Logo Logo
/// 

GoPro Hero 5 Test (Parkour/Roofing)



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Mein Test-Forum

Frage von Schwarzblut:


https://youtu.be/ReM2G7YfJsA

Hey Leute,

ich habe vor kurzem eine GoPro Hero 5 black bekommen und einen Videotest gedreht. Vielleicht kann er euch von Nutzen sein. Es kommen verscheidene Perspektiven und Halterungen zum Einsatz u.a. ein selbstgebauter Mouth Mount.

Außerdem habe ich mich erstmalig an der FarbkorrekturFarbkorrektur im Glossar erklärt versucht und schon vor dem Dreh ein kurzes StoryboardStoryboard im Glossar erklärt mit den einzelnen Szenen geschrieben. Ich würde mich wahnsinng freuen, wenn jemand mit mehr Erfahrung mal reinschaut und mir ein Feedback geben kann. Ich möchte gerne etwas lernen. Darum geht es ja schlussendlich.

LG Alexander



Antwort von coke:

Schwarzblut hat geschrieben:
https://youtu.be/ReM2G7YfJsA

Hey Leute,

ich habe vor kurzem eine GoPro Hero 5 black bekommen und einen Videotest gedreht. Vielleicht kann er euch von Nutzen sein. Es kommen verscheidene Perspektiven und Halterungen zum Einsatz u.a. ein selbstgebauter Mouth Mount.

Außerdem habe ich mich erstmalig an der FarbkorrekturFarbkorrektur im Glossar erklärt versucht und schon vor dem Dreh ein kurzes StoryboardStoryboard im Glossar erklärt mit den einzelnen Szenen geschrieben. Ich würde mich wahnsinng freuen, wenn jemand mit mehr Erfahrung mal reinschaut und mir ein Feedback geben kann. Ich möchte gerne etwas lernen. Darum geht es ja schlussendlich.

LG Alexander
Ok,

Du hast ne GoPro - toll! ***wegen Beleidigung gelöscht ***


coke



Antwort von Jan:

Also bitte...


Ich schätze diese Kletterei auch als gefährlich ein, das Video ist recht altbacken, wirkt außerdem recht lang, aber so ein Kommentar muss doch nicht sein.


VG
Jan








Antwort von carstenkurz:

Gibts Actioncams die weniger katastrophale Objektivverzeichnung aufweisen? Ich war ja kurz davor, mir ne GoPro als kompakte Doku/Zeitrafferkamera zu holen, aber das Objektiv finde ich ja eher gruselig, jedenfalls für den Preis...

- Carsten



Antwort von Schwarzblut:

Hey Carsten, diese Fischaugenoptik ist der Bauart und dem wirklich sehr weitem Sichtwinkel geschuldet. Das kann aber problemlos mit der Software von GoPro oder einem guten Schnittprogramm korrigiert werden. Außerdem bietet die Hero 5 auch mehrere Aufnahmemodi u.a. auch einen Linearen ohne Fischaugenoptik. Allerdings ist das Sichtfeld bei beiden Varianten am Ende etwas kleiner. Für POV-Aufnahmen hat das Fischauge allerdings seinen Charme. Ich mags aber generell, weil es son bisschen das Feeling alter Skatevideos vermittelt. In meinem Video sind alle POV-Sequenzen in super wide und der Rest in wide aufgenommen. Eventuell suchst du mal nach Bildern/Videos aus dem linear Modus.

LG Alexander



Antwort von anneglattbach:

Cooles Video. Danke dir für den Test. Spiele auch schon länger mit dem Gedanken mir eine GoPro zu kaufen. Im Winter bin ich nämlich im Snowboardurlaub.



Antwort von Schwarzblut:

Freut mich, dass du mit den Aufnahmen etwas anfangen kannst. Danke fürs Feedback.



Antwort von anneglattbach:

Schwarzblut hat geschrieben:
Freut mich, dass du mit den Aufnahmen etwas anfangen kannst. Danke fürs Feedback.
Sehr gerne!




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Mein Test-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
GoPro- How a Hero is Losing Millions - A Case Study For Entrepreneurs
Weniger GoPro Modell-Vielfalt in 2016...bis zur Hero 5
GoPro Hero 5 Test (Parkour/Roofing)
GoPro HERO4 Session im Test -- klein, aber nicht oho
Test: GoPro Hero 4 BE, Actioncam für 4K -- oder doch lieber HD?
Test: Action-Cam Bildqualität im Vergleich -- GoPro Hero 3 Black Edition,
Meine Tests Gopro Hero 3 vs Hero Gopro App usw
Vergleichstest HD-Actioncams: CamOne, GoPro, Contour, Drift und V.I.O.
Actionkameras von Contour, Drift, GoPro und Replay im Praxistest
GoPro Test
GoPro HERO 6 (vs HERO 5) - wie gut ist die GoPro HERO6 black in der (Action)Praxis?
Lost Challenges (GoPro, Parkour, Amateur)
GoPro Labs: Neue Funktionen und Scripting für die GoPro Hero 8 Black
Gopro Hero 6 + Gopro Studio.
Gopro Hero 6
GoPro hero 5 black
Gopro Hero 7 im Unterwassereinsatz
gopro hero 9 black
GoPro Hero Timelapseeinstellung
GoPro Hero 7 Video Review
Gegenlichtblende für GoPro Hero 5/6
GoPro Hero 7 Black RAW Audio sinnlos?
GoPro Hero 6: Bildqualität - frischer Wolf im Schafspelz
Neu: Genustech Cage für GoPro Hero 5
GoPro Hero 7: Erfahrung zu Hardwarefehlern beim Hersteller
Auch GoPro Hero 8 Black als Webcam nutzbar

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom