Logo Logo
/// 

FCPX: Audio in fertigen Videos bearbeiten



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion-Forum

Frage von bv3000:


Hallo,

ich bin relativ neu hier, daher bitte ich die sehr grundlegende Frage zu entschuldigen. Ich komme aber mit einer normalen Internetrecherche nicht weiter:

Ich habe ein fertiges Video, in dem Ambientsound, Interviewton und Musik bereits fertig gemischt sind. Wenn ich dieses Video in FCPX importiere, wird mir nur eine Tonspur angezeigt. Kann ich diese Tonspur wieder "auseinandernehmen", so dass ich z.B. nur die Musik ändern kann?

Muss der Ersteller des Videos beim exportieren spezielle Einstellungen wählen, damit ich an die einzelen Spuren ran kann? Oder ist das generell nicht möglich und geht nur, wenn man die Projektdatei und alle verwendeten Einzelelemente hat?

Danke und viele Grüße
BV



Antwort von acrossthewire:

bv3000 hat geschrieben:
Oder ist das generell nicht möglich und geht nur, wenn man die Projektdatei und alle verwendeten Einzelelemente hat?
Ja
oder
als MXFMXF im Glossar erklärt Datei mit entsprechend zugeordneten einzelnen Audiospuren exportieren.
https://support.apple.com/de-de/HT204261



Antwort von carstenkurz:

Viele Container/Codecs unterstützen mehrere diskrete Audiokanäle - Quicktime (*.mov) grundsätzlich. Der 'Lieferant' muss das nur beim Export entsprechend setzen, dann landen mehrere diskrete Mono- und/oder Stereokanäle in der Datei, die man dann später auch wieder getrennt bearbeiten kann.

- Carsten








Antwort von Alf_300:

Bei fertig gemischten Audio in stereo oder 5.1 ist nichts zu machen.



Antwort von bv3000:

Danke euch für die schnellen Antworten!



Antwort von acrossthewire:

So schaut es beim Export aus. Der Ersteller muss natürlich die entsprechenden Files den Audiorollen zu weisen.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Audio: Software / Bearbeitung / Musikproduktion-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
FCPX: Audio in fertigen Videos bearbeiten
Audio und Videos langsamer werden lassen.
FCPX Projekt in After Effects bearbeiten u. danach wieder zurück zu FCPx
MTS Dateien auf FCPX Importieren und Bearbeiten
Ultra HD (4k) Videos bearbeiten
videos bearbeiten mit schlechtem pc
Audio-Spur manuell bearbeiten (corel videostudio pro x5)
FCPX Audio Effekte Öffnen
Pinnacle 300i dvb-t videos in studio 9.4 bearbeiten
Adobe Project Rush - Videos überall schneiden und systemübergreifend bearbeiten
FCPX Manche Videos beim Import ausgegraut
Best Practice für Audio bei FCPX und DCP Erzeugung
NASA startet kostenloses digitales Archiv mit Photos, Videos und Audio
Würdet ihr mir diesen fertigen Desktop empfehlen? (KEIN 4k)
Wir drehen einen Kurzfilm - Von der Idee bis zum fertigen Film
ARRI: Look Library mit 87 fertigen LUTs, außerdem SUP 5.0 für AMIRA und ALEXA MINI // NAB 2017
FCPX in AE öffnen u. wieder in FCPX öffnen
Audio Plugins auf der GPU berechnen - BRAINGINES GPU Audio
.ts-Datei bearbeiten?
DVD bearbeiten
WMV Datei bearbeiten
360 ° Video Bearbeiten
*.WMV + *.DAT bearbeiten
Pinnacle 9.4 Plus + TV Mitschnitt bearbeiten
Glänzende Oberflächen bearbeiten
Fusion transitions bearbeiten?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom