Logo
/// News

Adobe Premiere Rush 1.5 erschienen mit neuer Audiofunktion

[13:29 Di,11.Februar 2020 [e]  von ]    

Von der mobilen Schnitt-App Adobe Premiere Rush ist eine neue Version 1.5.0 erschienen, welche es erlaubt, eine separate Audiospur von einem Videoclip zu erstellen. Dieser läßt sich dann frei auf der TimelineTimeline im Glossar erklärt verschieben. Was zunächst nicht direkt revolutionär klingt, könnte vielleicht gelegentlich hilfreich sein, um Schnitte mit überlappendem Ton zu erstellen (J / L Cuts), was unseres Wissens bisher zwar möglich ist, aber etwas fummlig und nicht immer ganz zuverlässig funktioniert. Der abgetrennte Ton wird als Kopie direkt unter dem entsprechenden Videoclip synchron abgelegt, während der Ton des Videoclips automatisch stumm geschaltet wird.


adobe_rush_separate_audio


Außerdem kommen in der neuen Rush-Version 23 neue Soundtracks für die schnelle, musikalische Untermalung hinzu, insgesamt stehen nun 33 Tracks zur Auswahl. Es soll auch einige wichtige Fehlerbehebungen und Funktionsverbesserungen geben.

Adobe Premiere Rush ist grundsätzlich kostenlos, es lassen sich jedoch nur bis zu drei Videos exportieren -- wer die App regelmäßig nutzen möchte, hat mehrere Abo-Optionen zur Wahl. Das normale Adobe Rush Einzelabo kostet 10,99 Euro im Monat inkl. 100GB Cloud-Speicher, für 5,49 Euro gibt es ein Phone-only Abo; wer bereits entweder Premiere Pro oder die Creative Cloud abonniert, kann Rush ohne weitere Kosten in vollem Umfang verwenden.

Link mehr Informationen bei apps.apple.com

  
[noch keine Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildAJA: Firmware Updates bringen neue Funktionen für FS-HDR, HELO und RovoControl bildNikon D6 Flaggschiff DSLR mit neuem AF-System und 4K 30p Video vorgestellt


verwandte Newsmeldungen:
Adobe Premiere Pro:

Adobe Premiere Pro Update 14.6 bringt schnellen Export und Medienersetzung in Motion Graphics-Vorlagen 18.November 2020
Adobe Bridge bekommt Integration in Premiere Pro und Media Encoder 25.Oktober 2020
Adobe Premiere Elements 2021 verfügbar mit neuen Effekt-Funktionen 22.Oktober 2020
Adobe CC Update: Audio Transkription per KI und neue GPU-Beschleunigung für Premiere Pro 20.Oktober 2020
Nahtlos: Adobe Premiere Pro bekommt ein Avid MediaCentral Panel 22.September 2020
Adobe Premiere Rush - jetzt auch als Mobile Only Abo für 4,99 US-Dollar 21.September 2020
Adobe Creative Cloud - neue Funktionen für Premiere Pro und After Effects 2020 15.September 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Adobe Premiere Pro

Videoschnitt:

iOS Videoschnitt-App LumaFusion: Version 2.4 bringt HDR Support und 10-Bit Processing 22.November 2020
Neuer Nvidia Studio Treiber optimiert GPU Leistung in DaVinci Resolve 17 und weiteren Apps 21.November 2020
Adobe Premiere Pro Update 14.6 bringt schnellen Export und Medienersetzung in Motion Graphics-Vorlagen 18.November 2020
Apple Final Cut Pro 10.5 Update: ohne X dafür mit M1 Support 13.November 2020
Avid ProRes RAW Support nach langer Wartezeit nun umgesetzt 12.November 2020
Blackmagic DaVinci Resolve 17 - neue Farb-Tools, schnelleres Editing, massives Audio-Update 9.November 2020
Tentacle Sync Track E Audiorecoder mit Timecode wird ausgeliefert 30.Oktober 2020
alle Newsmeldungen zum Thema Videoschnitt


[nach oben]

















passende Forenbeiträge zur News:

Archive

2020

November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2019
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 24.November 2020 - 16:48
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*