Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Infoseite // Messevideo: Erste Aufnahmen mit dem SIRUI Anamorphoten 50mm 1.33x f1.8 // IBC 2019

Panasonic Lumix S5Advertisement

Newsmeldung von slashCAM:



Wir haben erste Aufnahmen mit dem neuen Anamorphoten von SIRUI dem Anamorphic 1.33x 50mm f1.8 auf der IBC in Amsterdam machen können. Spontan hat sich SIRUI bereit erklär...



Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Messevideo: Erste Aufnahmen mit dem SIRUI Anamorphoten 50mm 1.33x f1.8 // IBC 2019


Space


Antwort von MrMeeseeks:

Laut dem Herren im Video wird die Linse ab Januar 2020 erhältlich sein und etwa 700€ kosten.

Space


Antwort von TheGadgetFilms:

Wow, das sieht nun wirklich absolut nicht anamorphisch aus.
Ich glaube da ist es schlauer, mit einer qualitativ hochwertigeren sphärischen Optik zu drehen, die dann genau so viel Ana-Charakter hat ;)

Space


Antwort von CameraRick:

1.33x war schon immer eher so mittel, wenn es um den klassischen anamorphotischen Charakter geht.
Die slrMagic Adapter liegen gerne mal um die 1000€ und verlangen Dual-Focus, das Ding kostet knapp 2/3 und ist eine vollwertige Linse. Schaut mal auf die Kanten, wie scharf die noch abgebildet werden. Kauft man die vollwertigen slrMagic Objektive wird man noch einmal mehr Geld los, wobei die Qualität hinter dieser Linse bleibt.

Ich verstehe die Stimmen nicht, die das verteufeln oder sich drüber lustig machen. Es ist halt ein erster Schritt, ich hoffe die stecken nach der ganzen albernen negativen Resonanz nicht die Köpfe in den Sand.
1.5x Linsen für 16:9 und 2x für 4:3 hatten sie ja auch mal als "auf dem Schirm" erwähnt - wegen die qualitativ liefern wie diese Linse, wow.

Space


Antwort von sjk:

Ist doch überraschend gut was Sirui hier aus dem Nichts für 700€ bietet.

Imho ziemlich scharf, auch an den Rändern und hat schon einen gewissen Charakter im Vergleich zu den "cleanen" modernen sphärischen Linsen. Mehr kann man von 1.33x denke ich auch nicht erwarten.

Bin gespannt auf die ersten Aufnahmen in lowlight oder mit guter Ausleuchtung.

Space


Antwort von -paleface-:

Schade das die Linse keinen Zahnkranz hat.

Aber sonst soweit nett. Würde aber erst zuschlagen wenn die noch 2 weitere Brennweiten anbieten.
50mm ist mir bei der Gh5 zu telig.

Space


Antwort von andieymi:

TheGadgetFilms hat geschrieben:
Wow, das sieht nun wirklich absolut nicht anamorphisch aus.
Ich glaube da ist es schlauer, mit einer qualitativ hochwertigeren sphärischen Optik zu drehen, die dann genau so viel Ana-Charakter hat ;)
Ob es schlauer ist will ich gar nicht beurteilen. Aber da hat auch jede alte Leica R mehr anamorphoten Charakter in der Unschärfe, Streak-Filter dazu und gut wärs.

Das 1,33x vs. 2x ist auch kein Argument, es gibt sehr wohl 1,33x Anamorphoten mit viel, viel mehr anamorphen Qualitäten, das hier sieht ja wirklich nur aus wie eine 0815-sphärische Optik, auf 2,35 gecropt und mit Streak.

Space


Antwort von Funless:

Das Teil scheint ja recht positive Ergebnisse zu erzielen ...







Mir persönlich gefällt‘s. Nach wie vor schade, dass die das nicht mit EF-m, bzw. EF Mount rausbringen.

Space


Antwort von Darth Schneider:

Argumente bald eins zu kaufen....?
Ich denke schon.

Gruss Boris

Space



Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Alte Video8-Kindheitsaufnahmen mit Topaz Video Enhance restaurieren?
Topaz Video Enhance AI bei digitalisierten Video8-Aufnahmen
Testaufnahmen -> Katzenvideo
(Semi)professionelle Video Aufnahmen mit Sony Alpha 7 II möglich?
Video Aufnahmen mit greenscreen
Video-Camcoder für Sportaufnahmen Zur Videoanalyse
Rechtliche Absicherung von Video Aufnahmen bei kirchlicher Konfifeier
VHS auf PC: Aufnahmen bei aussetzendem Videosignal ?
Video Kamera für Makroaufnahmen
Video/Analog Aufnahmen restaurieren
Farb Video 8 Aufnahmen sind nur noch schwarz-weiss
Magix Video Deluxe 2006 mpeg2 Bitrate bei Aufnahmen?
SIRUI 50mm/F1.8 1,33x Anamorphot für 500 Euro im Anflug // IFA 2019
SIRUI 50mm/F1.8 1,33x Anamorphot - Crowdfunding (doch) gestartet...
Laowa 1.33x Rear Anamorphic Adapter - IBC 2019
Sirui-Anamorphoten über Umwege auch mit RF- sowie L-Mount verfügbar
Sirui kündigt anamorphotisches Weitwinkel-Objektiv 35mm F/1.8 1.33x an
SIRUI 24mm F2.8 1.33X anamorphotisches Objektiv angekündigt
Vierter Sirui Anamorphot 75mm F/1.8 1.33x im Anflug
Messevideo: Vollformat Canon EOS C500 MKII mit interner 5.9K RAW und verbessertem Dual Pixel AF // IBC 2019
Sirui MARS Anamorphoten - jetzt speziell für Cine
Mehr Vollformat 1.6x-Anamorphoten und ein 1.25x Adapter von Sirui
Messevideo: Blackmagic Design Video Assist 12G HDR: BMD RAW-Aufnahme, 2500 Nits, L-Akkus // IBC 2019
Messevideo: Sigma fp Status Update - CDNG RAW-Aufnahme, LOG, Director-Viewfinder, Preise // IBC 2019
Messevideo: Sony FX9: Aufnahmeformate, Ergonomie, Autofokus, Extension Units ... // IBC 2019
Messevideo: ARRI ORBITER: Wie funktioniert das neue ARRI LED-Licht? // IBC 2019




RSS Facebook Twitter slashCAM-Slash