Logo Logo
/// 

Pinnacle PCTV Rave "multisoftwarefähig"?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Andreas Jerske:


Hallo Experten,

meinem Onkel (;absoluter PC-Anfänger) wurde zum digitalisieren seiner Hi8
Filme eine Pinnacle PCTV Rave Tv-Karte mit S-VHS Eingang verkauft. Er hat
sich dazu Ulead Video Studio 7 besorgt....

Jetzt hat er aber das Problem, daß er zwar mit der mitgelieferten Pinnacle
Software (;in minderer Qualität) aufnehmen kann, mit Ulead Video Studio
jedoch nicht (;es kommt eine undefinierbare Fehlermeldung).

Kann es sein, daß die Pin. Rave Karte nur zu der mitgelieferten Software
kompatibel ist, oder ist es eventuell eine Einstellungssache im Video
Studio?

Besten Dank für Tipps

Andie





Antwort von Matthias Rohrberg:


"Andreas Jerske" schrieb im Newsbeitrag
Pinnacle PCTV Rave =?ISO-8859-15?Q?=22multisoftwaref=E4hig=22=3F?=###
> Hallo Experten,
>
> meinem Onkel (;absoluter PC-Anfänger) wurde zum digitalisieren seiner Hi8
> Filme eine Pinnacle PCTV Rave Tv-Karte mit S-VHS Eingang verkauft. Er hat
> sich dazu Ulead Video Studio 7 besorgt....
>
>
>
> Kann es sein, daß die Pin. Rave Karte nur zu der mitgelieferten Software
> kompatibel ist, oder ist es eventuell eine Einstellungssache im Video
> Studio?
>
> Besten Dank für Tipps
>
> Andie
>

Die Rave kann nur in 352*288 aufnehmen. Nur dann klappts auch mit
Videostudio 7. Höhere Aufnahmeauflösungen werden mit einem Fehler quittiert.
Da hilft nur die Vollversion der Treiber und Videosoftware von Pinnacle,
also die Vision Software, welche er nachkaufen müsste(;25-30EUR). Die
mitgelieferte Software der PCTV Rave ist in dieser Beziehung nur für o.g.
Auflösung "freigeschaltet".
Bei der nur 10-20 EUR teureren PCTV Stereo geht z.B. die Aufnahme in
Videostudio auch in höheren Auflösungen, da dort die Vollversion der
Visionsoftware und deren Treiber beiliegt.

mfg
Matthias





Antwort von Ralf Fontana:

Matthias Rohrberg schrieb:

[hirnloser Vollquote entsorgt]

>Die Rave kann nur in 352*288 aufnehmen.

google sagt die Rave hat einen BT848.

Du willst allen ernstes sagen das Pinnacle sich eine Spezial-Version
dieses Chips hat bauen lassen der im Gegensatz zum BT848 z.Bsp. einer
WinTV PCI nicht die volle Auflösung liefern kann?

--
Nun habe ich schon 43 Hilfsprogramme installiert
- und Windows läuft immer noch nicht stabil









Antwort von Matthias Rohrberg:


"Ralf Fontana" schrieb im Newsbeitrag
Re: Pinnacle PCTV Rave "multisoftwarefähig"?###
> Matthias Rohrberg schrieb:
>
> [hirnloser Vollquote entsorgt]
>
> >Die Rave kann nur in 352*288 aufnehmen.
>
> google sagt die Rave hat einen BT848.
>
> Du willst allen ernstes sagen das Pinnacle sich eine Spezial-Version
> dieses Chips hat bauen lassen der im Gegensatz zum BT848 z.Bsp. einer
> WinTV PCI nicht die volle Auflösung liefern kann?
>

Habe ich nicht gesagt. Ich habe geschrieben, dass mit der mitgelieferten
"kastrierten" Treibersoft nur diese Auflösung geht. Und, imho hat die Rave
mittlerweile nen 8x8 Chip, also entweder 848 oder, wie bei mir 878 und nen
Tuner von Temic bzw. Philips. Das Ding liegt hier vor mir und man kann auf
dem connexant Chip 878 ganz gut entziffern. Allerdings bringt auch dieser
Chip nur volle PAL-Auflösung, wenn der Treiber dies zulässt. Und dieses
zulassen lässt sich Pinnacle halt bezahlen. Ohne Vision in der Vollversion
mit "Vollversionstreiber" der Karte ist da nichts zu machen.
Zitat Pinnacle zur Vollversion der Visionsoftware:
"Wenn Sie momentan PCTV, PCTV PRO oder PCTV RAVE verwenden, müssen Sie für
diese neuen, aufregenden Features lediglich das Upgrade kaufen! Sie brauchen
keinerlei neue Hardware zu kaufen."

Andere Anbieter sind da weit großzügiger.

mfg
Matthias





Antwort von Ralf Fontana:

Matthias Rohrberg schrieb:

>> Du willst allen ernstes sagen das Pinnacle sich eine Spezial-Version
>> dieses Chips hat bauen lassen der im Gegensatz zum BT848 z.Bsp. einer
>> WinTV PCI nicht die volle Auflösung liefern kann?

>Habe ich nicht gesagt.

Zitat: "Die Rave kann nur in 352*288 aufnehmen."

>Ich habe geschrieben, dass mit der mitgelieferten "kastrierten" Treibersoft
>nur diese Auflösung geht.

Dann solltest Du mehr darauf achten zwischen der Hardware und ihrem
Treiber zu unterscheiden.

> Allerdings bringt auch dieser Chip nur volle PAL-Auflösung, wenn der Treiber
>dies zulässt. Und dieses zulassen lässt sich Pinnacle halt bezahlen.

Jeden Tag steht ein Dummer auf. Auf den wartet man bei Pinnacle.

>Ohne Vision in der Vollversion mit "Vollversionstreiber" der Karte ist da nichts zu machen.

Genau hier wirds intressant. Falls der OP sich irgendwann einmal
entschließt das zum Treiber gehörige Betriebssystem zu benennen
läßt sich sicher auch sagen ob da wirklich "nichts zu machen" ist.

--
Nun habe ich schon 43 Hilfsprogramme installiert
- und Windows läuft immer noch nicht stabil




Antwort von Matthias Rohrberg:


"Ralf Fontana" schrieb im Newsbeitrag
Re: Pinnacle PCTV Rave "multisoftwarefähig"?###
> Matthias Rohrberg schrieb:
>
> >> Du willst allen ernstes sagen das Pinnacle sich eine Spezial-Version
> >> dieses Chips hat bauen lassen der im Gegensatz zum BT848 z.Bsp. einer
> >> WinTV PCI nicht die volle Auflösung liefern kann?
>
> >Habe ich nicht gesagt.
>
> Zitat: "Die Rave kann nur in 352*288 aufnehmen."

Jetzt wirds mir zu Korinthig. Ein, zwei Sätze später habe ich auch erklärt
warum nur 352*288 gehen. Von der Hardware war da nicht die Rede. Es ging
darum, was die Karte von Haus aus kann, wenn man diese kauft und in 95%
aller Systeme (;Windows) einbaut. Das der Pferdefuss dabei der Treiber und
nicht die Hardware ist, sollte man beim weiterlesen dann auch erlesen.
btw, die PCTV Stereo habe ich bei M*diaMarkt für 49EUR gekauft, da gibs den
vollen Treiber und Stereosound werksmässig. Macht zwar 5EUR mehr im
Vergleich zur Rave, ist aber immer noch preiswerter als Softwareupgrades
nachzukaufen. zumal auf dieser Karte der neuere Philipschipsatz ist, welcher
statt mit 8Bit mit 9Bit arbeitet. Das dafür der Sound wärend der Aufnahme
hängen kann, ist schon wieder ein neues Pinnacle Treiber Kapitel.

Matthias





Antwort von Volker Krome:

>>Zitat: "Die Rave kann nur in 352*288 aufnehmen."

Die PCTVRave kann mit der Vision-Software bis 352*288 aufnehmen. Mit
Fremdsoftware, wie mit dem kostenlosen Programm VirtualVCR (;
http://virtualvcr.sourceforge.net ) kann man schon in allen Auflösungen
aufnehmen. Es gibt einen universellen Treiber für BT8X8-Chipsätze (;
http://btwincap.sourceforge.net ) mit dem viele Programme klarkommen
(;z.B. auch VirtualDub), dann kann man aber die Pinnacle-Programme nicht
mehr benutzen (;z.B. den WebText oder Vision )

Volker




Antwort von Ralf Fontana:

Volker Krome schrieb:

>>>Zitat: "Die Rave kann nur in 352*288 aufnehmen."

>Die PCTVRave kann mit der Vision-Software bis 352*288 aufnehmen. Mit
>Fremdsoftware [...] in allen Auflösungen [...]
>Es gibt einen universellen Treiber für BT8X8-Chipsätze

So langsam nähern wir uns dem, was einer Hilfestellung für den OP nahe
kommt. Da diesem schon die Mühe auf Anfrage das BS zu nennen zuviel
war gehe ich davon aus das er so in ein bis zwei Wochen mal wieder per
Google vorbeischaut und sich freut das andere seine Hausaufgaben
gemacht haben.

--
Nun habe ich schon 43 Hilfsprogramme installiert
- und Windows läuft immer noch nicht stabil





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
pinnacle PCTV - Abspielprobleme
Pinnacle PCTV Sat/Beratung
Pinnacle und TV
Pinnacle PCTV Rave "multisoftwarefähig"?
Pinnacle PCTV 5 - Soundprobleme
Pinnacle PCTV Deluxe
Pinnacle PCTV SAT?
Pinnacle PCTV Webtext
Pinnacle pctv usb2
Pinnacle PCTV Sat
Pinnacle PCTV 100 USB Qualität mies
Pinnacle Media Center und tvtv
Pinnacle PCTV Stereo XE
Pinnacle PCTV 110i Bildstörungen
Pinnacle Studio PCTV Treiber
Pinnacle PCTV Vision Analog
Frage zur Pinnacle PCTV Stereo
Pinnacle PCTV SAT-kompatible Software
Nochmal Pinnacle PCTV PCI - Grundsatzfragen
Pinnacle PCTV Stereo: Aufnahme ohne Ton
Composit Aufnahme bei Pinnacle PCTV Sat
NVidia GeForce 2 MX und Pinnacle PCTV Stereo
Pinnacle PCTV Stereo und Windows XP SP2
[PINNACLE PCTV MediaCenter 300i} TV-Software gesucht
Pinnacle PCTV Deluxe und andere TV-Tunerkisten
Audio-Rauschen bei Pinnacle PCTV Pro

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom