Logo Logo
/// News

Die Renaissance des Autokinos in Zeiten der Pandemie

[16:02 Fr,24.April 2020 [e]  von ]    

UPDATE 24.April
Es läuft aktuell eine Petition, um auch in Bayern die Öffnung von Autokinos zu erlauben, da Bayern während der Coronakrise den Betrieb von Autokinos mit der Begründung untersagt, diese seien zu "Freizeiteinrichtungen" zu zählen und damit pauschal untersagt. Diese Begründung samt pauschalem Verbot ist aufgrund der extrem sicheren Isolation der Zuschauer voneinander beim gemeinsamen Filmabend im Autokino zwar rein formal richtig, macht aber für die Eindämmung von COVID19 keinerlei Sinn. Wer also in Bayern wohnt, kann sich an der Petition beteiligen, um vielleicht die Landesregierung umzustimmen (und - nach dem Vorbild anderer Bundesländer - eventuell den Weg ebenen für Neueröffnungen von Autokinos auch in Bayern).




Selbst wenn die akuten Beschränkungen gelockert werden, wird der Coronavirus für Massenveranstaltungen auf engem Raum, wie etwa Kinos, auch noch in mittlerer Zukunft ein Problem darstellen - so lange, bis die Mehrzahl der Menschen immun ist (per Impfung oder überstandener Krankheit) oder ein zuverlässiges billiges Heilungsmittel gefunden ist. Abstand halten und ein Mundschutz würde zwar helfen, doch wie erste Berichte aus China aus wiedereröffneten Kinos zeigen, bleibt bei der Mehrheit der Bevölkerung ein großes Unbehagen und somit der Kinosaal leer.

Über 500 Kinos hatten kurzzeitig in China wieder aufgemacht, doch wie wenige Menschen dieses Angebot genutzt haben, zeigen die Ticketverkäufe: es wurden (in ganz China!) am 20ten März gerade einmal Kinokarten im Wert von 2.000 Dollar verkauft. Doch auch dieser leise Hoffnungsschimmer für die Kinos und die Filmindustrie war nur von kurzer Dauer: nach wenigen Tagen mussten die Kinos auf Anordnung der Regierung wieder schließen aus Angst vor einer erneuten Ansteckungswelle, da die Fälle in China in der Zwischenzeit wieder zugenommen hatten.

Da China in der Coronakrise den Entwicklungen bei uns immer einige Zeit voraus ist und so ein gutes Beispiel dafür bietet, wie auch unsere Zukunft aussehen kann, läßt sich auch hierzulande ein ähnliches Schicksal für Kinos befürchten: entweder machen sie wieder auf und kaum jemand geht hin, oder sie dürfen vorerst gar nicht wieder öffnen.

Die Lösung: Autokinos!

Doch nicht alle Kinos sind in der Krise - schon lange totgesagt, bieten Autokinos jetzt die ideale Lösung für einen sicheren Filmgenuss samt großer Leinwand: jeder Besucher ist (samt Familie oder Partner) in seinem eigenen Auto weit weg von (potentiell infektiösen) Anderen.

Autokino


Gut 20 Autokinos gibt es noch in Deutschland, sie wurden zunächst auch alle geschlossen unter den Krisenbestimmungen, aber inzwischen durften Autokinos (u.a. in Essen, Stuttgart und Köln schon unter strengen Auflagen (maximal 2 Personen pro Auto abgesehen von Kindern) wieder eröffnen. Mit Erfolg: das Essener Autokino erlebt einen Zuschauerzuspruch wie noch nie: es ist für die nächsten 2 Wochen ausverkauft.

Und es werden regional von Kinobetreibern auch neue Autokinos aufgemacht, vor allem in Nordrhein-Westfalen, wo manche Gemeinden großzügig Sondererlaubnis erteilt haben. So wurde zum Beispiel auf dem Düsseldorfer Messeparkplatz und in Marl schon Anfang April neue Autokinos aufgemacht (lezteres sogar mit einem hellen LED Screen, der schon den Betrieb bei frühabendlichem Licht erlaubt), mehrere weitere (u.a. in Rheine, Lippstadt, Pderborn, Münster, Aachen und Warburg) sind in Planung. Blickpunkt Film hat einen schönen ausführlichen Bericht über diesen neuen Autokinoboom.

Auitokino1


Aber eigentlich gäbe es ja noch eine weitere Option, nämlich das Freiluftkino, denn die Sommersaison steht ja vor der Tür. Unter offenem Himmel und mit genug Abstand könnte das ja vielleicht auch gehen.

Link mehr Informationen bei beta.blickpunktfilm.de

  
[8 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
Createsomething    00:11 am 25.4.2020
Ich komme auch gerade aus einem Autokino. In Esslingen am Neckar hat das Kommunale Kino auf dem Parkdeck eines Einkaufzentrums das Autokino organisiert, da die ja jetzt auch keine...weiterlesen
tom    15:49 am 24.4.2020
PS Es läuft aktuell eine Petition, um auch in Bayern die Öffnung von Autokinos zu erlauben, da Bayern während der Coronakrise den Betrieb von Autokinos mit der Begründung...weiterlesen
Valentino    16:55 am 18.4.2020
Hier bei uns wird es auch ein Autokino geben, irgendwie scheint hier aber das lokale Kammertheater das Thema für sich entdeckt zu haben. Die haben das dann auch gleich stolz in...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildBlackmagic senkt Preis der Pocket Cinema Camera 6K um 500 Dollar bildViltrox-Objektive angekündigt: 33mm F1.4 für APS-C sowie Cine-Optik 20mm T2 für L-Mount


verwandte Newsmeldungen:
PC:

Resolve Studio 17.1 Public Beta 10 mit Intel H.265-10Bit 4:2:2 Hardwareunterstützung 26.Februar 2021
Sony Alpha 7S III Firmware Update 2.0 bringt u.a. S-Cinetone 25.Februar 2021
Lenovo ThinkVision P40w: 39.7" 5K-Monitor mit Thunderbolt 4 Dock 24.Februar 2021
BenQ Mobiuz EX3415R: gekrümmter 34" Monitor mit 98% DCI-P3 23.Februar 2021
Neu: Blackmagic Web Presenter HD - Live-Streaming per USB, Ethernet oder Mobilfunk für SDI-Kameras 19.Februar 2021
Heute abend: Blackmagic Atem Mini und Camera Update Ankündigungen per Live Stream 17.Februar 2021
Firmware-Update 2.0 für Sony ZV-1 bringt besseres Live Streaming per USB 15.Februar 2021
alle Newsmeldungen zum Thema PC


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2021

März - Februar - Januar

2020
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 3.März 2021 - 18:02
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*