Logo Logo
/// 

DaVinci Resolve 15.2.2 Update - ausschließlich Fixes...



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:


Das DaVinci Resolve 15.2.2 Update adressiert die Viewer-Performance auf Windows-Systemen mit Intel-GPUs, bietet eine bessere Multicam-Performance bei der Verwendung von Time of Day TimecodeTimecode im Glossar erklärt, behebt ein gelegentliches Problem, bei dem Clip-Thumbnails manchmal einen Offline-Frame anzeigen, bietet genauere Positionskontrollen, rendert Clips korrekt mit Alpha und CroppingCropping im Glossar erklärt, verbessert die Fairlight-Automatisierung und Track-Namen, bietet mehr Stabilität für Fusion und behebt Probleme beim Import einiger FLAC-, PNG- und Panasonic VariCam-Clips.

Die komplette Liste der Veränderungen gibt es https://www.blackmagicdesign.com/suppor ... 27b698b767 (hier zu lesen).

Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
DaVinci Resolve 15.2.2 Update - ausschließlich Fixes...




Antwort von cantsin:

Von mir aus können sie die nächsten paar Jahre überhaupt keine neuen Features mehr hinzufügen, sondern nur gründliche Bugfixes und Codepflege betreiben...



Antwort von Jörg:

Die sollen lediglich eine Vorschauoption via Grafikkarte einbauen, oder externe i/O Karten, die aktuelle 50/60 p UHD files unterstützen.
Der Leistungsumfang ist so schon enorm, bis umwerfend.





Antwort von Bruno Peter:

Jetzt sind die schon bei der Version 15.2.2 und müssen immer
noch bei diesem "weltbesten Videoschnittprogramm" Fehler beseitigen.



Antwort von Jörg:

die machen das wenigstens, im Gegensatz zu deinem Lieblings NLE.
Das schleppt Fehler über Jahrzehnte mit...



Antwort von Darth Schneider:

Dafür ist es ja gratis, das sind die anderen nicht.
Gruss Boris



Antwort von MK:

Ich habe Blackmagic Produkte bei denen es 1 Jahr gebraucht hat bis der gekaufte Funktionsumfang zur Verfügung stand, und 2 Jahre bis es dann fehlerfrei funktioniert hat... kennt man eigentlich gar nicht anders und muss man beim Kauf mittlerweile einkalkulieren... egal ob Hard- oder Software, alles ist mit der heißen Nadel gestrickt und manchmal wird 1 Fehler behoben und dafür gibt es 5 neue.

Wobei man bei AJA auch Murks bekommt, dort allerdings zu einem vielfachen des Preises :)



Antwort von MK:


Dafür ist es ja gratis, das sind die anderen nicht.

Was in sofern Quatsch ist da es auch eine Bezahlversion gibt...



Antwort von caiman:

gibt es Updates, heißt es: boa die haben es ja echt nötig.
gibt es keine Updates, heißt es: boa die hätten es aber echt mal nötig.



Antwort von Jörg:

gibt es Updates, heißt es: boa die haben es ja echt nötig.

wenn die Nutzer sonst nichts mehr zu schreiben haben, oder Beruf/Ruhestandnörgler sind,
dann passieren halt solche Bemerkungen.



Antwort von klusterdegenerierung:

Tolle Version, rauscht schon beim Media import komplett ab, schwub und weg!! Toll!



Antwort von Bergspetzl:

Wobei man bei AJA auch Murks bekommt, dort allerdings zu einem vielfachen des Preises :)

Leider sind genau die nicht mit BMDR kompatibel. Die gut ausgereifte Kona HD Karte von denen bekommt man nämlich mittlerweile sehr preisgünstig Second Hand. Und in Premiere/FCP/Avid sind die Top. Leider ist BM da aber gar nicht bereit die zuzulassen. Ich hätte lieber einen Tausender für das Studio hingelegt, wenn ich eine Aja statt einer BM Karte drin stecken haben könnte....



Antwort von MK:


Leider sind genau die nicht mit BMDR kompatibel. Die gut ausgereifte Kona HD Karte von denen bekommt man nämlich mittlerweile sehr preisgünstig Second Hand. Und in Premiere/FCP/Avid sind die Top. Leider ist BM da aber gar nicht bereit die zuzulassen. Ich hätte lieber einen Tausender für das Studio hingelegt, wenn ich eine Aja statt einer BM Karte drin stecken haben könnte....

Naja, das ist ja klar dass Blackmagic keine Fremdhardware zulässt... schließlich will man mit der günstigen bzw. kostenlosen Software trotzdem noch was verkaufen.



Antwort von klusterdegenerierung:

Weiß jetzt nicht ob das an mir vorbei gegangen ist, aber hat Resolve schon länger Probleme mit dem Import von jpgs?

Immer wenn ich jpgs importiere schließt sich Resolve direkt!




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
DaVinci Resolve 15.0.1 - Update
DaVinci Resolve 12.3 Update
Kurznews: Update: DaVinci Resolve 11.3.1
Blackmagic DaVinci Resolve Update 14.0.1
Blackmagic DaVinci Resolve 12.5.3 Update
Davinci Resolve Update 11.3.1 ist raus
Update DaVinci Resolve 14.2.1 - hauptsächlich Bugfixing
DaVinci Resolve: Nach Update Projekte weg!
Update: Adobe Premiere Pro CC und After Effects CC mit vielen Bug-fixes
DaVinci Resolve 15: kein Ton nach Windows update
Blackmagic DaVinci Resolve 14 bekommt noch ein Update
Blackmagic DaVinci Resolve Update 15.1.2 bringt Verbesserungen und Bugfixes
Blackmagic DaVinci Resolve 15.2.3 Update bringt mehrere Perfomance Verbesserungen
Blackmagic DaVinci Resolve Update 15.2.4 bringt u.a. besseres H.264/H.265 Encoding
DaVinci Resolve Update 12.1: neue Funktionen für Cutter und Coloristen
DaVinci Resolve Update 15.1 bringt Blackmagic RAW Support // IBC 2018
Blackmagic Design: Großes DaVinci Resolve 15.2 Update mit über 30 neuen Funktionen
DaVinci Resolve 12.5.4 Update bringt Rec. 2100, MXF ProRes, Grass Valley Co
Kann man den Blackmagic DaVinci Resolve Studio 15 Key auch für Resolve 16 nutzen?
Davinci Resolve 15
Delete in Davinci resolve
Davinci Resolve will nicht...
Davinci Resolve stabilizer
Neue Version - DaVinci Resolve 14.3
Blackmagic DaVinci Resolve 12 ist da
DaVinci Resolve 14 reagiert nicht

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
19. Oktober / Nürnberg
Die Lange Nacht der Wissenschaften
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
alle Termine und Einreichfristen