/// Filmfestival-Kalender: Nacht des radikalen Films 3-4. Dezember 2010 (Festival/Leipzig)
Themen schraeg
Wissen
Codecs· Einführungen· Lexika
Hardware
Camcorder· Cinema-Kamera· Computer· DVD· Video-DSLR· Zubehör
Software
3D· Compositing· Download· DVD· Effekte· Farbkorrektur· Player· Tools· Videoschnitt
Filmpraxis
Beleuchtung· Drehbuch· Filmen· Filmlook· Keying· Montage· Regie· Sound· Tips
DV-Film
Festivals· Filme
Sonstiges
Hersteller· Reviews· Technik
DV-Kalenderschraeg

Veranstaltung:[Alle Anzeigen]
Veranstaltung: [Neu eingeben]

FESTIVAL 
Nacht des radikalen Films
3-4. Dezember 2010 / Leipzig
Einsendeschluss1 . November 2010
URLhttp://www.cinemabstruso.de
BeschreibungDie „Nacht des radikalen Films“ No. 5
experimentell politisch künstlerisch 3./4. Dezember 2010 jeweils um 20.30 Uhr im Lindenfels Westflügel
Das Leipziger Independent Festival feiert sein 5. Jubiläum!
Zum fünften Mal startet am Freitag, den 3. Dezember 2010 das Leipziger Filmfestival „Die Nacht des radikalen Films“. Erstmals wird das Festival über den Zeitraum von zwei Nächten gefeiert. Im alten Ballsaal des Lindenfels Westflügels werden die 10 bis 15 „radikalsten“ Filme aus Sachsen, Europa und der Welt gezeigt und diskutiert werden.
Das Publikum kann sich freuen auf experimentell-politisch-künstlerisches Kino. Alte Bekannte und frische Künstler präsentieren ihre Werke aus den Bereichen Fiktion, Dokumentation, Animation und Experimentalfilm.
Erstmals wird an einen der Wettbewerbsfilme die „Goldene Linse“ verliehen. Die Jury wird aus den anwesenden Regisseuren selbst gebildet, die in einer offenen Diskussion den Gewinnerfilm ermitteln. Nach der Filmaufführung wird das Jubiläum mit Livemusik gefeiert.
Am Samstag geht es weiter mit einer Podiumsdiskussion: Leipziger Filmemacher, Filmproduzenten und Kinobetreiber diskutieren über die Zukunft des Independent- Films am Beispiel des Gebietes Leipzig-West. Im Anschluss folgt das „Open Screening Leipzig West“. Hier können Filmemacher ohne Voranmeldung die eigenen Streifen dem Publikum präsentieren. Auch heute wird der Abend umrahmt von Live-Musik.

TeilnahmebedingungenInteressierte können ganz einfach ihre Filmbeiträge (bis maximal 30 Minuten) für den Wettbewerb am auf DVD einreichen. Deadline ist der Freitag der 01.11. Die Postadresse lautet: Filmgruppe Cinemabstruso Zschochersche Straße 61, 04229 Leipzig Näheres unter: www.cinemabstruso.de unter Festival.
VeranstalterCinemabstruso
OrtLindenfels Westflügel
Hähnelstr. 27
04177 Leipzig
Deutschland
KontaktHerr Klapp
Weitere Festivalsmehr










Alle Angaben ohne Gewähr


update am 28.Februar 2017 - 13:18
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*
ClipKanalschraeg

Aktuelles Video:
Black Holes