Logo
///  >

Test : Sony Alpha 6400 vs Canon EOS C200 - Wer hat den besten Video-Autofokus im S35-Sensor Format?

von Di, 11.Juni 2019 | 2 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

  Einleitung
  Freihand
  Fixe Kamera I
  Fixe Kamera II
  Fazit

Wir haben den Autofokus im Videobetrieb der aktuellen Sony Alpha 6400 gegen die Referenz im Autofokusbereich, das Canon Dual Pixel AF System in Form der EOS C200, antreten lassen und uns die Frage gestellt: Wer verfügt über das derzeit beste Autofokussystem im S35 Sensorbereich? Sony mit seinem Hybrid AF der Sony Alpha 6400 oder Platzhirsch Canon mit seinem Dual Pixel AF der Canon EOS C200?

Vorab unser Testclip mit der Sony Alpha 6400 und der Canon EOS C200, den wir mit Ricarda an einem sonnigen Tag in Berlin produziert haben:




Bei den Kameras hatten wir jeweilig das aktuelle 24-105 mm F4 im Einsatz und damit recht populäre Zooms. Sowohl die Sony Alpha 6400 als auch die Canon EOS C200 haben somit vergleichsweise „viel Glas“ (Vollformat) bewegen müssen. Im Hinterkopf sollte man hierbei behalten, dass sich die AF-Performance auch innerhalb eines Herstellers von Objektiv zu Objektiv durchaus unterscheiden kann.

Sony Alpha 6400


Aufgenommen wurde bei der Sony Alpha 6400 intern mit S-Log 2 und bei der Canon EOS C200 intern mit Cinema RAW Light (Canon LOG 3). Schnitt und Farbkorrektur erfolgten in DaVinci Resolve 16.



Freihand



Bei den Vergleichsaufnahmen mit bewegter Kamera und bewegtem Model schlagen sich beide AF-Systeme bemerkenswert gut.


Zwar haben beide Systeme kurzzeitig Probleme bei schnellerer Distanzveränderung hin zum Nahbereich aber insgesamt arbeiten beide auf sehr hohem Niveau. Das Autofokussystem der Sony Alpha 6400 scheint uns hier und da einen Hauch reaktiver zu sein. Grundsätzlich sehen wir hier beide AF-Systeme in etwa gleich auf. Trotzdem gilt festzuhalten: Sony hat in den letzten Jahren in Sachen Autofokus-Performance erstaunlich viel Boden gut gemacht und befindet sich - in diesem Setup - mindestens auf Augenhöhe mit Canons Dual Pixel AF System.

Was uns hingegen beim Bildeindruck der Sony Alpha 6400 stärker stört, ist der massiv ausgeprägte Rolling Shutter, den man ganz gut im direkten Vergleich zur Canon EOS C200 sieht. Gerade bei handgehaltener Kamera macht sich hier das Fehlen einer umfassenderen Stabilisierung bemerkbar. Die optische Stabilisierung des Objektivs allein reicht nicht aus. Hier gilt es für Sonys künftiges APS-C Lineup entweder eine schnellere Sensorauslesung zu ermöglichen oder eine zusätzliche Sensor-Stabilisierung zu verbauen. Beides können wir uns gut in kommenden Sony Alpha APS-C Modellen vorstellen.

Sony Alpha 6400 S-Log2 - verbesserte Skintones


Und als interessante Randnotiz: Zugelegt hat die Sony Alpha 6400 ebenfalls bei der Hauttonwiedergabe. Wir empfanden das aktuelle S-Log 2 Material als spürbar einfacher zu graden als bei älteren Sony Kameras. Damit setzen sich die guten Hauttöne, die uns bereits bei unserem Sony A7III Test aufgefallen waren, in aktuellen Sony-Lineup weiter fort.

Canon EOS C200 - hochwertiger Look und sehr gute Hauttöne ohne komplexe Farbkorrektur


Die sehr guten Hauttöne bei Canon sind uns hingegen schon länger bekannt …

Fixe Kamera I / Fixe Kamera II / Fazit


Canon EOS C200im Vergleich mit:

Strassenpreis: 7693 €
Markteinführung: August 2017
Sensorgrößen-Klasse:
Super35 / APS-C
Mount: EF-Mount (aktiv)

Platz 7 Wechseloptik-Camcorder / Cinema Kamera Bestenliste
Kinefinity Terra 6K
Strassenpreis: 7000 €
Sensorgrößen-Klasse: Super35 / APS-C
Kinefinity Terra 4K
Strassenpreis: 4758 €
Micro Four Thirds

2 Seiten:
Einleitung / Freihand
Fixe Kamera I / Fixe Kamera II / Fazit
  

[39 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Kintaro360    00:06 am 16.7.2019
Ist die a6400 in diesem Video auf 4K eingestellt? Schon krass dieser Rolling shutter. Sieht man vor allem beim Kopf bei der Szene wo die Kamera am Stativ ist und sich das Model in...weiterlesen
dienstag_01    09:59 am 2.7.2019
Ich tendiere eher zu: Nein, wird nicht abgeraten ;)
Kamerafreund    09:43 am 2.7.2019
So wie es aussieht, werden wir die Antwort von Slashcam wohl nie erfahren. Man kann es aber auch einfach als "ja" interpretieren. :)
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Artikel zum selben Thema:

Test: Die Sony Alpha 6400 im (Mess-)Test - Gute Bildqualität, starker Rolling Shutter Mo, 3.Juni 2019

Weitere Artikel:


Test: Canon EOS C70: Erste Aufnahmen: Hauttöne, Dual Pixel AF, Stabilisierung uvm Do, 1.Oktober 2020
Hier unsere ersten Aufnahmen mit der neuen Canon EOS C70 inklusive Gimal-Shots auf einem Einhand-Gimbal. Darüber hinaus haben wir uns Hauttöne im LOG-LUT-Workflow, die Stabilisierung, den Dual Pixel AF, Zeitlupen, Farbprofile und anderes angeschaut …
Test: Canon EOS R6 im Praxistest - die bessere Alternative für 4K 10 Bit LOG 50p? - Teil1 Mi, 23.September 2020
Die Canon EOS R6 steht ein wenig im Schatten der Canon EOS R5 – allerdings zu unrecht, da sie für Filmer, die hochwertige 10 Bit Log 50/60p Formate benötigen die qualitativ bessere und zudem auch noch deutlich günstigere Alternative darstellt. Hier unsere Erfahrungen mit der Canon EOS R6, bei denen es um Hauttöne, Gimbal-Shots, LOG/LUT Workflows, 50p und vieles mehr geht.
Test: Der Dynamikumfang von Canon EOS R5 / R6, Panasonic S5 und Sony A7SIII im Vergleich Fr, 18.September 2020
Nachdem wir sowohl die Canon EOS R5 und R6, die Panasonic S5 sowie das Vorserienmodell der A7SIII in unserem Testlabor hatten, wollten wir auch einmal wissen, wie es um deren Dynamik im Videomodus bestellt ist.
Test: Sony A7S III im Praxistest: Ergonomie, Bedienung, AF-System, Fazit … Teil 2 Di, 15.September 2020
Im zweiten Teil unseres Praxistests mit der Sony Alpha 7S III beschäftigen wir uns mit der Ergonomie sowie mit der Bedienung/Ausstattung von Sonys neuer Spiegellosen. Im Zentrum stehen zudem unsere Erfahrungen mit dem Autofokussystem der Sony A7SIII und schließlich kommen wir auch zu unserem vorläufigen Fazit zur Sony A7S III.
Test: Der Sensor der Panasonic S5 - Rolling Shutter und Debayering Mo, 7.September 2020
Test: Panasonic S5 in der Praxis: Hauttöne, 10 Bit 50p intern, Gimbal-Betrieb, AF, LOG/LUT … Teil 1 Mi, 2.September 2020
Test: Canon EOS R5 im Praxistest: Hauttöne, 12 Bit RAW, LOG/LUT - Teil 1 Fr, 28.August 2020
Test: Wer hat die beste Video-Stabilisierung? Sony A7S III vs Canon EOS R5 vs Panasonic S1H Mi, 26.August 2020
Test: Sony A7S III Praxistest: Hauttöne, 10 Bit 4:2:2 LOG/LUT und stabilisierter Sensor - Teil 1 Do, 13.August 2020
Test: Der Sensor der Canon EOS R6 - Rolling Shutter und Debayering Mo, 10.August 2020


[nach oben]


[nach oben]















Artikel-Übersicht



Artikel-Kategorien:

passende Forenbeiträge zum Thema
Video-DSLR:
Sony HDR-CX305e: HDMI defekt
Canon HG20 arbeitet nicht im Aufnahmemodus
Canon C300 MK II und Tamron 24-70 Problem
mehr Beiträge zum Thema Video-DSLR


Specialsschraeg
15. August - 15. November / Düsseldorf
upfront! young european video award
30-31. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
6-8. November / Freyung
Kurzfilmfest Dreiländereck
27. November / Bielefeld
31. Bilderbeben zum Thema „Abschied“
alle Termine und Einreichfristen


update am 1.Oktober 2020 - 15:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*