Logo Logo
/// 

Musikvideo - Aber wie?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Einsteigerfragen-Forum

Frage von Stadtmensch:


Hallo allerseits,
Ich werde demnächst für einen Freund ein kleines Musikvideo drehen. Was Kamera & Equipment angeht habe ich schon ein wenig Erfahrung. Ein Musikvideo habe ich jedoch noch nie gedreht.

Angenommen Konzeption, Locations und Treatment haben wir hinter uns.
Zunächst einmal würde ich dem Lied am Anfang oder mehrmals ein lautes "Beep" hinzufügen, um später im Schnitt die Synchronisation zu erleichtern. Der Song wird während den Aufnahmen mit einer Box o.ä abgespielt, so dass der Künstler im Rhythmus bleibt.

Um ehrlich zu sein, fallen mir keine weitere mögliche Probleme ein, die speziell ein Musikvideo betreffen. Liegt wohl daran dass ich noch nie eins gemacht hab und somit noch keine Fehler machen konnte.

Habt ihr irgendwelche Musikvideo spezifische Tipps? Danke :-)



Antwort von j.t.jefferson:

Alles richtig.
Wir nehmen immer in 100fps auf und haben noch nicht mal ton und müssen Lippenlesen 😂 Denk daran viele schnittbilder an der Location zu sammeln und vielleicht paar slomo moods vom Künstler in der Location.



Antwort von Berlingua:

Klingt gut.

Neben den Performance-shots kannst du vielleicht noch ein paar gespielte Szenen ohne Lippenbewegung aufnehmen.

Ein Metronom am Set hilft euch dabei, kleinere Bewegungen, Schritte. etc im richtigen Tempo aufzunehmen. Nach 12h Dreh könnte das Lied evtl. etwas nerven :)

Wenn du auch Musiker (z.B. Drummer) dabei hast, dann brauchst du natürlich eine ausreichend laute PA...






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Einsteigerfragen-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Musikvideo drehn und fotos machen aber welche kamera am besten kaufen?
Homecoming - Musikvideo für Jacke wie Hose
lavalier aber wie?
Bluescreen! Aber wie?
Reprofotografie, aber wie?
Chromakey verbessern - aber wie ?
Color matching aber wie?
Tracking "korrigieren", aber wie?
Hilfe... Effekt, aber wie?
AE Clip kürzen, aber wie?
change clipspeed aber wie?
Maßangabe in Fotos, aber wie?
Interview filmen - Aber wie?
Panoramabilder mit GH4- aber wie?
Farbkorrektur -- Heller, aber wie bitte?
VHS auf DVD Aber wie..???
GH5: Touch-Focus - aber wie?
Project X DVD brennen, aber wie
Störgeräusche loswerden-vermeiden aber wie ?
Red Head Kunstlicht zu Tageslicht? Aber wie?
Der Umstieg auf DVD. Aber wie?
Multi-Angle-DVD erstellen - aber wie?
Einrichtung des ersten Schnittplatzes, aber wie?
Programm für 3D -Animationen gesucht - aber wie hieß es noch?
DVIO läuft, aber wie kriege ich die Files klein ???
Sieht aus wie Pocket 4K, ist aber Osmo Pocket

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
18-22. September / Münster
Filmfestival Münster
19-22. September / Bremen
Filmfest Bremen
22. September / Essen
Essener Video Rodeo | Kurzfilme aus dem Ruhrgebiet
4-5. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
alle Termine und Einreichfristen


update am 18.September 2019 - 18:02
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*