Logo
/// News

iPhone 5s App Vizzywig 4K: 4K Aufnahme für 1000 Dollar

[10:14 So,28.September 2014 [e]  von ]    

Die 999,99 Dollar teure App Vizzywig 4K verwandelt das iPone 5s (iOS 7.X) in eine 4K Videokamera samt Videoschnittprogramm und 4K Videodistributionsplattform. Videos werden in Ultra HD Auflösung (3840 x 2160) mit 24fps (Standard DatenrateDatenrate im Glossar erklärt ist 75 Mbps) aufgenommen und können dann auf dem iPhone geschnitten und z.B. mit Blenden, Credits, Background-Musik und Titeln versehen und auf YouTube oder Vimeo hochgeladen werden.



Dass die superteure 4K App den an sich schon teuren iOS Vizzywig Video Editor für 30 Dollar dagegen billig aussehen läßt, ist wohl ein willkommener Nebeneffekt für den Hersteller.

Vizzywig-Screen
Vizzywig 4K



Vizzywig-Settings
Vizzywig 4K Settings




Link mehr Informationen bei itunes.apple.com

    
[36 Leserkommentare] [Kommentar schreiben]   Letzte Kommentare:
motiongroup    13:19 am 3.10.2014
Dann solltest du eventuell nicht in den Appleforen deine Zeit vergeuden sondern lieber in einem der Androidhilfezentren Trost und Beistand leisten.. Hier vor Ort darfst gleich...weiterlesen
Jott    13:18 am 3.10.2014
Wobei es sehr schwer ist, mal einen realen Menschen zu finden, der tatsächlich Probleme hat. Ich kenn keinen. Foren leben von Geschichten, vom Ventilieren und wichtig tun. Das...weiterlesen
Frank Glencairn    13:03 am 3.10.2014
Nein. Ich finde aber die massive Diskrepanz (bei allen Apple Produkten) zwischen: Ich geb gerne mehr aus, dafür hab ich aber auch hochwertige Hardware und ne Software, die...weiterlesen
[ Alle Kommentare ganz lesen]

  Vorige News lesen Nächste News lesen 
bildLightworks 12 ist fertig bildIKEA Katalog Fotos: Ganz schön viel CGI


verwandte Newsmeldungen:
DJI Phantom 3 SE: Verbesserte P3 mit 4K-Aufnahme 15.August 2017
StarTech Thunderbolt 3 Dual-4K Docking Station 14.August 2017
GoXtreme Phantom 8K Actioncam wird zur IFA vorgestellt -- mit 13MP Sensor... 26.Juli 2017
Wieviel Auflösung benötigen Cine-Kameras - sind 4K bereits zuviel? 26.Juli 2017
Nikon D850 Vollformat DSLR mit 8K Time-Lapse Funktion und 4K Video (?) angekündigt 25.Juli 2017
YouTube Editor wird eingestellt -- zu wenig Interesse an Online-Schnitt 24.Juli 2017
Leica TL2 mit 4K-Aufnahme unter 2.000 Euro 11.Juli 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Formate

Zubehör:

Sonnet eGFX Breakaway Box 350/550: GPU-Power per Thunderbolt 3 18.August 2017
DJI kündigt neuen Offline-Modus für seine Drohnen-Apps an 16.August 2017
DJI Phantom 3 SE: Verbesserte P3 mit 4K-Aufnahme 15.August 2017
StarTech Thunderbolt 3 Dual-4K Docking Station 14.August 2017
Höhere Traglast: Upgedateter Nebula 4300 5-Achsen Gimbal 14.August 2017
Edelkrone SurfaceONE -- Dollymodul für programmierbare Kamera(kreis)fahrten 13.August 2017
Die Drohne als automatischer Kameramann 11.August 2017
alle Newsmeldungen zum Thema Zubehör


[nach oben]
















Suche in den News

passende Forenbeiträge zum Thema
Zubehör:
Speicherkarte Sony FDR AX 53: Wie weit reicht der Speicherplatz?
Welcher 50" UHD TV? Zwei Displays an BM Karte unter Edius?
Tasche für Sony FDR-AX53 gesucht
Sonnet eGFX Breakaway Box 350/550: GPU-Power per Thunderbolt 3
LG zeigt weltgrößten OLED Video-Wall: 50 x 14 Meter
Welches Zubehör brauche ich für die BM Ursa Mini 4k
Objektiv für Blackmagic Ursa Mini 4k
mehr Beiträge zum Thema Zubehör

Formate:
Welcher 50" UHD TV? Zwei Displays an BM Karte unter Edius?
BM ATEM TVS HD: 25p-SDI-Output X70, FS5 etc.
Sony FS700E, 4K Update und odyssey q7+
Welches Zubehör brauche ich für die BM Ursa Mini 4k
Ultra HD 4K Timelapse / Zeitraffer mit kostenloser Software erstellen (VirtualDub & x264vfw)
Objektiv für Blackmagic Ursa Mini 4k
Dji Matrice 600 pro + Ronin MX + Blackmagic Ursa mini 4k
mehr Beiträge zum Thema Formate


Archive

2017

August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2016
Dezember - November - Oktober - September - August - Juli - Juni - Mai - April - März - Februar - Januar

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000






































update am 20.August 2017 - 15:00
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*