///  >

Test : Canon EOS 1DX

von Fr, 5.April 2013 | 6 Seiten | diesen Artikel auf einer Seite lesen

  Einleitung
  Handling / Technische Daten
  Videohandling
  Messwerte
  Das wahre Leben
  Fazit

Der Profibolide in Canons professionellem DSLR-Segment Canon EOS 1 DX bietet neben High-End Fotofunktionen standesgemäß auch viel Videofunktion. Wie gut die Canon EOS 1 DX im Videomodus funktioniert und welche Qualität man von ihren Bewegtbildern erwarten kann, versucht unser Test zu klären:

Canon EOS 1 DX



Handling / Technische Daten


6 Seiten:
Einleitung
Handling / Technische Daten
Videohandling
Messwerte
Das wahre Leben
Fazit
    

[8 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
B.DeKid    16:21 am 13.4.2013
@ Jogi Hast Du schon einmal mit einer VDSLR gearbeitet? Besitzt Du einen kalibrierten Monitor? Nebenbei geht es hier um eine Profi Foto Kamera die nebenbei relativ gutes Video...weiterlesen
Jogi    13:09 am 13.4.2013
Ich verstehe den ganzen VDSLR-Hype nicht. Wenn ich mir die Tageslicht-Testaufnahmen hier anschaue kann ich nicht nachvollziehen wie hier noch von Bildqualität zu sprechen ist. Ist...weiterlesen
blowup    10:26 am 6.4.2013
Warum wohl? Weil es da ein paar gibt, die gar keine Filmkameras produzieren und frech vorpreschen können. Wahrscheinlich müssten dann die Canons und Sonys wohl oder übel...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

Weitere Artikel:


Test: Der Video Assist von Blackmagic Design: 1080p 10 Bit Monitorrecorder Mi, 9.März 2016
Der Video Assist von Blackmagic Design verspricht einen beeindruckenden Funktionsumfang zu einem kleinen Preis: 5“ Touchmonitor mit nativer 1080p Auflösung, ProRes und DNxHD 10 Bit HD-Aufzeichnung, 4:2:2 HDMI In/Out, SDI In/Out, Metallgehäuse mit diversen Befestigungspunkten u.v.m. für knapp 500,- Euro. Wir haben den BMD Video Assist an der Panasonic GH4 und der Sony A7S getestet.
Test: Aktuelle Grafikkarten für die Videobearbeitung Mi, 21.Oktober 2015
Wir haben uns einmal aktuelle Grafikkarten von AMD und Nvidia unter Resolve Studio 12 angesehen -- nachdem Grafikkarten immer wichtiger für die Gesamtleistung eines Systems werden, vor allem (aber nicht nur) bei der Arbeit mit 4K-Material.
Test: 4K-Actioncam Sony FDR-X1000 -- die neue Klassenbeste Di, 23.Juni 2015
Von außen betrachtet hat sich nicht viel getan bei der neuen Generation Sony Actioncams, doch der Anblick täuscht, denn die X1000 kann – wie die Hero 4 von GoPro – Videos in 4K/UHD-Auflösung aufzeichnen. Wie das im Vergleich aussieht, haben wir uns natürlich einmal näher angesehen.
Test: Panasonic DMC-LX100 - kompakte GH4 für die Hosentasche? Mo, 9.Februar 2015
Länger als üblich hat es gedauert bis sich die Panasonic DMC-LX100 in unserer Redaktion einfinden konnte. Doch wie sich herumgesprochen haben dürfte, handelt es sich hierbei um eine der spannendsten 4K-Neuvorstellungen der letzten Zeit...
Test: Panasonic GH4 bei wenig Licht - Lowlight-Tests Mi, 16.April 2014
Test: Apple Mac Pro 12 Core Flop – 8 Core Top? Praxistest Teil 2 Di, 11.Februar 2014
Test: Logic Pro X als Audio-Editor für Final Cut Pro X? Mo, 11.November 2013
Test: Panasonic DMC-GH3 – Praxis Mo, 31.Dezember 2012
Test: Sachtler Ace Stativsystem So, 1.April 2012
Test: Avid Media Composer 6 & Decklink HD Extreme Mi, 29.Februar 2012
Test: JVC GS-TD1 - 3D Camcorder zwischen den Konkurrenten Fr, 10.Juni 2011
Test: EIZO Foris FX2431 – Referenzklasse unter 1000 Euro? Mi, 24.November 2010


[nach oben]


[nach oben]
















passende Forenbeiträge zum Thema
Panasonic GH5:
GH5 + Slomo wie Autofocus
Panasonic GH5 Firmware 2.1 erschienen: Div. Bugfixes
Festeinstellung der GH5 auf C1 (16:9 + mp4 25 Bilder FullHD)
Hybrid Log Gamma: Erste Eindrücke zum HLG-Format in der Panasonic GH5
D500, GH5 oder A6500
Ikan Beholder EC1 Gimbal mit GH5
GH5 für was Anamorphen Modus und 6K Video?
mehr Beiträge zum Thema Panasonic GH5