Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten, Schnittkarten, Mischer und mehr-Forum

Infoseite // Frage: A(r)lt PC komplett ersetzen oder Komponenten tauschen?



Frage von sanftmut:


Liebe Community

Bitte entschuldigt, aber auch ich brauche von den Experten einen PC-Rat:

Mein alter Arlt-PC bringt es nicht mehr.
Siehe Foto in Anlage.

Ziel: Schnitt in Adobe Premiere CC 4K 25p

Frage: lohnt es sich davon evtl irgendwas zu behalten?
Evtl nur ne neue Graka u ne neue SSD und nen neuen Prozessor?

Oder lieber gleich n neues "Komplett-System"?

Bin für Tips dankbar- habe davon echt kaum Ahnung.

LG ?🏻🙏🏻

Space


Antwort von Jörg:

Wenn hier Spargedanke vorherrscht, würde ich den LianLi, das Netzteil, die HDD und die SSD behalten.
Die SSD als cacheplatte verwenden, fürs System eine Neuplatte kaufen.
MB, CPU. GPU würde ich neu kaufen.

du musst Zutrauen zu den Altparts in sachen Zuverlässigkeit haben, ein plötzlicher crash macht den Sparwillen zunichte.
Bei mir wird der Altschnittrechner immer der Inetrechner, oder Render"farm"

Space


Antwort von speven stielberg:

Tipp, wenn Du Dir das Selbstbauen zutraust: https://www.heise.de/ct/artikel/Der-opt ... 36869.html

Die c't bringt jedes Jahr neue Bauvorschläge raus. Vorteil: da geht's nicht um's Verdienen (Amazon-Links), sondern tatsächlich um gut miteinander funktionierende Komponenten. Da gibt's sogar ein kompetentes Forum, in dem Du ggf. Deine Probleme posten kannst.

Ich bau meine Rechner seit über zwanzig Jahren selbst (weil ich's möglichst lautlos mag). Dank der c't Bauvorschläge muss ich aber jetzt nicht mehr tage- oder sogar wochenlang recherchieren, was was taugt und ob das alles auch höchstwahrscheinlich miteinander harmoniert.

Zum Schluss: ich bekomme von heise kein Geld. Ich meine aber, dass die - im Vergleich zu den meisten - ziemlich objektiv und Wirtschafts-unabhängig sind.

Space


Antwort von Alf302:

Grundsätzlich ist der Rechner nicht schlecht, einzig die 2GB GraKa ist etwas schwach,
die würde ich gegen eine 4, 6, 8GB GraKa austauschen und dann die Performance austesten.

Reichts nicht, dann wirds Teuer.

Space


Antwort von speven stielberg:

Seh ich auch so. Kauf Dir ne potente Graka. Falls das in Deinem System nicht sonderlich viel bringen sollte, hast Du schon die erste Komponente für den neuen Rechner. :-)

Space


Antwort von Jörg:

Der tip mit der Graka ist nicht schlecht, dann klotz aber, dann sollte es eine GeForce RTX 2070 sein.
das Teil rockt bei Premiere ohne Ende....
hier allerdings im Verbund mit Asus PRIME X299 und Intel Core i7-7820X, als netzteil dann Corsair RM850i Netzteil 850W.

Space


Antwort von speven stielberg:

Wahrscheinlich wird das alte Netzteil keinen passenden Saft-Stecker haben. Da gibt's aber vermutlich nen Adapter ...

Space


Antwort von sanftmut:

Danke an alle!
Vermutlich werde ich es genauso machen: neue Graka und dann mal schauen! 😜?🏻👍

Also dann die RTX 2070 - korrekt?

Gibts da eine besonders empfehlenswerte der unterschiedlichen Ausführungen?
(Sorry bin echt PC-Laie)

Danke!!! Ihr seid cool!

Space


Antwort von Jörg:

Mir sind technische Daten wie Geräuschentwicklung, Stromverbrauch und irgendwelche OCreien vollkommen egal,
ich habe seit 20 Jahren ASUS boards und Karten, ohne jedes Problem, des halb bleibe ich auch dabei.
Wenn du Energie/Lautheitspräferenzen hast, schau dir die Tests der einschlägigen Portale an

Space



Space


Antwort von sanftmut:

Ne - ich meinte Ausführungen der Grafikkarte
RTX 2070 - da gibts auch „unterschiedliche Versionen“ (versteh ich zumindest so).

Space


Antwort von sanftmut:

Sorry die Herren - letzte Frage:

Es geht jetzt doch Richtung Neuanschaffung (plus Behalten der SSD u HDD).

Höfliche Frage:

https://www.arlt.com/Gaming/PCs-Notebooks/Gaming-PCs/2/

Welche Maschine (bis ca 2.000 €) wäre die beste um die alten SSD und HDD zusätzlich zu integrieren (möchte gern die alten Daten darauf behalten).

Ich sehe den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr.

Danke für eine Kaufempfehlung!

Werde dann gerne berichten wie sehr das Teil fliegt!


Danke!

Space


Antwort von Alf302:

Hab schon erwähnt, wenn der GraKa-Tausch nicht reicht dann wirds Teuer
teurer als 2000 Euro, denn für flottes 4K müßtest Du die bisherigwe Leistung "mindestens" verdoppeln
also I9@9900x der kostet dann bei Art 3000 Euro

Im Zweifelsfall könntest Du dich auch von ARLT beraten lassen.

Space


Antwort von sanftmut:

Oh ? - 3000 € Krass...
Hm ... schade - muss nachdenken.

PS
Bzgl Beratung bei Arlt hatte ich beim Erstkontakt leider den Eindruck dass die deutlich weniger Ahnung hatten als Ihr hier - insbesondere bzgl Anforderung Für Premiere.. Sorry - nur deshalb bemühe ich Euch....

Space


Antwort von sanftmut:

So - einfach zur anschließenden Info:
jetzt war ein sehr netter und wie ich finde auch kompetenter Herr bei Arlt am Telefon hat folgendes angeboten:
Für 2037 € (inkl Einbau in den Alten Body und behalten der SSD u HDDs)
Ryzen 9 „(12/24)“
64 GB RAM
500 GB SSD (ne „schnelle“)
RTX 2070 „Super“ (oder so ähnlich)

Denke ich werde es machen.

LG u Danke fürs Mitdenken

Space


Antwort von Alf302:

Schlechte Entscheidung
denn Gehäuse und 1 HDD kosten 150 Euro und der alte PC bleibt weiterhin funktionsfähig.

Space


Antwort von sanftmut:

Hast auch wieder recht....
Danke!

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Hardware: Schnittrechner, Grafikkarten, Schnittkarten, Mischer und mehr-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


HP Z440 CPU ersetzen! Geht oder Geht nicht!?
Sony A7 III gegen BMPCC 6k tauschen? Was meint ihr?
Resolve: Audio Preview/Demo Dateien gegen originale tauschen
Panasonic Dmr E50, Laufwerk defekt/ tauschen
EBAY Käufe "Für Bastler kein Problem" oder "Vom Anbieter komplett überholt"
"Suchen und Ersetzen" per Script in Blackmagic DaVinci Fusion/Resolve
Premiere Pro: Subsequenz durch Clips ersetzen
Davinci Resolve .mov Clips ersetzen mit .braw Clips
Text-zu-Sprache per KI: Ersetzen synthetische Stimmen bald professionelle Sprecher?
Flimmernde Ränder entfernen und durch schwarze Balken ersetzen?
DVD-Player, der Audio-CD-Player ersetzen kann?
Octopus Camera - Eine Kamera aus Standard-Komponenten
Panasonic HC-X1500, HC-X2000 und AG-CX10 - 4K Camcorder kompakt und komplett?
iPad komplett Reset nicht möglich!
DaVinci Resolve mit Komplett-PC möglich?




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash