Logo Logo
/// 

Gibt es LEGALES Filme runter Streamen?



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Frage von Thomas v. Jappe-do"Escobar:


Hallo,

ich denke an zB Versorgung von Leuten außerhalb größerer Städte
(;wo's ja so manches ambitionierte Programmkino geben mag) mit
non-mainstream-Filmen. Filme kleiner Verlage, kleine Prduktionen
ohne DVD-Release und so. Die könnten doch den Film "ins Web
stellen" und gegen Gebühr zum Download freigeben. Ich sähe mir,
käm's auf *diese* Weise ins Haus, gern mal die eine oder andere
"kleine" Produktion an, Sachen, die man wie gesagt, sonst
allenfalls mal im Univiertel einer Großstadt im Kino sehen kann
- und vielleicht nicht einmal das.

Kennt vielleicht wer so ein sagenwir: "Netzwerk" oder
"Stream-o-thek" oder wie soll man dazu sagen?
Ich weiß jetzt nicht genau, was ich mich das kosten ließe, gäb's
es denn. Man muss ja noch die Download-Kosten mit dazu rechnen,
was aber ja im Falle einer Flatrate nicht weiter ins Gewicht
fiele.

Und womit könnte man sich so eine Datei dann "von der Festplatte
weg" anschauen? Verhielte sich das dann wie eine DVD, also mit
zB "PowerDVD" anzuschauen? Was ist das normalerweise für ein
Dateityp, der Stream? Ist das schon MPEG2?

Thomas




Antwort von Matthias Eller:

Thomas v. Jappe-do'Escobar erfreute uns
mit:

> Und womit könnte man sich so eine Datei dann "von der Festplatte
> weg" anschauen? Verhielte sich das dann wie eine DVD, also mit
> zB "PowerDVD" anzuschauen? Was ist das normalerweise für ein
> Dateityp, der Stream? Ist das schon MPEG2?

Eher besser. Gebräuchlich sind WindowMEdia, Real oder auch Quicktime. Die
arbeiten alle mit höherer Komprimierung. Bei DSL-Bandbreite und MPEG2
machts nicht wirklich spass. Schon WM9 und DSL sind keine Augenweide.
Die Datei auf der Platte speichern währ zu unsicher. Man könnte sie ohne
größere Probleme weiterkopieren usw. Einen effektiven Schutz dagegen
gibts AFAIK noch nicht wirklich.
Anschauen geht ganz normal wie mit jedem anderen Video (;richtigen Codec
vorrausgesetzt)

--
Nicht an obige Adresse schreiben.
Nur diese hier benutzen:
matthias ellerwebde




Antwort von Andreas Mahr:

Hi Thomas,

On Wed, 17 Mar 2004 20:46:23 0100
Thomas v. Jappe-do'Escobar wrote:

> Und womit könnte man sich so eine Datei dann "von der Festplatte
> weg" anschauen? Verhielte sich das dann wie eine DVD, also mit
> zB "PowerDVD" anzuschauen? Was ist das normalerweise für ein
> Dateityp, der Stream? Ist das schon MPEG2?

Für das was dir das vorschwebt, käme wohl Divx in Frage. Wenn ich so
etwas betreiben würde, käme folgendes Preismodell zur Anwendung:

Format Auflösung Preis/Film Viewer
Divx (;352x288) : 2,00 EUR Mediaplayer
MPEG1 (;VCD) (;352x288) : 2,50 EUR Mediaplayer
MPEG2 (;SVCD) (;480x576) : 3,00 EUR MPEG2 Player
MPEG2 (;DVD) (;720x576) : 3,50 EUR MPEG2 Player

Der MPEG2 Player kann PowerDVD, BSPlay o.ä. sein.

Wobei dann die Kosten für die online Zeit, den Rohling, die Cola
und das Popcorn noch hinzukämen :-)).

Das ist alles rein hypothetisch.

--
Mit freundlichen Gruessen
\|///
\ - - //
(; @ @ )
-----oOOo-(; )-oOOo------
Andreas Mahr
news.nospam@mahr24.de
---------------Oooo--------------
oooO (; )
(; ) ) /
(; (; /
)









Antwort von Thomas v. Jappe-do"Escobar:

Matthias Eller schrieb am Wed, 17 Mar
2004 21:31:10 0000 (;UTC) :

[...]

>(;...) Die Datei auf der Platte speichern währ zu unsicher.
>Man könnte sie ohne größere Probleme weiterkopieren usw. Einen
>effektiven Schutz dagegen gibts AFAIK noch nicht wirklich.

Achwas, das mit der RaubMordAtomÜberfallVerbrechens-Kopiererei
betrifft doch ohnehin nur die mehr oder weniger rezenten
mainstream-releases!
Ich jedenfalls habe/hätte ohnehin nie Lust Zeit Geld(;Rohling!),
irgendwas "ausm Net" nun auch noch großartig auf DVD zu brennen.

Die kleinen Verlage und die Filmer könnten doch froh sein, wenn
ihr Zeug auch auf diesem Weg mal ein bisschen mehr verbreitet
würde.
Naja, ich red' ...

Thomas





Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen!


Antworten zu ähnlichen Fragen:
Filme und Musik von USB-HD streamen?
Gibt es noch wirklich witzige Filme?
gibt es eine DVD Harddisk Rekorder wo man gleichzeitig zwei Filme aufnehmen kann?
Kassettenfach fährt nicht runter | Canon Hi8 G10
Hohe Qualität runter rechnen oder gleich nur mit mittlerer Qualität filmen?
Streamen
Analog Fernsehen per IP streamen
Streamen über Azure?
Antennensignal im LAN streamen
VLC soll anamorph streamen
mpeg Files zum TV streamen
Fernsehen ins LAN streamen
DVD-Problem nach streamen
Video im Heim-Netz streamen
Seinen Film in Eigenregie Streamen / Auswerten
Umfrage: Bist du schon am Live-streamen?
TV/Radio Programm von WinTV Theater streamen?
Sat-Aufzeichnungen streamen oder wie sonst ?
4K videos codieren um sie ohne ruckeln zu streamen?
Welchen Codec soll ich zum streamen verwenden?
DJ Session streamen, aber mit 2. mobiler kamera, geht das?
Gibt es einen finish look?
Gibt es Titelvorschauen in Resolve?
.flv - Gibt es da unterschiedliche Versionen?
Gibt es vergleichbares zu Fury Road?
Gibt es Betriebsstunden bei SD Karten?

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
AI
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Avid Media Composer
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Empfehlung
Euro
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
KI
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufberatung
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Light
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Panasonic S5
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Produktion
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sony HDR
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom