Logo Logo
/// 

The Book of Boba Fett | Offizieller Trailer | Disney+



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips-Forum

Frage von Funless:


Ab dem 29. Dezember startet auf Disney+ The Book of Boba Fett, die als direkte Spin-Off Serie von The Mandalorian (welche wiederum IMHO mehr Star Wars Spirit beinhaltet als die Filme Episode 1-3 und 7-9 zusammen) konzipiert wurde. Im Wochentakt werden dann die acht Folgen der ersten Staffel zum Stream veröffentlicht.

Nun hat Disney den offiziellen Trailer veröffentlicht ..




Und auch in deutscher Sprache ..




Antwort von Darth Schneider:

Etwas überrascht bin ich jetzt schon. Um mit dem Mandelorianer mithalten zu können muss die Serie aber dann ziemlich genial sein, und auch neues bieten…
Sonst wird’s dann doch langweilig im Wilden Westen von Star Wars…
Ich dachte jetzt steht eine Serie über ObiWan an ?
Das wäre mir persönlich jetzt lieber gewesen, irgend wie hab ich für den Moment ein wenig genug von behelmten Kopfgeldjäger Helden;))

Also es ist jetzt nur ein Trailer, sind meine Augen noch müde oder sieht das jetzt schon im Trailer irgendwie weniger brillant und auch weniger aufwendig produziert aus als bei Mando ?

Ich werde den Trailer Morgen nochmal schauen, aber jetzt hat er mich noch nicht überzeugt.
Nun gut Boba Fett war für mich auch nie wirklich eine so interessante Star Wars Haupffigur für die es jetzt auch noch eine eigene Serie braucht…
Bei Mando hat das meiner Meinung nach vor allem funktioniert, weil das war eigentlich eine ganz neue, interessante Star Wars Helden Figur, und natürlich auch zusammen mit dem ebenfalls interessanten neuem Child Charakter…

The Book of Boba Fett scheint hingegen eher nur aufgewärmt, nicht so packend, schon nur der Trailer bei Mando hat bei mir viel mehr Hoffnugen geweckt.
Und wir kennen die Geschichte von Boba eigentlich doch auch schon langst, vor allem sein Ende im Bauch des Sarlac, in Episode 6 war ja jetzt auch nicht so besonders heldenhaft…;)

Eher ein blöder Schachzug von Disney, denke ich, alles alte aussaugen bis zum geht nicht mehr.
Gruss Boris



Antwort von 7River:

"Darth Schneider" hat geschrieben:
Eher ein blöder Schachzug von Disney, denke ich, alles alte aussaugen bis zum geht nicht mehr.
Gruss Boris
Film ist ein Geschäft. Sie haben für Lucasfilm und alles was dazu gehört sehr, sehr viel Geld bezahlt. 4, 5 Milliarden Dollar (!). Das Disney damit Geld verdienen möchte, ist nachvollziehbar.

Auch wenn viele Zuschauer es lieber sähen, vor allem ältere, dass gewisse Filmklassiker in Ruhe gelassen würden, muss es irgendwie weitergehen. Sei es jetzt Alien, Star Wars, Predator, Terminator, Stirb langsam,... Es gibt auch jüngere Menschen, die in diese Filmwelten eintauchen möchten.

Die "Gefahr" eines Abnutzungseffekts ist natürlich gegeben.








Antwort von Darth Schneider:

Klar ist es für mich voll nachvollziehbar das Disney Geld mit Star Wars verdienen will.
Aber das funktioniert mit immer wieder den selben aufgewärmten Suppen eben nicht ewig…
Indem man immer wieder innovative ganz neue Geschichten, neue Welten, und auch neue Figuren erfindet verdient man auf Zeit viel mehr Geld…
Siehe Star Trek:
Läuft seit über 60 Jahren, mehr oder weniger nonstop, immer wieder mit neuen Geschichten, und neuen Figuren…Nix viel aufgewärmt.
Darum läuft das schon so lange und es funktioniert weil keine Langeweile aufkommt.

Ja wenn ich jetzt Boba Fett wirklich nach bald 50 Jahren immer noch auf dem Bildschirm anschauen muss ? Ist das aber schon eher sehr langweilig, schon alleine der Gedanke daran…;)
Immer die selben längst schon ausgelutschten Figuren ????
Das Star Wars Universum ist doch so schon gross, da muss doch noch viel mehr sein ?

Wenn jetzt heute Star Trek wie heute Star Wars wäre:
Dann wären wir jetzt bei einer Serie mit Old Spock, mit Opa Kirk und Oma Uhura, als Bösewicht natürlich Kahn am besten gleich mit Rollator)))

Disney scheint eine interne Star Wars Regel zu haben, die ich gar nicht nachvollziehen kann.:
Auf keinen Fall zu kreativ sein und viel Neues für das Star Wars Universum erschaffen…
Mir kommt die Disney Star Wars Politik bisher( bis auf die wirklich coole The Mandeloran, Serie) nur vor wie ein mächtiger Star Wars Bremsklotz…
Echt jetzt, grrr !!! Die sollten mal kräftig ausmisten in der Chef Etage von Star Wars bei Disney.
Gruss Boris



Antwort von 7River:

Ob Star Trek jetzt immer neue Geschichten erzählt, sei mal so dahingestellt. Es gab viele Folgen, die nur mit anderen Figuren besetzt waren, aber im Grunde dieselben Storys.

Die drei neuen Star Trek-Filme, obwohl gut erzählt und solide Unterhaltung, wurden ja gemischt aufgenommen.

Zu Boba Fett. Er war beliebt und die Fans wollten mehr über ihn erfahren. Daher jetzt diese Ablegerfilme, wie auch Obi-Wan.



Antwort von Darth Schneider:

Ich hab jetzt damit auch mehr die verschiedenen Star Trek Serien gemeint, nicht die Kinofilme.
Aber natürlich hast du recht, bei Star Trek wiederholt sich auch vieles, aber es geht trotzdem tendenziell eher nach vorn, auch immer wieder mit vielem neuem, und nicht immer wieder Zurück in der Zeit, mit dem selben alten Zeugs.
Gruss Boris



Antwort von 7River:

The Mandelorien, oder wie das geschrieben wird, müsste ich mir mal ansehen. Jedenfalls das von Funless verlinkte Video sieht richtig fett aus.



Antwort von Darth Schneider:

Unbedingt musst du die Serie schauen, die ist wirklich sehr, sehr toll, in jeder Hinsicht.
Bald kommt die dritte Staffel.
Ich denke Bobba Fett wird es nicht einfach haben da nur ansatzweise mithalten zu können, aber mal abwarten und dann schauen…;)
Gruss Boris



Antwort von 7River:

Ich werde bei TM mal reinschauen.

Die koreanische Serie Squid Game war absolut toll. Die 9 Folgen habe ich mir an einem Stück angeschaut. Was auch super ist, ist Raised by Wolves.



Antwort von Frank Glencairn:

Ich bin ja weißgott Star Wars Fan der erste Stunde, aber irgendwie spricht mich das alles nicht mehr so richtig an.



Antwort von Darth Schneider:

Kein Wunder, ich denke der Boba war ursprünglich gar nicht sooo cool, und auch nicht so wichtig. Es wurde einfach ein Riesen Hype um ihn veranstaltet.
(Sein Raumschiff die Slave 1, hingegen das finde ich wirklich cool)

Gruss Boris




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Sehenswert: Webvideo, Kino, TV und Film Tips-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Andor | offizieller Trailer | Disney+
Us - offizieller Trailer
Rocketman - offizieller Trailer
The Mandalorian - offizieller Trailer
1917 - offizieller Trailer
Deutschland 86 - offizieller Trailer
The Lighthouse - offizieller Trailer
Aquaman - offizieller Trailer
Amsterdam - offizieller Trailer
Prey - offizieller Trailer
Midsommar - offizieller Trailer
Beat - offizieller Trailer
Blonde - offizieller Trailer
I Am Mother - offizieller Trailer
Finch - offizieller Trailer
ARCTIC - offizieller Trailer
The Equalizer II - offizieller Trailer
The Northman - offizieller Trailer
Nope - offizieller Trailer
Dune - offizieller Trailer
TENET - offizieller Trailer
The Drone - Offizieller Trailer
Hellraiser (2022) - offizieller Trailer
IT - Chapter Two - offizieller Teaser Trailer
Halloween Ends - offizieller Trailer
Once Upon A Time in Hollywood - offizieller Trailer

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom