Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.-Forum

Infoseite // Einfacher Rolling Shutter Fix für BM Kameras



Frage von Frank Glencairn:




Space


Antwort von AndySeeon:

Der Tipp ist interessant, danke Frank! Aber warum muss der Typ dafür 9 Minuten lang labern? Das hätte er auch in 2 Minuten erklären können.

Gruß, Andreas

Space


Antwort von Darth Schneider:

@Andy
Der Typ erzählt einfach gerne. Er kann es ja auch..;)
Gruss Boris

Space


Antwort von Axel:

“Sagt mal, wusstet ihr davon?”
Ja, wusste ich, aber ich selbst würde die Rig/Gimbal-Lösung, die er eingangs erwähnt, jederzeit bevorzugen. Und zwar, weil ich mich im Nachhinein oft in den Arsch beiße, weil ich bei der Aufnahme zu eng kadriert habe (nie umgekehrt, eine persönliche Schwäche bei Sachen aus der Hand) und weil ich die Vorstellung hassen würde, hinterher croppen lassen zu müssen ohne Bezug zum Bildinhalt. Gyro habe ich intensiv getestet, und obwohl die Stabilisierung super ist, würde ich die Aufnahmen nicht verwenden wollen.

Gyro, könnte ich mir vorstellen, wäre doch mit A.I. so kombinierbar, dass nicht gecroppt werden müsste (gemütlich in Resolve).

Oder gleich in-camera. Der Action-Modus der iPhones (ab 14) macht es offenbar so: es wird gecroppt (und zwar heftig, von 4k auf 2,8k) aber ich sehe das schon bei der Aufnahme (den Crop, die Stabilisierung ist allerdings erst beim Playback zu sehen).

Oder der Active Steady Shot der Sonys: 10% Crop, aber live.

Space


Antwort von Frank Glencairn:

Geht ja eigentlich um Rolling Shutter und nicht um Stabilisierung.

Space


Antwort von Axel:

"Frank Glencairn" hat geschrieben:
Geht ja eigentlich um Rolling Shutter und nicht um Stabilisierung.
Bleibt trotzdem das im Video gut zu sehende Einzoomen, das zwischen 10 und 20 % zu liegen scheint. In FCP gab es schon ewig eine RS-Korrektur im Inspector, die einen Analyse-Durchgang triggert und in einem Crop resultiert. Ohne Gyrodaten allerdings nicht perfekt. Also ob Stabi oder RS-Minderung: Gyro ist besser. Noch besser sind Rig & Gimbal.

Space


Antwort von cantsin:

AndySeeon hat geschrieben:
Der Tipp ist interessant, danke Frank! Aber warum muss der Typ dafür 9 Minuten lang labern? Das hätte er auch in 2 Minuten erklären können.
Das ist die strukturelle Krankheit von YouTube bzw. YouTubern. Weil längere Videos/längere Verweildauer mehr Geld machen.

Space


Antwort von Darth Schneider:

@Cantsin
DerTyp der gerne redet hat genau mal ein einziges Video auf YouTube hochgeladen.
Er verdient also gar kein Geld damit..;)
Gruss Boris

Space


Antwort von Frank Glencairn:

Die paar Cent, die du von YT bekommst (wenn überhaupt) sind eigentlich völlig bedeutungslos - das Geld machst du als Youtuber mit deinen Sponsoren und Affiliate-Links. Beides ist unabhängig von der Länge des Clips.

Space



Space


Antwort von cantsin:

"Frank Glencairn" hat geschrieben:
Die paar Cent, die du von YT bekommst (wenn überhaupt) sind eigentlich völlig bedeutungslos - das Geld machst du als Youtuber mit deinen Sponsoren und Affiliate-Links. Beides ist unabhängig von der Länge des Clips.
Du vergisst den YouTube-Empfehlungsalgorithmus, und der belohnt "watch time".

Space


Antwort von Frank Glencairn:

Nein, vergess ich nicht, wird aber alles völlig überschätzt - vor allem was den "Geld machen" Teil dabei betrifft.

Space


Antwort von cantsin:

"Frank Glencairn" hat geschrieben:
Nein, vergess ich nicht, wird aber alles völlig überschätzt - vor allem was den "Geld machen" Teil dabei betrifft.
Das mag ja alles sein, aber die YouTuber überschätzen das ebenfalls und quatschen deshalb ihre Videos endlos voll.

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Blackmagic Cinema / Production Camera 4K / URSA (Mini) 4.6K und 12K uä.-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Bildrate und Verschlusszeit bei 2 Kameras
Rolling Shutter Werte von Blackmagic, Canon, Fuji, Nikon, Panasonic, Kinefinity und Sony
Die Rolling Shutter Werte der Canon EOS R5
Der Sensor der Canon EOS R6 - Rolling Shutter und Debayering
Der Sensor der Panasonic S5 - Rolling Shutter und Debayering
Der Sensor der Sony Alpha 7S III - Rolling Shutter und Debayering
Der Sensor der Blackmagic URSA Mini Pro 12K - Demosaicing und Rolling Shutter
Apple iPhone 12 Pro Max - Qualität der 10bit 4K Videofunktion inkl. Dynamik und Rolling Shutter
Sony Cinema Line FX6 - 4K Sensor Qualität inkl. Dynamik und Rolling Shutter
Der Sensor der Canon EOS C70 - Rolling Shutter und Debayering
Blackmagic Pocket Cinema Camera 6K Pro - Erweiterte Ausstattung, Rolling Shutter und Debayering
Rolling Shutter (Auslesezeiten) bei BRAW
Der Sensor der Sony A1 - Rolling Shutter und Debayering
Apple iPhone 13 Pro - Sensor-Qualität in 4K 10 Bit ProRes inkl. Dynamik und Rolling Shutter
DJI Ronin 4D Zenmuse Z9 6K - Sensorverhalten, Dynamik und Rolling Shutter
Blackmagic URSA Broadcast G2 - Bildqualität, Debayering und Rolling Shutter
8K mit 60p-Zukunft: Nikon Z9 - Sensorqualität, Debayering und Rolling Shutter
Panasonic GH6 - Sensorqualität, Rolling Shutter und ein leise Vermutung...
Sony Venice 2 - 8K-Sensor-Qualität, Debayering und Rolling Shutter




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash