Logo Logo
/// 

Mergen mit TMPGEnc - mpeg, ac3



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Ralf Koller:


Hi,

ich hab hier ein paar selbst gemuxte mpeg2-Dateien. Sie bestehen aus
DVD-konformen m2v (;PAL, variable Bitrate 6000 kbs) und ac3 (;48 kHz, 320 kbs)
Streams. Wenn ich die mit TMPGEnc mittels Merge & Cut zu einem mpeg machen
will, bearbeitet er den Ton nicht. Entsprechend ist das Ergebnis dann der
Film ohne Ton.

Wenn ich mit TV-Karte Videos aufnehme haben die mp2-Sound, da klappt dann
alles. Irgendwie hab ich aber kein Programm das mir meine Tonspuren als
mp2-Sound mit 48 kHz ausgeben könnte. Diese KompressionKompression im Glossar erklärt will ich für das
oben genannte Vorhaben eigentlich auch nicht.
Gerne würde ich 48 kHz wavs als Audiostream nehmen, die will TMPGEnc
scheinbar aber nicht muxen?

Sind die von mir geschilderten Einschränkungen bei TMPGEnc so, oder mache
ich was falsch/liegts an meinen Quelldateien? Oder kennt jemand eine bessere
Lösung?

Gruß,
Ralf





Antwort von Ottfried Schmidt:

"Ralf Koller" wrote:

>Sind die von mir geschilderten Einschränkungen bei TMPGEnc so, oder mache
>ich was falsch/liegts an meinen Quelldateien? Oder kennt jemand eine bessere
>Lösung?

Das ist bei TMPGEnc 2.5x nun mal so.
Bessere Möglichkeiten gibt's auch. Z.B. MPEG2Schnitt.




Antwort von Heinz Boehringer:

Ottfried Schmidt wrote:
> "Ralf Koller" wrote:
>
>
>> Sind die von mir geschilderten Einschränkungen bei TMPGEnc so,
>> oder mache ich was falsch/liegts an meinen Quelldateien? Oder
>> kennt jemand eine bessere Lösung?
>
HeadAC3he ist dein Freund von
http://darkav.de.vu
damit kannst du alle moeglichen audioformate konvertieren.

Gruss
Heinz










Antwort von Ralf Koller:

"Ottfried Schmidt" schrieb:
> "Ralf Koller" wrote:
>
>
>>Sind die von mir geschilderten Einschränkungen bei TMPGEnc so, oder mache
>>ich was falsch/liegts an meinen Quelldateien? Oder kennt jemand eine
>>bessere
>>Lösung?
>
> Das ist bei TMPGEnc 2.5x nun mal so.
> Bessere Möglichkeiten gibt's auch. Z.B. MPEG2Schnitt.

Aber da muss man dann wieder erst demuxen. Gibt's sonst noch ein simples
Programm, wo man komplette mpegs schneiden kann?





Antwort von Ottfried Schmidt:

"Ralf Koller" wrote:

>Aber da muss man dann wieder erst demuxen. Gibt's sonst noch ein simples
>Programm, wo man komplette mpegs schneiden kann?

Ich sehe das nicht als Nach-, sondern als Vorteil, da ich
grundsätzlich mit Elementary-Streams (;also Audio, Video etc. getrennt)
arbeite.





Antwort von Christian Schroeder:

Ralf Koller schrieb:

> Aber da muss man dann wieder erst demuxen. Gibt's sonst noch ein simples
> Programm, wo man komplette mpegs schneiden kann?

tmpeg ist aber recht gut...

Ich hab ne Weile getestet, wie ich am besten mit sowas umgehen kann und
inzwischen lasse ich gleich beim Auslesen Bild und Ton trennen.

IMHO ist es vielleicht sogar das beste?

--
Zapp Branningan: Kiff, i am sensing a very sensual Disturbance in the
Force!





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
TmpgEnc - MPEG Tools
VOB -> MPEG TMPGEnc 3.0 XPress Encoder
TMPGEnc erkennt seine eigene MPEG-Datei nicht
Pegasys Inc. kündigt TMPGEnc MPEG Editor an
TMPGEnc-MPEG zu groß
MPEG mit AC3 Tonspur zusammenfuegen
AVI mit 5ch AC3-Ton in Mpeg wandeln
wie mpeg file mit unterschiedlichen ac3-Formaten zu DVD
TMPGEnc 2.5 Plus, avi 2 mpeg
Probleme mit ac3-Codec
2x DivX mit 2 AC3-Spuren verbinden
mpg mit AC3-Ton konvertieren - wie?
Hinweis benötigt: W ie Xvid-avi mit AC3 in DVD überführen?
2 AVIs mit AC3-Ton *ohne* Audio-Offset zusammenfügen?
XviD Avi mit AC3 Ton als DVD Brennen?
von DVB nach avi(xvid) mit ac3 ton asynchron (delay)
Probleme mit TMPGEnc
Frust mit TMPGEnc
Probleme mit TmPGEnc 2.5 Plus
DVD-Menues mit TMPGenc
TMPGenc 2.5 PLUS Problem mit Batchverarbeitung
Merge & Cut mit TMPGenc
Wer arbeitet mit TMPGEnc 4.0XPress?
Problem mit TMPGEnc DVD Author
Wie aviSynth mit TMPGEnc nutzen?
problem mit tmpgenc: ton weg

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom