Logo Logo
/// 

GoPro Hero 7 Black RAW Audio sinnlos?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Actioncams: GoPro Hero, Sony ua.-Forum

Frage von Hapewin:


Hallo,

meine Erfahrung mit meiner Hero 7 Black und RAW Audio in Premiere Pro CS6 zeigt, dass dieses Feature derzeit unbrauchbar ist.

Audio RAW Hero 7 – asynchron und zu kurz – nicht brauchbar!

Man kann mit der Hero 7 Black unter Protune eine zusätzliche wav Datei zum mp4 Video aufzeichnen lassen, die alle drei Kanäle enthält, Stereo K1 rechts K2 links und Mono Frontmikro K3. Diese wav Datei ist aber nicht synchron mit dem gleichnamigen mp4 video. Außerdem ist die wav Datei kürzer als die mp4 Datei, es fehlen im unteren Beispiel vorn 4 Frames und hinten ca. 28 Frames.

Beispiel vom 22.12.2018:

Videoclip 2,7k/50p, PALPAL im Glossar erklärt, linear GH010066.mp4 -1m19ss12ff, = 1:19:23040 audiosamples
Audio RAW, nieder, GH010066.wav -1m18ss.06ff, = 1:18:11520 audiosamples

Liegt auf der timeline der Beginn der Videodatei bei 0, dann muss der Beginn der wav Datei um 4 frames nach rechts verschoben werden, damit es fast synchron wird.

Genau synchron kann man aber erst justieren, wenn man auf der TimelineTimeline im Glossar erklärt links oben auf den Namen der Sequenz rechtsklickt und im neuen Menü die Option aktiviert: "Audio Zeiteinheiten anzeigen"
Nun kann man an einem Knacklaut die Tonspuren synchronisieren, danach kann man diese Anzeigeoption wieder deaktivieren und bildgenau schneiden.

Durch die Synchronisation der mp4 Videospur mit den raw Audiospuren muss die Videospur gekürzt werden, vorn um 4, hinten um 28 Frames. Der Clip, der vorher 1m19ss12ff lang war, ist danach nur noch 1m18ss05ff lang, also fehlt ca. 1 ganze Sekunde!!

Nun kann man die beiden Stereospuren K1 und K2 mit der Videospur der mp4 datei verknüpfen (vorher löscht man die Audiospur oder trennt sie ab und verlagert sie nach unten auf eine leere Audiospur, die man stummschaltet).

Bei soviel Nachbearbeitungsaufwand macht die Verwendung des RAW Audio der Hero 7 keinen Sinn. Der geringe Vorteil an Tonqualität ist den Zeitaufwand keinesfalls wert. Die Tonqualität hinter der UW-Mikromembran ist ohnehin nicht begeisternd, aber für Sprachaufnahmen im Familienfilm brauchbar.

Gopro preist RAW Audio großartig an, verschweigt aber die Asynchronität beim Schnitt. Solange Gopro nicht für eine exakte Synchronität sorgt, ist das ein völlig nutzloses Feature.

;-((




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Actioncams: GoPro Hero, Sony ua.-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
GoPro HERO 6 (vs HERO 5) - wie gut ist die GoPro HERO6 black in der (Action)Praxis?
GoPro Labs: Neue Funktionen und Scripting für die GoPro Hero 8 Black
GoPro hero 5 black
gopro hero 9 black
Auch GoPro Hero 8 Black als Webcam nutzbar
GoPro Hero 7 Black mit HyperSmooth Stabilisierung bei 4K60p ??
GoPro Hero 5 Black voraussichtlich mit Touch- und Sprachbedienung
GoPro Hero 7 Black oder DJI Osmo Action kaufen?
Gerüchte um GoPro Hero 9 Black: Farbiges Frontdisplay und 20 Megapixel Sensor
GoPro Hero 7 Black -- neue Actioncam mit HyperSmooth Stabilisierung und Live Streaming // Photokina 2018
GoPro Hero7 Black in der Praxis: Hypersmooth bei 4k 60p, Timewarp, Zeitlupe und Vergleich zur Hero 6
GoPro Hero 7 Black - Mehr als nur mehr Bildstabilisation?
GoPro Hero 6 Black: 4K mit 60fps, FullHD mit 240 fps, H.265/HEVC und höhere Bitrate
Vergleich: DJI Osmo Action vs GoPro Hero 7 Black - wer baut die beste Action Camera? Teil 1
Vergleich: DJI Osmo Action vs GoPro Hero 7 Black - wer baut die beste Action Camera? Teil 2 - inkl. Fazit
Gopro Hero 6 + Gopro Studio.
Käfighalterung für Hero 7 Black
Gopro Hero 6
GoPro Hero Timelapseeinstellung
Gopro Hero 7 im Unterwassereinsatz
GoPro Hero 7 Video Review
Gegenlichtblende für GoPro Hero 5/6
GoPro Hero 5 Test (Parkour/Roofing)
SOUND FRAGE / GOPRO HERO7 BLACK
Neu: Genustech Cage für GoPro Hero 5
GoPro Hero 7: Erfahrung zu Hardwarefehlern beim Hersteller

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom