Logo Logo
/// 

Guardians of the Galaxy Vol. 2



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips-Forum

Frage von Benutzername:


man, war der schlecht. mit dem 1. teil nicht zu vergleichen. verhält sich wie mit matrix und matrix 2, der auch eine große enttäuschung war.

und erst die gags in Guardians of the Galaxy Vol. 2. ätzend. ein paar waren echt ganz gut, aber 80 % gehören in die tonne. action? habe gewartet und gewartet. und dann reden die die ganze zeit. war der film lahm.



Antwort von Starshine Pictures:

Hm.
Robert Hofmann, den ich übrigens für sehr kompetent und praktisch immer kongruent zu meinen eigenen Filmeinschätzungen empfinde, ist da anderer Meinung. Ich werd ihn mir jedenfalls anschauen sobald er ausserhalb der Kinos verfügbar wird.

https://youtu.be/OW5G4M6SftY



Antwort von Benutzername:

ich glaube, ich bin da etwas kompetenter als dr. hofmann. ;) alleine schon deshlab, weil ich drehbücher schreibe und ein eigenes buch zum thema drehbuchstruktur geschrieben habe. und du kannst mir eins glaube, sturkturtechnisch gesehen ist der film murks. man wartet auf einen spannungsbogen, der irgendwie nicht einsetzen will. außerdem quatschen die die ganze zeit über ihre probleme.

den humor in teil 1 fand ich echt super, aber hier haben sie es ECHT übertrieben. man muss nicht immer einen lockeren spruch auf der lippe haben. in dem film nimmt niemand irgendwen ernst. die figuren machen sich über alles und jeden lustig, auch wenn es nicht passt. da ist eine ernste situation und am schluss hauen sie dann einen spruch raus, der zwar witzig ist aber absolut nervt, weil es gerade nicht passt und vorher schon die ganze zeit witze gehagelt hat. was soll der blödsinn? das nennt man timing von humor, und der ist hier gehörig in die hose gegangen. und man wartet auch auf eine ordentliche actionszene.

teil 1 ist so gut strukturiert, auch von der action her. da passiert nicht zu viel und nicht zu wenig. teil 2 ist ein desaster. und dann ist da eine szene am schluss, die in die stimmung des ganzen films nicht reinpasst.





Antwort von MrMeeseeks:


ich glaube, ich bin da etwas kompetenter als dr. hofmann. ;) alleine schon deshlab, weil ich drehbücher schreibe und ein eigenes buch zum thema drehbuchstruktur geschrieben habe. und du kannst mir eins glaube, sturkturtechnisch gesehen ist der film murks.

Dass du das glaubst, glaube ich dir gerne. Robert Hofmann hat zumindest einen erfolgreichen Youtube-Channel und seine Reviews wirken auch seriös, das ist halt schon etwas glaubwürdiger als Du mit deinem Eigenlob und der merkwürdigen Signatur samt Rechtschreibung.

Mal davon abgesehen halte ich den Mann der bei einer vermutlich 100 Mio Dollar Produktion für die "Struktur" im Film zuständig ist ebenfalls für kompetenter. :D



Antwort von 7River:


alleine schon deshlab, weil ich drehbücher schreibe und ein eigenes buch zum thema drehbuchstruktur geschrieben habe.

Diesen Drehbuch-Ratgeber von Dir, den könntest Du doch hier mal posten.



Antwort von Benutzername:


Dass du das glaubst, glaube ich dir gerne. Robert Hofmann hat zumindest einen erfolgreichen Youtube-Channel und seine Reviews wirken auch seriös, das ist halt schon etwas glaubwürdiger als Du mit deinem Eigenlob und der merkwürdigen Signatur samt Rechtschreibung.

Mal davon abgesehen halte ich den Mann der bei einer vermutlich 100 Mio Dollar Produktion für die "Struktur" im Film zuständig ist ebenfalls für kompetenter. :D

dieter bohlen hat neuerdings ahnung von musik, weil er millionen von platten verkauft hat? jeder kann sich dann jetzt zu filmen äußern? ja, kann er! aber das ist nur seine persönliche meinung. das heißt aber nicht, dass er ahnung hat. um glaubwürdigkeit geht es somit nicht.

hofmann gibt nur eine zusammenfassung des films, mehr nicht. aber über struktur äußert er sich nicht. über timing äußert er sich auch nicht. das sind aber die dinge, die einen film ausmachen. was dem hofman am film gefällt ist somit nicht ausschlaggebend für eine review. das ist nur seine persönliche meinung. die ist völlig uninteressant. dem einen gefällt es, dem anderen nicht. wenn man nur das timing der witze analysiert, wird sehr schnell klar, dass hier mist gebaut wurde.

wenn man nicht wirklich ahnung von struktur / timing hat, kann man sehr schnell mist bauen. beste beispiel ist william goldman. schau dir mal an, was der in letzter zeit geschrieben hat. da stimmt das timing hinten und vorne nicht mehr. und das ist william goldman und nicht irgendwer.

über 100 jahre hinwegt hat sich eine sehr brauchbare filmstruktur entwickelt. ist wie mit einem auto: vier reifen, karosserie, motor, usw. Guardians of the Galaxy Vol. 2 ist ein auto mit einem reifen, dem der sprit fehlt.

sorry, 7River, wenn die zeit reif ist.



Antwort von kmw:


...dieter bohlen hat neuerdings ahnung von musik, weil er millionen von platten verkauft hat?

Würde ich schon sagen... ;-)
Das er auch Geschmack hat.... nöööö....



Antwort von Benutzername:



...dieter bohlen hat neuerdings ahnung von musik, weil er millionen von platten verkauft hat?

Würde ich schon sagen... ;-)
Das er auch Geschmack hat.... nöööö....

wenn er ahnung von musik hätte, würde er doch nicht immer den selben song neu aufnehmen. ;) mit einem song fünf mal nummer 1 ist aber eine gute leistung.



Antwort von Starshine Pictures:

Dieter Bohlen ist im Kern immernoch ein BWL'er. Das hat er studiert. Ob er Ahnung von Musik hat? Natürlich! Und er weiss sogar ganz genau mit welcher Art Musik und Entertainement er die meiste Kohle verdient. Will er Kultur und Kunst schaffen? Nein, Arte und Feuilleton sind nicht sein Ziel.

@Benutzername
Wenn du dir die Mühe gemacht hättest Hofmanns Kritik anzuschauen, hättest du festgestellt dass er das dauernde Witzbombardement, auch in ernsten Szenen, ebenfalls kritisiert hat. Allerdings hat dies für ihn den Film nicht so kapital demoliert wie für dich.

Grüsse, Stephan von Starshine Pictures



Antwort von Benutzername:

ich habe mir die kritik von hofmann angesehen.

nicht nur das ständige witze reißen hat den film demoliert, sondern auch das timing der action. da wird einfach viel zu viel gequatscht. und was soll das durchleuchten von so vielen figuren? das sind viel zu viele unzusammenhängende nebenhandlungen.



Antwort von gekkonier:

Das ist ein Popkornfilm, ein B-Movie unserer Zeit.
Er soll Spaß machen - wenn er das nicht tut ist man vermutlich nicht in der angepeilten Zielgruppe, oder hat ganz einfach einen anderen Sinn für Humor, der sich mit denen der "Macher" nicht deckt.
Über Hochwertigkeiten diesbezüglich zu diskutieren ist meiner Meinung nach recht sinnfrei.
Entweder man mags oder nicht, oder?



Antwort von Benutzername:

um die art des humors geht es doch nicht sondern darum, dass die hier den deckel vom salzstreuer abgenommen haben und dir einen kilo salz in den salat kippen.

es gibt eine echt coole szene in slither: zwei polizisten stehen vor dem scheunentor und machen Schere, Stein, Papier. der eine polizist macht eine falche hand für das papier, der anderen polizist macht einen faust - stein. eigentlich gewinnt papier, aber der stein polizist macht dann aus seiner hand noch ganz schnell eine schere. also, james gunn hat schon einen coolen humor, ganz besonders in guardians teil 1. in teil 2 sinid auch coole witze, aber alles zu viel des guten.



Antwort von Funless:


verhält sich wie mit matrix und matrix 2, der auch eine große enttäuschung war.

Meeeehhhh ... wat laberst du denn da, Altaahh??

Die Verfolgungsjagd in Matrix Reloaded (beginnend ab der Tiefgaragensequenz und folgende) ist selbst nach mittlerweile 14 Jahren nach wie vor eine der besten wo gibt. Auch die Verfolgungsjadgszenen in Bad Boys II (Autotransporter) und in Terminator III (Kranlaster) waren dagegen harmloser Kindergarten. Danach hab' ich sowas geiles nur noch über eine Dekade später in Mad Max - Fury Road gesehen.



Antwort von Benutzername:

Funless,

du bist lustig. wie reden hier über ganze filme und nicht über ausschnitte, die keinen ganzen film ausmachen.



Antwort von Funless:

Du bist noch viel lustiger, in Matrix Reloaded war alles besser als der erste Teil: Mehr Action, mehr VFX, mehr Heldenreise, mehr Katharsis, mehr Tiefe und außerdem Monica Bellucci. Mein o.g. Beispiel der Verfolgungsjagd stand stellvertretend für den ganzen Film.

Wie es sich mit Guardians Of The Galaxy Vol. 2 verhält vermag ich nicht zu sagen, hab' noch nich' mal den ersten Volume gesehen. Aber auf Matrix Reloaded lass' ich nix kommen. :-)



Antwort von Benutzername:


Du bist noch viel lustiger, in Matrix Reloaded war alles besser als der erste Teil: Mehr Action, mehr VFX, mehr Heldenreise, mehr Katharsis, mehr Tiefe und außerdem Monica Bellucci. Mein o.g. Beispiel der Verfolgungsjagd stand stellvertretend für den ganzen Film.

matrix imdb 8,7
matrix reloaded imdb 7,2

du wärst dann wohl der drehbuchautor, auf dessen filmgeschmack man sich besser nicht verlassen sollte.



Antwort von Funless:

Kann ich ja nix dafür, wenn du und die vielen anderen auf imbd zu denjenigen gehörst die den Film (und dessen Nachfolger) nicht verstanden haben :-D



Antwort von Benutzername:


Kann ich ja nix dafür, wenn du und die vielen anderen auf imbd zu denjenigen gehörst die den Film (und dessen Nachfolger) nicht verstanden haben :-D

warum du mir jetzt unterstellst, matrix (teil 1) nicht verstanden zu haben, weil ich 2 und 3 schlecht finde, kann ich nicht ganz nachvollziehen. aber gut.



Antwort von Alf_300:

"Guardians of the Galaxy Vol. 2" erlebte am verlängerten letzten Wochenende einen erfolgreichen Start an den Kinokassen: Weltweit wurden bereits über 106 Millionen US-Dollar eingespielt. Dabei läuft der Film in den USA erst am kommenden Wochenende an.



Antwort von CameraRick:


ich glaube, ich bin da etwas kompetenter als dr. hofmann. ;) alleine schon deshlab, weil ich drehbücher schreibe und ein eigenes buch zum thema drehbuchstruktur geschrieben habe. und du kannst mir eins glaube, sturkturtechnisch gesehen ist der film murks. man wartet auf einen spannungsbogen, der irgendwie nicht einsetzen will.
Uiuiui, das stinkt aber.
Welche verfilmten Drehbücher zu zugänglichen Filmen hast Du denn geschrieben, nur dass man mal eine Referenz hat?

matrix imdb 8,7
matrix reloaded imdb 7,2

du wärst dann wohl der drehbuchautor, auf dessen filmgeschmack man sich besser nicht verlassen sollte.
Guardians of the Galaxy IMDB 8.1
Guardians of the Galaxy Vol.2 IMDB 8.2
(Stand von 17:55 uhr)

Natürlich bisher nur ein Bruchteil der Stimmen, einen Einblick verschafft es ja aber doch.



Antwort von Funless:



Kann ich ja nix dafür, wenn du und die vielen anderen auf imbd zu denjenigen gehörst die den Film (und dessen Nachfolger) nicht verstanden haben :-D

warum du mir jetzt unterstellst, matrix (teil 1) nicht verstanden zu haben, weil ich 2 und 3 schlecht finde, kann ich nicht ganz nachvollziehen. aber gut.

Du findest 2 und 3 schlecht weil du 2 und 3 nicht verstanden hast (genauso wie all die anderen 2 und 3 schlecht fanden weil sie 2 und 3 nicht verstanden haben) und genau dafür kann ich ja nix. :-D



Antwort von hellcow:


"Guardians of the Galaxy Vol. 2" erlebte am verlängerten letzten Wochenende einen erfolgreichen Start an den Kinokassen: Weltweit wurden bereits über 106 Millionen US-Dollar eingespielt. Dabei läuft der Film in den USA erst am kommenden Wochenende an.

Warum seit wann läuft so ein Blockbuster in den USA später an als hier? Das ist sehr seltsam.



Antwort von Benutzername:


Guardians of the Galaxy IMDB 8.1
Guardians of the Galaxy Vol.2 IMDB 8.2
(Stand von 17:55 uhr)

Guardians of the Galaxy IMDB 8.1
Guardians of the Galaxy Vol.2 IMDB 8.1
(stand 17:04 / 13.5.2017)

du kannst mir eins glauben: Guardians of the Galaxy Vol.2 ist schlecht.



Antwort von 7River:


du kannst mir eins glauben: Guardians of the Galaxy Vol.2 ist schlecht.

Sollte man sich nicht immer eine eigene Meinung bilden? Der eine sagt dies, der andere sagt das ;-)



Antwort von Benutzername:

ja, es ist immer noch eine frage des geschmacks. es gibt ja auch nur guten geschmack. ;) in diesem sinne...



Antwort von Wurzelkaries:

Müssten wir nicht zwischen Kunst und Kommerz unterscheiden?

Bohlen mag ein wenig sympathischer Mensch sein, doch er hat ne Menge Kohle verdient, weil er eben Kommerz macht und eben nicht Kunst. Ich denke da unterschätzt ihr den Typen aber, wenn ihr glaubt der habe von Musik keine Ahnung. Aber es ist eben eine Kunst... Kommerz zu verkaufen. :-) Und das kann man nicht, wenn man das Handwerk nicht beherrscht.

Genauso ist es im Kino. Und was will Kino, Musik, Literatur etc. Was ist das Ziel? Unterhaltung... genau. Der Großteil der Zuschauer, Zuhörer Leser, will nur eins... unterhalten werden. Im Zirkus werden sie Dir auch nicht Schopenhauer um die Ohren hauen.

Ich vergleich das mal mit einem Tischler... der eine macht einen Tisch, so wie die Kunden das wollen. 4 Ecken, 4 Beine. Der andere macht einen Tisch mit drei Ecken und fünf Beinen. OK. Kann er ja. Aber hier ist der Ansatz ein ganz Anderer.

Als Schiller einen Vorteil sah, um seine Existenz zu sichern ( Das Theater als moralische Anstalt), war er auch nicht zimperlich mit (doch offensichtlich kommerziellen... sein Wohl, natürlich) Argumenten. Dummerweise haben ihn alle gleich durchschaut.

Wer Kunst machen will... der soll das tun. Wer Kommerz machen will... soll das auch tun. Mir hat der Film jedenfalls besser gefallen als der erste Teil. Ich fühlte mich gut unterhalten... habe mich an der einen oder anderen Stelle gelangweilt, aber das habe ich bei Matrix auch... egal welcher Teil.

Und nun ist es gut ... :-)



Antwort von iasi:


.....
Und nun ist es gut ... :-)

Man beendet nicht eine Diskussion mit einer weiteren Meinungsäußerung. :)



Antwort von Jan:

Die hohe Bewertung für den ersten Matrix-Teil ist eher für die Grundidee zustande gekommen. Die war schon geil und hat wirklich geschockt und beeindruckt.



Antwort von Benutzername:


Die hohe Bewertung für den ersten Matrix-Teil ist eher für die Grundidee zustande gekommen. Die war schon geil und hat wirklich geschockt und beeindruckt.

und die action:





Antwort von Wurzelkaries:



.....
Und nun ist es gut ... :-)

Man beendet nicht eine Diskussion mit einer weiteren Meinungsäußerung. :)

Ja ok... zugegeben. :-)



Antwort von CameraRick:


Guardians of the Galaxy IMDB 8.1
Guardians of the Galaxy Vol.2 IMDB 8.1
(stand 17:04 / 13.5.2017)

du kannst mir eins glauben: Guardians of the Galaxy Vol.2 ist schlecht.

Habe ihn am 01.05. im Kino gesehen... :)
Finde ich aber bezeichnend, dass Du nur auf die letzte Hälfte des Beitrag eingehst ... eindeutig kann man da noch keinen Abfall der Qualität anhand der Bewertung feststellen, wie Du das bei Matrix versucht hast.
Da bleibt dann irgendwie nur Deine Meinung als Autor von Filmen, die man nicht zu Rate ziehen kann :)




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
GUARDIANS OF THE GALAXY 2 Trailer 2 (2017)
Der ACES Workflow in Guardians of the Galaxy 2
Guardians of the Galaxy 2 wird auf Red Weapon 8K gedreht
Tutorialclip: Wie man mit LUTs arbeitet: DOP Ben Davis (Guardians of the Galaxy, Dr Strange, Three Billboards ...
GoPro Fusion, kein Verbindung Samsung Galaxy A5
Samsung Galaxy S6 -- jetzt mit optischer Bildstabilisation
Samsung Galaxy S9+ und S9 -- Smartphones mit Super-Zeitlupen
Rekord: Samsung Galaxy A9 (2018) mit Quad-Kamera vorgestellt
Ein Blick auf die binäre Kamerablende des Samsung Galaxy S9+
Samsung Exynos 9820 für Galaxy S10: 8K Videoaufnahme mit 30 fps - 4K mit 150 fps

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
7-10. November / Linz
Linz International Short Film Festival
alle Termine und Einreichfristen