Logo Logo
/// 

Laute rauschfreie Aufnahme auch ohne Ton auch ohne Mischer?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Tonaufnahme und -gestaltung-Forum

Frage von Heiner Kunk:


Ich bin eher Neuling im Bereich Ton, merke aber dass er in meinen Arbeiten immer relevanter wird.

Nun habe ich mir ein MARANTZ PMD661 MKII geholt, dazu ein Sennheiser MKH 416 und ein RODE BLIMP. Ja, der Ton ist sauber und auch gut, ich finde aber i.A. zu leise. Ich habe das ME 66 dagegen getestet; das ist klar noch leiser.

Da ich das Rauschen begrenzen und nicht hochpegeln möchte, frage ich mich, ob ich denn überhaupt ohne einen Tonmischer portabler Natur herumkomme?!

Eine andere Frage: Wie wichtig ist das verbindende XLR-Kabel zwischen Audiorecorder und Mikro. Manchmal knackt es, und dabei ist das Kabel neu. Allerdings ist das ein günstiges Kabel von Musik Korn; ich weiß nicht genau ob sich das auswirkt. Das Mikro ist neu, das Gerät auch.

Was ich meist aufnehme. Atom, aber auch mal Dialoge an per Angel.

Danke!



Antwort von beiti:

Also Du möchtest nicht hochpegeln, aber einen höheren Pegel? Das wird schwierig... ;)

Letztlich ist alles, was zu höherem Pegel führt, eine Form von Verstärkung - egal ob das Mikro einen höheren Output hat, ein zwischengeschalteter PreAmp zur Anwendung kommt oder einfach der Pegel am Recorder hochgedreht wird.
Die entscheidende Frage ist, in welcher Qualität die Verstärkung wo erfolgt. Ich hatte z. B. schon Mikros, die zwar einen hohen Ausgangspegel, aber auch ein grausames Eigenrauschen hatte. Da wünscht man sich, das Mikro würde weniger Pegel liefern, und man könnte sein Signal stattdessen rauscharm mit einem guten PreAmp hochziehen.

Die wichtigste Frage für Dich ist also, woher das Rauschen, das Dich bei höherem Pegel stört, überhaupt kommt. Falls der PreAmp Deines Recorders schlecht ist (was in diesem Fall meine erste Vermutung wäre), würde ein externer PreAmp helfen. Falls es Eigenrauschen des Mikrofons sein sollte, hilft ein externer PreAmp allerdings nicht.

Ein externer PreAmp muss übrigens kein großer, unhandlicher Mischer sein. Es gibt auch relativ kompakte Geräte bis hin zu einem "FetHead", der nur die Form eines großen Zwischensteckers hat.



Antwort von Frank Glencairn:

Ich bin eher Neuling im Bereich Ton, merke aber dass er in meinen Arbeiten immer relevanter wird.

Nun habe ich mir ein MARANTZ PMD661 MKII geholt, dazu ein Sennheiser MKH 416 und ein RODE BLIMP. Ja, der Ton ist sauber und auch gut, ich finde aber i.A. zu leise. Ich habe das ME 66 dagegen getestet; das ist klar noch leiser.

Das ist das erste mal daß ich höre, ein MKH oder ME sei zu leise.
Bist du sicher, daß alle Einstellungen an deinem Recorder passen?





Antwort von Skeptiker:

Hier http://www.oade.com/Tapers_Section/faq-general.html steht folgendes:

"Marantz PMD 620 and 661: These newest designs from Marantz offer variable mic preamp gain that can be set within the menu system."

Bin mir allerdings nicht im klaren, ob das VOR (Original-Gerät) oder NACH der Oade-Modifikation ist - am besten mal in der Anleitung nachschlagen (variable Eingangs-Verstärkung)!

Ansonsten stimmt natürlich, was beiti oben schreibt!



Antwort von Heiner Kunk:

Hier http://www.oade.com/Tapers_Section/faq-general.html steht folgendes:

"Marantz PMD 620 and 661: These newest designs from Marantz offer variable mic preamp gain that can be set within the menu system."

Bin mir allerdings nicht im klaren, ob das VOR (Original-Gerät) oder NACH der Oade-Modifikation ist - am besten mal in der Anleitung nachschlagen (variable Eingangs-Verstärkung)!

Ansonsten stimmt natürlich, was beiti oben schreibt!

Oh, ja danke. Ich kuck mir das mal an ;-)




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Tonaufnahme und -gestaltung-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
FullHD auch ohne Logo?
DJI verkauft OSMO Stick auch ohne X3 Kamera
Medion 9592 - Aufnahme ohne Ton
Kurznews: Sony FDR-AX33 jetzt auch ohne Projektor
Pinnacle PCTV Stereo: Aufnahme ohne Ton
FS5 + Shogun Inferno: 4K und HFR auch ohne RAW möglich?
Suche 23"/24" PC-TFT für manchmal auch ohne PC zum digiSAT Fernsehen
MPEG mit Ton wird immer nur ohne Ton auf DVD gebrannt
Kopierschutz auch bei Aufnahme auf Band!
Kabel TV Aufnahme ohne Werbung
KNC One: Aufnahme ohne gleichzeitige Wiedergabe?
AVCHD ohne Ton
TV-Karte ohne Ton
12 GB AVI ohne Ton?
DVD ohne Ton
mpeg2- Datei ohne Ton
Camcorder der auch bei Aufnahme das Videosignal über HDMI ausgibt
Aufnahme Broadcastqualität 10 Tage ohne Unterbrechung auf HDSDI
TV-Aufzeichnung auf DVD - ohne Ton
DVD-Player-Software ohne Ton
Ausgabe im AVI Format ist ohne Ton
Pinnacle Studio 9 AVI Film ohne Ton
Film mit/ohne Ton je nach Player
Adobe Premiere Elements - Videozwischenschnitt ohne Ton auflegen
2 AVIs mit AC3-Ton *ohne* Audio-Offset zusammenfügen?
Frage: DVD zu AVI ohne DivX, aber mit Ton

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
21. Dezember / Diverse
Kurzfilmtag 2019
26. Januar 2020/ Hanau
JUNG & ABGEDREHT – 8. Hanauer Jugend-Kurzfilmfestival
20. Februar - 1. März 2020/ Berlin
Berlinale
22-27. Februar 2020/
Berlinale Talents
alle Termine und Einreichfristen