Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Infoseite // DJI Firmware Updates für DJI Air 3 und Mini 4 Pro mit Vision Assist, Active-Track 360 Auto uvm.



Newsmeldung von slashCAM:



DJI hat interessante Firmware-Updates für die Besitzer von DJI Air 3 und Mini 4 Pro Drohnen zum freien Download zur Verfügung gestellt. Demnach stehen nun Vision Assist, ...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
DJI Firmware Updates für DJI Air 3 und Mini 4 Pro mit Vision Assist, Active-Track 360 Auto uvm.


Space


Antwort von felix24:

Und wie sieht es mit der Mini 3 Pro aus? Gibt es da auch was Neues? Ansonsten wünsche ich schon mal allen Beteiligten ein frohes Fest!

Space


Antwort von felix24:

OK, ich hab selbst mal recherchiert. Für die Mini3 Pro gibt es kein entsprechendes Update... wenn ich mich nicht irre. Das letzte stammt vom 26.9. und hat nur ein paar fixes.
Ich hatte gehofft, da die ja sehr ähnlich ist, dass es dann auch ein paar neue Optionen gibt. Ist ja nur Software...

Space


Antwort von Pari:

Natürlich würde ich gern meine Lieblingsapp Litchi verwenden. Dazu muss DJI den sdk freigeben, wo sie aber sehr zögerlich zu sein scheinen. Die Waypoints am Computer zu programmieren ist eine viel bessere Lösung.

Space


Antwort von chackl:

Leider ist das Active Track 360 sehr schlecht. Gib schon einige Abstürze, Hinderniserkennung bei seitlichen Flügen mau..

Sehr schade, dass es DJI nicht auf die Reihe bekommt eine der Skydio vergleichbare Leistung und Bedienung zu programmieren.

Space


Antwort von klusterdegenerierung:

Sehr schade das es immerwieder User gibt die nur maulen können und das bei so einem update!
Wenn der Bauer..... traurig traurig. Eigentlich müßte DJI denen das update verweigern.

Space


Antwort von chackl:

Ok, anders rum: ich finde es total super, dass AktiveTrack 360 beim seitlichen Filmen in die Bäume knallt, ein Hoch auf die Entwickler!

Space


Antwort von muellerbild:

Youtube ist voll mit crashes bei denen die Mini 4 Pro sich im Geäst verheddert. Statt stehen zu bleiben, nutzt sie vermeintliche Lücken (zu große tote Winkel wegen ungeeigneter Position der Anti-Kollisions-Cams) und stürzt dadurch ab.
Kein Software- sondern ein Hardwarefehler, der bei der Mini 5 Pro behoben sein wird.

Space


Antwort von TomStg:

Youtube ist voll mit Crashs, wo Deppen an den Steuerknüppeln meinen, mit ihren Minis vollautomatisch durch dichte Wälder und Unterholz fliegen zu können.

Dieser „Fehler“ wird auch nicht bei der Mini Pro 12 behoben sein.

Space



Space


Antwort von r.p.television:

TomStg hat geschrieben:
Youtube ist voll mit Crashs, wo Deppen an den Steuerknüppeln meinen, mit ihren Minis vollautomatisch durch dichte Wälder und Unterholz fliegen zu können.

Dieser „Fehler“ wird auch nicht bei der Mini Pro 12 behoben sein.
Die Deppen wird es natürlich immer geben, aber eine bereits über 3 Jahre alte Skydio 2 beispielsweise zeigt dass es deutlich besser geht mit autonomen Flügen durch schwieriges Gelände inklusive Ausweichen mit relativ weichen Flugpfaden. Ich betone "deutlich besser", von 100% Reliability kann auch hier nicht die Rede sein. Gerade Drähte sind nach wie vor ein Problem und sorgen für spektukaläre Highspeedcrashs.

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


DJI RS 3 Pro: LiDar Autofokus mit Cine-Prime und Active Track in der Praxis
Insta360 Sphere - 360°-Kamera für DJI Mavic Air 2/2S
Auto Track cutting?
Insta360 ONE RS 1-Zoll 360 Edition - größerer Sensor jetzt auch für 360°-Video
Adobe Premiere Pro und After Effects April-Updates - Frame.io Integration, Auto Color und mehr
Freefly Alta X Pro-Quadcopter -- fliegt mit bis zu 15,9Kg und mit neuer Active Blade Technologie // IBC 2019
FPV-Drohne + Auto + 360° = wow
DJI Pocket 2 Active Tracking
2022: Neuer MacBook Pro/Air, iMac, Mac mini mit M2 - und erstmals Apple Silicon Mac Pro
Blackmagic: Updates für DaVinci Resolve, Pocket Cinema Camera 4K/6K und Video Assist 12G
Updates für Blackmagic Video Assist (3.5), sowie DaVinci Resolve und Fusion (17.3.2.)
Neue Firmware für DJI Mavic 3 bringt QuickShots, Burst, Panorama-Modus, QuickTransfer uvm.
Neue Firmware 2.0.3 für Tentacle Sync Track E Audiorecoder bringt drahtloses Audio-Monitoring
Blackmagic: Neue DeckLink 8K Pro Mini und Video Assist Update für Fujifilm GFX100 II
Blackmagic Video Assist 3.1 und RAW 1.7 Updates
Blackmagic: Video Assist 3.9, RAW 2.8 und Desktop Video 12.4.1 Updates
DJI Air 2S oder DJI Mavic 2 Pro
Konkurrenz für die DJI Mini 2 und Air 2S: Autel EVO Nano und EVO Lite Drohnen




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash