Logo Logo
/// 

Pinnacle Studio 8 SE - hängt sich beim Rendern auf



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Ingo Strack:


Hallo zusammen!

Ich habe einen Video-Stream (;DVB-S) aufgenommen und so vorbereitet, daß ich
ihn mit Pinnacle Studio bearbeiten kann.

Mein Problem: Ich habe aus dem Video die Werbeblöcke herausgeschnitten und 7
"Clips" erhalten.
Wenn ich nun den Film als "MEPG" oder auch über "Disk" ausgeben will, dann
rendert er alle Teile problemlos bis zum Ende und springt dann in den 2 Clip
zurück und hängt sich auf.
Kann sich das jemand von Euch erklären. Hab ich in der Bearbeitung was
falsch gemacht.

Vielleicht könnt ihr mir helfen.
Danke schonmal und grüße aus Ostfiresland
Ingo





Antwort von Lutz Bojasch:

Ingo Strack wrote:

> Hallo zusammen!
>
> Ich habe einen Video-Stream (;DVB-S) aufgenommen und so vorbereitet, daß=
ich
> ihn mit Pinnacle Studio bearbeiten kann.
>
> Mein Problem: Ich habe aus dem Video die Werbeblöcke herausgeschnitte=
n und 7
> "Clips" erhalten.
> Wenn ich nun den Film als "MEPG" oder auch über "Disk" ausgeben will,=
dann
> rendert er alle Teile problemlos bis zum Ende und springt dann in den 2=
Clip
> zurück und hängt sich auf.
> Kann sich das jemand von Euch erklären. Hab ich in der Bearbeitung wa=
s
> falsch gemacht.

Hallo
Nach dem 1. Durchlauf ist die Bearbeitung ja noch nicht fertig. Es
gäbe eine Reihe von Ursachen für den Fehler. Ein häufiger ist: Zu w=
enig
Platz auf dem Ziellaufwerk. man hat am besten 3x mehr freien,
defragmentierten Speicherplatz wie der Film später haben wird. Dann
könnte es auch sein, daß eine der Szenen einen kleinen Defekt an der =

Schnittstelle hat. Versuche mal, wenn es denn mit dem erwähnten
Speicherplatz keine Probleme gibt, einfach ein oder 2 Bilder am Anfang
der 2.Szene und am Ende der ersten wegzuschneiden.
Gruß Lutz

--
<::::: http://www.cyborgs.de :::::::>
>360.000 Millionäre in DE, 50Mrd Schaden durch Korruption,150Mrd durch=

Steuerkriminalität, 120Mrd. durch Schattenwirtschaft.. (;pro Jahr)
Verfolgung und Bestrafung statt Sozialabbau!




Antwort von Maik Böhmeke:

Hast Du das letzte Update 8.12.7 installiert?

Bye
Maik
-------------------------------
Webmaster
www.mirosupport.de







Antwort von Steffen Frenzel:

Hallo,

versuch mal das Ursprungsmaterial als AVIAVI im Glossar erklärt umzukonvertieren. Könnte auch
sein, daß dein Quellmaterial einen Fehler hat, und Studio 8 sich daran
aufhängt. Entweder mit Studio 8 als AVIAVI im Glossar erklärt speichern, oder alternativ mit
Virtual Dub.

Steffen

"Ingo Strack" schrieb im Newsbeitrag

> Hallo zusammen!
>
> Ich habe einen Video-Stream (;DVB-S) aufgenommen und so vorbereitet, daß
ich
> ihn mit Pinnacle Studio bearbeiten kann.
>
> Mein Problem: Ich habe aus dem Video die Werbeblöcke herausgeschnitten und
7
> "Clips" erhalten.
> Wenn ich nun den Film als "MEPG" oder auch über "Disk" ausgeben will, dann
> rendert er alle Teile problemlos bis zum Ende und springt dann in den 2
Clip
> zurück und hängt sich auf.
> Kann sich das jemand von Euch erklären. Hab ich in der Bearbeitung was
> falsch gemacht.
>
> Vielleicht könnt ihr mir helfen.
> Danke schonmal und grüße aus Ostfiresland
> Ingo
>
>





Antwort von Jürgen He:

Ingo Strack schrieb:

> Hallo zusammen!
>
> Ich habe einen Video-Stream (;DVB-S) aufgenommen und so vorbereitet,
> daß ich ihn mit Pinnacle Studio bearbeiten kann.
> [...]

Grunsätzlich ist es besser auf S8/9 zu verzichten, wenn es um die
Bearbeitung von MPEG-Daten geht. Das Programm ist einfach mist. Die
Wandlung nach AVIAVI im Glossar erklärt ist zwar eine Möglichkeit, aber eher kontraproduktiv,
da DVB-S Daten i.d.R. ohne Neurendering zu DVDs verarbeitet werden
können.

Wenn Du dennoch nach dem Fehler suchen möchtest, besuch mal
diese Seite http://www.kayhausen.de/studio8test/index.html
Insbesondere das Tool "Gaylord"
(;http://www.kayhausen.de/jrtools/zip/Setup Gaylord.exe) des gleichen
Autors, könnte Dir Hinweise zu Problemen und Fehlern geben.

Gruß, Jürgen





Antwort von Martin Doppelbauer:

Exakt das ist es (;s.u.). Studio 8/9 ist NICHT geeignet, um MPEG-Material zu
bearbeiten.
Die entsprechende Werbung von Pinnacle ist reine Augenwischerei. Sobald man
Material mit einer Länge von mehr als wenigen Minuten hat und/oder mehr als
einige wenige Schnitte machen möchte, geht's unter Garantie schief.
Gleiches gilt auch für viele andere Funktionen von Studio 8/9 (;DVD Brennen
ist so ein weiterer "Hängekandidat").

Es gibt inzwischen erfreulicherweise WESENTLICH bessere Schnittprogramme zum
günstigen Preis als diesen inzwischen 100-fach upgedateten und andauernd
abstürzenden Pinnacle-Mist.
Martin

>
> Grunsätzlich ist es besser auf S8/9 zu verzichten, wenn es um die
> Bearbeitung von MPEG-Daten geht. Das Programm ist einfach mist. Die






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Pinnacle 7 nach Upgrade Bildzittern nach dem Rendern
probleme beim rendern Pinnacle 9.4.3
Pinnacle 9 bleibt beim Rendern hängen!
Abstürze beim Rendern mit Pinnacle 9.4.3!!!
Pinnacle Studio 9.1.2 und DivX Pro 5.2.0 - Fehler beim Rendern - Hilfe!!
PP CC 2017 Hängt sich beim Zoomen in der Timline auf + Dateien in der Timline Flackern Sporadisch
Nero 6 hängt sich auf
GH4 hängt sich auf
PowerProducer hängt sich auf (Aldi-Laptop)
Davinci Resolve 14 hängt sich auf - Import Canon Raw Lite
Ulead Video Studio stuerzt beim Rendern ab
Dateipfad ändern und Premiere Pro hängt sich im bestimmten Abschnitt auf
Pinnacle studio 9.4 bleibt beim DVD-Kompilieren stehen.
Pinnacle Studio 11 Ultimate nimmt nicht auf
Nero Recode hängt beim rekodieren
Upgrade Pinnacle Studio 8 auf 9: Keinen CD/DVD-Brenner gefunden!
Pinnacle *de*installieren? (war Erste Erfahrungen mit Pinnacle Studio 9)
Cpu Auslastung beim Rendern
DVB-T auf DVD hängt
Problem beim Rendern (Premiere Pro 1.5)
DaVinci Studio 16: Rendern im Stapelbetrieb
CPU Usage beim Rendern: nicht ausgelastet
Premiere Pro CC stürzt beim rendern dauernd ab
Filmconvert: Farbverschiebung beim Rendern durch GPU?!
Premiere stürzt beim Rendern von Titles ab.
Einstellungen beim Rendern und in DVD Architect

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom