Logo Logo
/// 

OT? "Creative DVD Audio Plugin for Audigy Series" deinstalliert



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Uwe Kotyczka:


Hallo!

Ich habe aus Versehen unter Systemsteuerung -> Software
den Eintrag "Creative DVD Audio Plugin for Audigy Series"
angeklickt, woraufhin ein Deinstaller ohne Nachfrage lief.

Nun kann ich mich nicht entsinnen, ein derartiges Plugin
selbst installiert zu haben und weiß auch nicht, mit welchr
Software ich das mitinstalliert habe und wofür das überhaupt
da ist.
Kann mir da jemand Auskunft geben?





Antwort von Uwe Kotyczka:


Thomas Beyer schrieb:

> Uwe Kotyczka schrieb:
>
> > Ich habe aus Versehen unter Systemsteuerung -> Software
> > den Eintrag "Creative DVD Audio Plugin for Audigy Series"
> > angeklickt, woraufhin ein Deinstaller ohne Nachfrage lief.
> >
> > Nun kann ich mich nicht entsinnen, ein derartiges Plugin
> > selbst installiert zu haben und weiß auch nicht, mit welchr
> > Software ich das mitinstalliert habe und wofür das überhaupt
> > da ist.
> > Kann mir da jemand Auskunft geben?
>
> Das "DVD Audio Plugin" der Audigy ist ein Filtertreiber, der sich in die
> Directshowdecoderarchitektur einklinkt und dafür sorgt, das beim
> Einlegen einer *DVD Audio*, also einer DVD lediglich mit Audiocontent,
> diese als solche erkannt wird. Dann kann man mit einem gebräuchlichen
> Player den AC3 Inhalt an den SPDIF der Karte weiterreichen respektive
> die 5.1 Decoder, welche sich ebenfalls im Treiber verstecken, benutzen.

Danke für die Antwort.

> Dieses Plugin ist im Übrigen recht nutzlos und bringt einige andere
> Decoder im System durcheinander, was die Medienerkennung betrifft. Wenn
> Du DVD Audio abspielen willst, gibt es bessere Alternativen wie ein
> aktuelles PowerDVD mit DVD Audio Freischaltung oder WinDVD Platinum.
> Beide installieren ebenfalls passende Filtertreiber.

Bisher hatte ich noch nie eine Audio-DVD in der Hand. Da wird mich der
Verlust vermutlich nicht allzusehr schmerzen. Ist also mehr zu meinem
Verständnis.
Übrigens habe ich PowerDVD und WinDVD auf dem Rechner, aber keine
Audigy Soundkarte, sondern nur einen AC97 Onboard Soundchip mit
Treibern von Realtec. Deshalb kann ich mir auch nicht erklären, wie
ich eigentlich zu dem DVD-Audio Plugin gekommen bin. Ich vermute,
daß das mit irgendeinem anderen Programm (;welchem?) als Zugabe
gekommen ist.

> BTW, reinstallieren kannst Du das DVD-Audio Plugin, indem Du die
> Original-CDs der Audigy erneut installierst und alle Optionen abhakst
> ausser die Installation eben jenes Plugins. Aus lizenzrechtlichen
> Gründen gibt es IMHO das Plugin nicht separat, zumindest habe ich auf
> die Schnelle lediglich ein Update gefunden welches nicht funktioniert,
> wenn nicht bereits die Vorversion installiert ist.

Näschstes mal schreib ich hin, daß ich ein F'up2 gesetzt habe.
Diesen Beitrag poste ich an de.comp.tv video, daß Du ihn siehst.






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Crossover Plugin für 2 Audio Spuren?
audio - automatisierung und plugins
Car Speaker Test Emulation (Free Audio VST3/AU Plugin)
Magic Lantern deinstalliert??
Z-CAM S6 oder Panasonic S Series
Alienware X-series: Neue ultradünne Gaming Laptops
GeForce RTX 40 Series GPUs & DaVinci Resolve
Metadata Tool ( Panasonic G series, Nikon, Canon and Fuji) für Resolve
RED Solitary Series - youtube Videos - Resolution und REDCODE and 8K Workflow
Optimo Prime Series -- Angénieux kündigt High-End Cine-Festbrennweiten an
Creative Cloud Abo ändern!
Lumix S1 - Beschränkungen des Creative Video Mode
Loupedeck CT (Creative Tool) - Schickes Controller-Pult mit Kanten
Sammelthread Fragen // Sony Creative Pro Night - powered by slashCAM
Audio-Ausgabe einer DVD als mp3?
DVD Lab Eigenheit (?) und Audio"ripper"
Adobe Creative Cloud: keine Installation älterer Software-Versionen mehr möglich
Adobe Creative Cloud wird Metal-fähig am Mac, verlernt Nvidia Fermi
Audio von DVD als mp3-Datei extrahieren?
Adobe Creative Cloud - neue Funktionen für Premiere Pro und After Effects 2020
Adobe: Creative Cloud Updates und C2C Workflows für die virtuelle Produktion
DVD erstellen mit Video, Audio, Foto und Textinhalten
Adobe Creative Cloud: wurden ältere Versionen aufgrund eines Rechtstreits mit Dolby deaktiviert?
Video mpeg 1 audio layer 2 läuft auf dvd player nicht
Adobe Premiere Elements 2020 mit neuen Funktionen -- Vorgeschmack auch auf die Creative Cloud?
dvd-lab: Surround-Verstärker erkennt nicht/erhält keine Audio-MPEG-Daten. Wieso?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom