Logo Logo
/// 

Nexus-S unter Vista



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Bernd Meyer:


Hallo NG,

ich besitze die WinTV Nexus-S TV-Tunerkarte von Hauppauge und bin ob der
exelenten Bidqualität und des MPEG2-Hardware Decoders mit der Karte sehr
zufrieden. Bisher wurde sie unter xp betrieben; seit Kurzem benutze ich
jedoch Vista. Dort habe ich jedoch erhebliche Probleme mit der
Instalation der Treiber. Hauppauge supportet die Karte nicht mehr und
bietet auch keine Treiber für Vista an. Es gab früher wohl mal auf der
Herstellerseite von Technotrend die Möglichkeit, einen Vista-Treiber für
die Karte downzuloaden. Die Seite ist aber offenbar nicht mehr online.

Weiß jemand von Euch, wo ich den Treiber herunterladen kann?

Bernd





Antwort von Wolfgang Hauser:

Bernd Meyer schrieb:

>Hallo NG,
>
>ich besitze die WinTV Nexus-S TV-Tunerkarte von Hauppauge und bin ob der=

>exelenten Bidqualität und des MPEG2-Hardware Decoders mit der Karte =
sehr
>zufrieden. Bisher wurde sie unter xp betrieben; seit Kurzem benutze ich
>jedoch Vista. Dort habe ich jedoch erhebliche Probleme mit der
>Instalation der Treiber. Hauppauge supportet die Karte nicht mehr und
>bietet auch keine Treiber für Vista an.

Das ist der Lauf der Geschichte in der PC-Welt.
Mustere die Karte aus und schaffe eine günstige aktuelle DVB-S-Karte
an. Oder steige auf einen DVB-Festplattenreceiver um, wenn Fernsehen
"nur" wohnzimmermäßig stattfindet. Oder stell einen Alt-PC zum =
Betrieb
der Karte ab, wenn Du sehr an ihr hängst.

Mit einem halbwegs aktuellen PC brauchst Du dem MPEG2-Decoder der
Karte nicht nachtrauern. Die übliche Software-Decodierung hat sogar
zwei echte Vorteile: HDTV ist möglich und Alternativsoftware ist
verwendbar.




Antwort von Arno Welzel:

Bernd Meyer schrieb:

> ich besitze die WinTV Nexus-S TV-Tunerkarte von Hauppauge und bin ob der
> exelenten Bidqualität und des MPEG2-Hardware Decoders mit der Karte sehr

Exzellent? Du benutzt das Ding nur über den TV-Ausgang der Karte? Denn
als Overlay im Monitor-Bild ist es ohne Deinterlacing eher bescheiden.

> zufrieden. Bisher wurde sie unter xp betrieben; seit Kurzem benutze ich
> jedoch Vista. Dort habe ich jedoch erhebliche Probleme mit der
> Instalation der Treiber. Hauppauge supportet die Karte nicht mehr und
> bietet auch keine Treiber für Vista an. Es gab früher wohl mal auf der
> Herstellerseite von Technotrend die Möglichkeit, einen Vista-Treiber für
> die Karte downzuloaden. Die Seite ist aber offenbar nicht mehr online.
>
> Weiß jemand von Euch, wo ich den Treiber herunterladen kann?

Nein. Sie wird halt schon länger nicht mehr produziert.

Ich würde zu einer anderen Karte raten, sofern Du nicht den TV-Ausgang
der Nexus-S zwingend brauchst. Softwaremässige MPEG-Dekoder sind
qualitativ auch schon lange deutlich besser und nebenbei auch wesentlich
flexibler als der Signalprozessor der Nexus. HDTV und DVB-S2 ist mit dem
Ding ebenfalls nicht möglich.

--
http://arnowelzel.de
http://de-rec-fahrrad.de










Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Nexus-S unter Vista zum Zweiten
DVBVIEWER unter Windows Vista?
Skystar 2 macht Probleme unter Vista
Welches Programm unter Windows Vista...
Pinnacle Edition 6 unter Vista lauffähig?
AW: Skystar 2 macht Probleme unter Vista
MP4/AAC/3GP unter Vista und WMP11?
Bei wem laeft SUPER unter Vista einwandfrei?
HAUPPAUGE NEXUS CA
Windows Vista und SkyStar HD
Suche MS MPEG4 V2 Vista compatiblen Codec
Vista: Welche Videorekorder + Schnittsoftware funktionieren?
Qualität Windows Vista DVD Maker
TT 1500 S + Ci + DVB Viewer Vista-tauglich?
Lifeview FlyVideo 2000 und Vista 64bit
mpeg2 Wiedergabe + Vista Business 64Bit = Probleme
DVB-T Karte mit Vista x64 Support?
Von Windows XP Media Center nach Vista?
Videoproblem bei Hauppauge Nexus
WintTV Nexus DVB-S Audioeinstellung
Fremdsoftware für WinTV Nexus-s
Linux VDR und Nexus
Hauppauge Nexus CI Audio Einstellung
Hilfe Nexus und Capturetreiber
DVB - Prozessorlast ? (Nova? Nexus?)
Hauppauge Nexus-s Senderliste exportieren?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom