vielleicht geht ja 4:2:2 auf einen externen Speicher mit dann auch höherer Datenrate.

Space


Antwort von Jott:

Du willst überhaupt kein „Ding“ haben, das es gibt. Das ist dein „Ding“, nichts ist gut genug für deine Ansprüche! :-)

4:2:0 ist doch völlig ausreichend, zumal so die Medienkosten lächerlich gering bleiben können. Das ist ja keine Kinokamera. Die 8K-Footage wird höchst selten so zu sehen sein, die reale Anwendung ist detailreiches Downsampling zu 4K oder gar HD. Dazu ist es völlig egal. Die 10Bit sind wichtiger. Wem‘s nicht passt, der kann ja jederzeit anderweitig für ein paar Dollar mehr zuschlagen.

Mal auf dem Teppich bleiben für unter 4.000! Dafür gab‘s vor nicht allzu langer Zeit HDV.

Eine 8K-Kamera zum Prosumerpreis! Noch vor einem Jahr wurde 8K hier vom Guru als technisch überhaupt nicht machbar „verkauft“, 4K sowieso. Staunen wir also lieber über die Dehnbarkeit diverser Dogmen, ganz unabhängig davon, ob so eine Kamera für einen persönlich Sinn macht oder nicht! :-)

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Dynamikumfang: Internes 10 Bit V-Log mit der Panasonic S1 - neue Referenz beim Dynamikumfang?
Sony bringt 8K-MFT Sensor IMX492 - für Panasonic GH6 oder Sharp 8K?
Messevideo: Blackmagic Design Video Assist 12G HDR: BMD RAW-Aufnahme, 2500 Nits, L-Akkus // IBC 2019
Messevideo: Erste Aufnahmen mit dem SIRUI Anamorphoten 50mm 1.33x f1.8 // IBC 2019
Messevideo: Sigma fp Status Update - CDNG RAW-Aufnahme, LOG, Director-Viewfinder, Preise // IBC 2019
Messevideo: Sony FX9: Aufnahmeformate, Ergonomie, Autofokus, Extension Units ... // IBC 2019
Messevideo: Vollformat Canon EOS C500 MKII mit interner 5.9K RAW und verbessertem Dual Pixel AF // IBC 2019
Messevideo: ARRI ORBITER: Wie funktioniert das neue ARRI LED-Licht? // IBC 2019
Sharp 8K Micro Four Thirds Camera – Prototype First Look and Interview
BMP Kameras - Stromverbrauch und Wärmeentwicklung
Der Atomos 8K-Sensor sorgt für Wirbel: Global Shutter, hohe Dynamik und geringer Stromverbrauch
Dynamikumfang: RAW vs LOG: Blackmagic Pocket Cinema Camera 4K vs Panasonic GH5S
Dynamikumfang: Blackmagic Ursa Mini Pro 4.6K G2 vs Pocket Cinema Camera 4K in Blackmagic Raw
NAB 2022 Interview: Camera to Cloud, Frame IO und Premiere Pro
SLR Magic bringt zwei weitere Cine MicroPrimes für MFT -- 21mm T1.6 und 50mm T1.4 // IBC 2019
Crazy sharp footage
Sharp präsentiert Aquos R6 Smartphone mit 1-Zoll-Kamera und 240Hz Display




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash