Infoseite // Diashow mit Videoprogramm?



Frage von Benny Mohr:


Ich suche ein Programm, in welches ich Fotos importieren und diese dann
in einen Film verwandeln kann. Ich möchte insbesondere ein- und
auszoomen und einen Ausschnitt über das Bild bewegen um die Illusion von
einem Film entstehen zu lassen.

Preis kleiner 100 Euro.

Gruss Benny



Space


Antwort von Hartmut:


"Benny Mohr" schrieb im Newsbeitrag

> Ich suche ein Programm, in welches ich Fotos importieren und diese dann
> in einen Film verwandeln kann. Ich möchte insbesondere ein- und
> auszoomen und einen Ausschnitt über das Bild bewegen um die Illusion von
> einem Film entstehen zu lassen.
>
> Preis kleiner 100 Euro

Magix Fotos auf CD/DVD gibts günstig gebraucht bei ebay

Ciao, Herbert



Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


Videoprogramm gesucht! Bitte um Hilfe
Samsung stellt mit T9 erstmalig SSD mit USB 3.2 Gen 2x2 mit bis zu 2.000 MB/s vor
Philips: Neue E1-Serie mit Monitoren von 24" bis 32"mit FreeSync ab 150 Euro
Neue Asus Profi-Notebooks: StudioBook Pro One mit Quadro RTX 6000 mit 24GB VRAM: // IFA 2019
Freefly Alta X Pro-Quadcopter -- fliegt mit bis zu 15,9Kg und mit neuer Active Blade Technologie // IBC 2019
Schriftbild mit Premiere erstellen - Buchstaben mit Rückendeckung gesucht
Leica arbeitet jetzt mit Yuneec zusammen - Typhoon H3 mit ION L1 Pro Kamera vorgestellt
Hat jemand Erfahrungen mit Kipon Adapter EF auf Sony E mit ND?
Kalibrierung mit X-Rate i1 Display Pro/Problem mit zwei Monitoren
Asus kündigt weltweit ersten Monitor mit HDMI 2.1 für 4K mit 120Hz an
Workflow mit DJI Ronin SC Gimbal mit Dual Handle
Multikamera/Synchron mit 7 Kameras ca. 5 Std. am Stück aufzeichnen mit 50fps
Apple Mac Pro: Neue Grafikkarten-Module mit bis zu 4 AMD Radeon Pro W6800X GPUs mit 128 GB VRAM
GoPro Hero 10 Leak: 5.3K mit 60 fps, 4K mit 120 fps und verbesserte Bildstabilisation
Wer hat Erfahrungen mit Helmlampen und Taschenlampen in Verbindung mit Filmproduktion?
Dell UltraSharp U3023E: 30" WQXGA-Monitor mit 95% DCI-P3 und USB-C Hub mit KVM
MSI: Neue CreatorPro Workstations mit neuer Nvidia RTX A5500 mit 16 GB




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash