/// 4K Kamera Test und Vergleich

[ Permalink auf diese Seite ]

Kinefinity MAVO

Anzeige: - Test und Übersicht der technischen Daten3 Modelle pro Seite
Modell

Kinefinity MAVO
Bild
Name MAVO
Konfiguration ?mit Pro Pack
Listenpreis ?11660
Strassenpreis 9.518
Markteinführung September 2018
Sensorgrößen-Klasse Super35 / APS-C
Gerätekategorie Wechseloptik-Camcorder / Cinema Kamera
Voreinschätzung oder Test Test
Technische Daten bei Kinefinity
Bildqualität

[ top ]Kinefinity MAVO
Sensorflächen-Crop in 4K ? 1.5
4K Testchart
4K Debayering Qualität ?Bei 6K Downscale makellos
4K Lowlight / Dynamik ?gut
Shutter-Qualität in 4K ?mittelmäßiger Rolling Shutter (18-25ms)
Ausstattung

[ top ]Kinefinity MAVO
Ext. Bedienungs-Elemente ?wenig externe Einstellmöglichkeiten
Speichermedien SATA-SSD
ND-Filter Anschraubbar an Wechseloptik
4K Bildstabilisation  
Audio 2x XLR
Kopfhörer
Mikrofon
Pegelbar
Verfügbare Mounts EF-Mount (aktiv)
Nikon F
PL-Mount
Fixoptik  
Videosignal

[ top ]Kinefinity MAVO
Internes 4K Recording ?RAW
max FPS / SlowMo 4K/UHD ?66p (92p bei 4096 x 1720)
LOG / RAW Möglichkeiten ?RAW
4K externe Ausgabe ?-
Mehr Infos

[ top ]Kinefinity MAVO
Besonderheiten / Sonstiges Flexible Mount, günstige Medienpreise und Akkus
slashCAM-Testbericht
Test: AG-DOK-BVK Large Format Cine-Kamera Shootout: ARRI Alexa LF, RED Monstro 8K, Canon C700 FF, Sony Venice, Mavo LF ...


Die von uns geschätzte Arbeitsgemeinschaft Dokumentarfilm e.V. hat diesmal einen aufwendigen Large Format Cine Kamera Test produziert....weiter

Test: Kinefinity MAVO 6K Cine-Kamera - was lange währt...
Fragen und User-Meinungen  
Im Vergleich Blackmagic Design URSA Mini 4,6K im Vergleich mit Kinefinity MAVO
Sony PXW-FS7 im Vergleich mit Kinefinity MAVO
JVC GY-LS300 im Vergleich mit Kinefinity MAVO
Blackmagic Design Production Camera 4K im Vergleich mit Kinefinity MAVO
AJA CION im Vergleich mit Kinefinity MAVO
Blackmagic Design URSA 4K im Vergleich mit Kinefinity MAVO
Sony PXW-FS5 im Vergleich mit Kinefinity MAVO
Canon EOS C300 Mark II im Vergleich mit Kinefinity MAVO
Blackmagic Design URSA Mini 4K im Vergleich mit Kinefinity MAVO
Panasonic VariCam LT im Vergleich mit Kinefinity MAVO
RED SCARLET-W im Vergleich mit Kinefinity MAVO
Blackmagic Design URSA Mini Pro im Vergleich mit Kinefinity MAVO
Forenbeiträge AG-DOK-BVK Large Format Cine-Kamera Shootout: ARRI Alexa LF, RED Monstro 8K, Canon C700 FF, Sony Venice, Mavo LF ...
Kinefinity MAVO LF - Erfahrungen - Wo mieten?
Kinefinity Mavo LF
Kinefinity MAVO 6K Cine-Kamera - was lange währt...
Kinefinity MAVO LF - 6K-Vollformat RAW Cinekamera ab Oktober für 12.000 Dollar
Kinefinity MAVO im Anflug - erste Testshots vom ?RED-Killer?
Kinefinity kündgt 6k Fullframe Cinecam MAVO LF an


Bitte bedenkt, dass diese Daten von Menschen eingegeben werden. Außerdem sind die technischen Angaben der Hersteller nicht selten widersprüchlich, lückenhaft und in einzelnen Fällen nicht zutreffend. Obwohl wir uns also größte Mühe geben, die Informationen auf ihre Richtigkeit zu prüfen, können wir für die Angaben keine Gewähr übernehmen. Sollten die Angaben unvollständig sein oder Fehler enthalten, bitte lasst es uns wissen! Mail:

Specialsschraeg
22-23. Juni / Düsseldorf
24h To Take
27. Juni - 6. Juli / München
Filmfest München
11-14. Juli / Ludwigsburg
NaturVision Filmfestival
8-12. August / Weiterstadt
Open Air Filmfest Weiterstadt
alle Termine und Einreichfristen