Logo Logo
/// 

Blackmagic Design Fairlight Desktop Console: Mobiles Tonmischpult mit 12 Flying Fadern uvm



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:



Mit der neuen Fairlight Desktop Console stellt Blackmagic Design ein tragbares, erschwingliches Tonmischpult für seine Audio-Suite vor. Die Fairlight Desktop Console verf...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Blackmagic Design Fairlight Desktop Console: Mobiles Tonmischpult mit 12 Flying Fadern uvm




Antwort von Onkel Danny:

Wirklich eine sehr nette Konsole.

Leider ist der Preis für zwischen durch etwas hoch.

Schade das sie das gleiche mit weniger Spuren und ein paar weniger Tasten nicht als Micro Konsole,
für einen Tausender raus gebracht haben.

greetz



Antwort von TK1971:

Eigentlich ein sehr nettes Teil. Schade, dass es keinen EUCON Support mitbringt, dann wäre es glatt auf meinem Brief an den Weihnachtsmann gelandet. So ist es mir leider zu eingeschränkt nutzbar. Schade eigentlich, aber Santa ist ja wahrscheinlich eh im Lockdown gefangen ;-)








Antwort von Darth Schneider:

https://www.houseofsound.ch/tascam-mode ... mEQAvD_BwE
Was kann denn jetzt das Teil von BMD mehr, als das Tascam, da oben, jetzt mal abgesehen von der Fairlight Anbindung ?
Man könnte sich gleich 4 davon kaufen ;D
Gruss Boris



Antwort von prime:

Ernsthaft?

Wie kommst du zu diesen abstrusen Vergleich? Die Fairlight Console ist nur für die Steuerung von Fairlight, es ist kein Audiomischer sondern nur das Pult/Steuereinheit. In etwa wie ATEM Mischer und ATEM Console/Steuereinheit. Hat relativ wenig mit einen Audiomischer zu tun.



Antwort von Darth Schneider:

Es war eine Frage ?
Ich wollte wissen was denn genau der Unterschied ist, ich weiss das man damit Fairlight steuern kann. Aber wenn das alles ist. Da ist nicht mal ein anständiger Audio Pre Amp drin ?
Dann ist es schon eher teuer.
Und mit dem Tascam könnte man auch einen Film vertonen...
Also warum nicht nicht vergleichen ?
Gruss Boris



Antwort von prime:

Würdest du eine Tastatur mit einen PC vergleichen? Oder ein All-in-one PC (wie iMacs) mit reinen Bildschirmen (abgesehen vom Bildschirmteil, hier Qualität der Fader/Regler)?



Antwort von Frank Glencairn:

Das ist kein Mischer sondern ein Controller. Im Advanced Panel steckt ja auch keine Videokarte, obwohl es über 30.000 kostet.
Und ja, klar gibt's das alles auch billiger, is doch prima wenn man die Wahl hat - und notfalls kann man einen Film auch mit der Maus mischen, wenn man möchte, den Unterschied wird man im Ergebnis nicht hören, is halt ne frage der Ergonomie.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Blackmagic Design Fairlight Desktop Console: Mobiles Tonmischpult mit 12 Flying Fadern uvm
HDMI In + Out mit Blackmagic Design Video Assist?
Blackmagic Design: Großes DaVinci Resolve 15.2 Update mit über 30 neuen Funktionen
Blackmagic Design: neue Micro Converter 3G Modelle mit HDMI und 3G SDI
Blackmagic akquiriert Ultimatte und Fairlight // IBC 2016
Blackmagic DaVinci Resolve 16.2 - Fairlight ködert Pro Tools Anwender
Blackmagic Design: Atem Mini Pro Switcher mit integriertem H.264-Encoding für Live-Streaming
Mischpult mit motorisierten Fadern für Premiere
Was ist Blackmagic Desktop Video?
Blackmagic Desktop Video 12.0 - jetzt auch für M1-Macs
Blackmagic Design IBC 2019 Update
Flying to Venice - Wer fliegt mit?
Blackmagic Desktop Video 11.5 Update bringt HDR-Unterstützung in Adobe Premiere Pro
Blackmagic Design Video Assist Firmware Update 2.3
GH5 und Blackmagic Design Video Assist
Blackmagic Design URSA Mini Pro 12K
Blackmagic: Desktop Firmware Update 11.4.1 bringt HDR Unterstützung für Avid Media Composer
Video Assist 4K -- Monitor-Recorder von Blackmagic Design
Blackmagic Design Production Camera 4K auf raten kaufen?
Stellt Blackmagic Design morgen neue Kameras vor?
2017: Das Jahr in dem Blackmagic Design Avid kauft?
Diverse Fragen zum blackmagic design ATEM Production Studio 4K
Blackmagic Design tritt Netflix Post Technology Alliance bei
Messevideo: Blackmagic Design - Ursa Mini 4.6K Verfügbarkeit, Ultimatt
Blackmagic Design stellt URSA Mini Pro vor: 4.6K, ND-Filter, 4 Cardslots, u
Blackmagic Design URSA Mini Pro bekommt 3200 ISO per Firmware Update

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom