Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Infoseite // KI machts möglich: Pumuckl spricht wieder mit Hans Clarins Stimme



Newsmeldung von slashCAM:



Kaum ein deutscher Zeichentrick Charakter ist so stark mit seiner Sprecherstimme zu identifizieren wie der Pumuckl. Bereits in den frühen Sechziger Jahren verlieh Hans Cl...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
KI machts möglich: Pumuckl spricht wieder mit Hans Clarins Stimme


Space


Antwort von soulbrother:

"Dürfte ein Schauspieler wie Hans Clarin die Rechte an seiner sprachlichen Interpretation eines Charakters grundsätzlich exklusiv verwerten - und eben auch eine Imitation untersagen können? Wahrscheinlich eher nein, denn ansonsten dürften Stimm-Imitatoren grundsätzlich die letzten Jahrhunderte auf juristisch dünnem Eis gewandert sein. "

(M)Eine Meinung:
Wenn in Stil einer Comedy oder kabarettistischen Imitation veröffentlicht wird, ist das rechtlich erlaubt.
Wenn aber dieselbe kommerzielle Nutzung (eben der Pumuckl) weitergeführt wird, wäre dies bei einem vorherigen Verbot klar illegal.

Space


Antwort von macaw:

Schwierig. Es ist eine Sache, wenn ein lebender Schauspieler sein Aussehen/seine Stimme lizensieren lässt. Wenn man aber seine Stimme frei nutzen kann (auch zu zwecken, die er nicht gutheißen würde?), warum sollte man das nicht mit seinem Äußeren nach Gutdünken machen können?

Space


Antwort von soulbrother:

macaw hat geschrieben:
warum sollte man das nicht mit seinem Äußeren nach Gutdünken machen können?
Falscher Thread?
Hier gehts um die Stimme.

Space


Antwort von MK:

Da muss ich doch glatt nochmal das hier verlinken:



Space


Antwort von macaw:

MK hat geschrieben:
Da muss ich doch glatt nochmal das hier verlinken:

Fehlt nur noch der Gegendiss von Pumuckl mit Clarin's Stimme :-D

Space


Antwort von Drushba:

Ich wünsche mir schon lange, dass so etwas zur Stimmrettung eingesetzt werden kann, gerade bei akustisch verunglückten Interviews, Sprechszenen etc. Statt die Originalstimme mit tausend Plugins irgendwie (und meist trotzdem mangelhaft) zu retten, wäre es doch meist praktischer, durch eine KI die Stimme originalgetreu rekonstruieren zu lassen. Mit den verfügbaren Algorithmen scheint dies möglich zu sein. Fehlt nur noch das Plugin.))

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Hollywood-Komponist Hans Zimmer entwirft Fahrgeräusche für BMW
Wie Dune Teil 2 entstand - DoP Greig Fraser und Hans Zimmer im Interview
Firmwar Update: AirCross2 spricht jetzt mit Pocket4k und ZCam
Machts gut, lebt wohl und ...[alberne Pseudo-Originalität gesnipt]
VHS auf PC, ein Rechner machts, der andere nicht?
Der Filmemacher Klaus Peter Karger spricht über seinen Dokumentarfilm DIE SPASSMACHER
Tutorial Clip: DOP Roger Deakins spricht über seine Ansprüche an sein Kamerabild und die ARRI Alexa Mini LF
Was spricht gegen künstlichen Motion Blur?
Daniele Siragusano spricht über ein neues Tool von FilmLight für die Look-Gestaltung.
OpenAI: Beliebige Stimme klonen mit nur 15 Sekunden Vorlage
Plugin zum Kopieren der Stimmfrequenz um daraus Stimme der Schauspieler zu immitieren?
Gibt es schon Filter um das Gesicht zu verbessern/ändern, für die Stimme etc.?
KI generiert erschreckend exakte Portraits - nur anhand der Stimme
OpenAI VALL-E: Neue KI macht jede Stimme nach - nur anhand von 3s Stimmsample
Stimme vom Voiceover klingt blechern...




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash