Logo Logo
/// 

.avi rotieren



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Christian Steurer:


Hallo!

Hab hier ein .avi das dummerweise mit der Digicam im Hochformat
aufgenommen wurde...
Wenn ich es nun mit VirtualDub und dem Filter "rotate" bearbeite
ruckelt das Ergebnis leider ziemlich stark... kann dies durch div.
Einstellungen ev. behoben werden?

Mit Windows MovieMaker ruckelt das Ergebnis zwar nicht, dafür stimmen
die Proportionen nicht (;sieht aus wie wenn das hochformatige Video
gedreht und auf 4:3 ge"quetscht" würde)...

Irgendwelche Lösungsansätze für einen Laien?

Danke
Christian





Antwort von Bernd Daene:

Christian Steurer schrieb:

> Wenn ich es nun mit VirtualDub und dem Filter "rotate" bearbeite
> ruckelt das Ergebnis leider ziemlich stark...

Das würde ich eher mit dem gewählten Video-Codec, der sich
ergebenden DatenrateDatenrate im Glossar erklärt sowie in diesem Zusammenhang auch mit
dem Playerprogramm in Verbindung bringen statt mit der
Rotationsfunktion.

Ich habe versuchsweise nach dem Rotieren in xvid kodiert,
und beim Abspielen mit MPC ruckelt nix.

Bernd




Antwort von Christian Steurer:


"Bernd Daene" schrieb :
> Christian Steurer schrieb:
>
>> Wenn ich es nun mit VirtualDub und dem Filter "rotate" bearbeite
>> ruckelt das Ergebnis leider ziemlich stark...
>
> Das würde ich eher mit dem gewählten Video-Codec, der sich
> ergebenden DatenrateDatenrate im Glossar erklärt sowie in diesem Zusammenhang auch mit
> dem Playerprogramm in Verbindung bringen statt mit der
> Rotationsfunktion.
>
> Ich habe versuchsweise nach dem Rotieren in xvid kodiert,
> und beim Abspielen mit MPC ruckelt nix.

ok, danke erstmal, werds mal mit verschiedenen Playern testen...










Antwort von Bernd Daene:

Christian Steurer schrieb:

> ok, danke erstmal, werds mal mit verschiedenen Playern testen...

Guck als erstes nach der Dateigröße. Wenn sie ein Vielfaches vom Input ist,
war das CodecCodec im Glossar erklärt doof gewählt (;Einstellung im Videomenü).

Bernd





Antwort von Christian Steurer:

"Bernd Daene" schrieb :
> Christian Steurer schrieb:
>
>> ok, danke erstmal, werds mal mit verschiedenen Playern testen...
>
> Guck als erstes nach der Dateigröße. Wenn sie ein Vielfaches vom
> Input ist,
> war das CodecCodec im Glossar erklärt doof gewählt (;Einstellung im Videomenü).
>
danke, dann werd ich mal nen andren CodecCodec im Glossar erklärt probieren, Output is ca. um
Faktor 20 grösser...





Antwort von Michael Herzog:

On 12 Jun., 14:01, "Christian Steurer" wrote:

> danke, dann werd ich mal nen andren CodecCodec im Glossar erklärt probieren, Output is ca. um
> Faktor 20 grösser...

Klingt stark als hättest du garkeinen CodecCodec im Glossar erklärt gewählt und ein
unkomprimiertes AVIAVI im Glossar erklärt geschrieben.
Das ruckelt häufig, weil entweder die Festplatte zu langsam ist, oder
die Grafikkarte keine Beschleunigungsfunktionen für diesen Farbraum
hat.

Teste es mal mit DIVX oder XVID - der Windows Movie Maker hat einfach
eine ruckelfreie Ausgabedatei erzeugt, weil er in den
Standardeinstellungen einen komprimierten Film im Windows Media Format
speichert.





Antwort von Christian Steurer:

"Michael Herzog" schrieb:
On 12 Jun., 14:01, "Christian Steurer" wrote:

> danke, dann werd ich mal nen andren CodecCodec im Glossar erklärt probieren, Output is ca.
> um
> Faktor 20 grösser...

Klingt stark als hättest du garkeinen CodecCodec im Glossar erklärt gewählt und ein
unkomprimiertes AVIAVI im Glossar erklärt geschrieben.
Das ruckelt häufig, weil entweder die Festplatte zu langsam ist, oder
die Grafikkarte keine Beschleunigungsfunktionen für diesen Farbraum
hat.

Bingo ;-)
Hab natürlich vergessen einen CodecCodec im Glossar erklärt zu wählen... Anfänger halt...

Danke!






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Video rotieren
Trackanimation, Rotieren (Y-Achse)
OT: Motion JPEG verlustfrei rotieren / MJPEG compressor
Motion JPEG verlustfrei rotieren / MJPEG compressor
Was sind AVI-1 und AVI-2?
AVI downloaden?
avi to mpeg
wmv -> avi
jpg-->avi
DV AVI schneiden
Avi reparieren
avi in Einzelbilder ?
Screen to avi ?
AVI Zeitraffertool .... ?
AVI Header
mov in avi
D8 - avi - Codec?
AVI umcodieren
avi zu vcd
DVD in Avi
AVI->DVD
avi 2 Dvd
Xvid AVI 1.0
AVI schneiden
MPEG2 zu Avi
Avi schneiden

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom