Logo Logo
/// 

neues musikvideo :)



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Meine Projekte-Forum

Frage von yeshead:


neues musikvideo von mir :)

kritik erwünscht!

https://www.youtube.com/watch?v=NEB3A5Y ... Yev1criiJw



Antwort von 7River:

Ich find's ganz gut gelöst, sind ordentliche Aufnahmen dabei.

Wenn sein Video peinlich sein soll, was ist Deins dann?! Sorry, ich finde sein Video sieht um einiges besser aus als Dein Urlaubsfilmchen. Deine Pariseindrücke sind derart verwackelt usw, und Du sprichst hier von technisch minderwertig?! Sicher, darum geht's hier letzten Endes nicht. Aber wie kann man dann so etwas sagen... Verstehe ich irgendwie nicht...

http://forum.slashcam.de/paris-trip-mit ... ht=#758813



Antwort von darth_brush:

ich finde es ok. lediglich der einstieg in dieser absteige ist ziemlich grenzwertig. sagt so gar nichts aus. wenn das wieder mal die klassische unterschicht darstellen soll, war das total daneben. das ist geht ehr in schmuddeliger single.

besser wäre mehr szenen aus der stadt gewesen. die szene mit den beleuchteten haus im hintergrund war nett anzusehen.





Antwort von DWUA:

Zur "Verpackung":


Zum "Inhalt":


Zum "Trost":
Wenn das mal ein Rapper wird, war Campino mal ein Punker.

;)))

Diesmal als Gröspaz.
(Größte Spießer aller Zeiten)



Antwort von Maze:

Das Setting des Videos erinnert mich an ein Video was ich mal gedreht habe:





Antwort von Jensli:

Ideen, Leute, euch fehlt die Kreativität. Kameras können sie halten und Pixelpeeping betreiben, aber einfach mal mit einer 08/15-Kamera einen coolen Clip aufnehmen, das könnse nich, die jungen Leut...

Zum Glück gilt das nicht für alle: https://www.youtube.com/watch?v=tE2eakC2pf8#t=181



Antwort von DWUA:

Das Setting des Videos erinnert mich an ein Video was ich mal gedreht habe:


Gefällt mir!
Kein Vergleich.
Andere Liga.
Hatte jedenfalls auf meinem Sympathicus eine höhere ergotropische Wirksamkeit.

;))



Antwort von Chrompower:

hallo

ich finde es nicht schlecht.

nur die locations finde ich irgendwie sehr mager. vor allem an anfang in der wohnung.

später in der stadt viel besser.

auch mal schön ein musik video zu sehen wo es sich um keine rock-band handelt :-)



Antwort von Benutzername:

yeshead, der vogel am anfang ist viel zu laut. oder ist das jetzt ein weckruf? ;)

Ideen, Leute, euch fehlt die Kreativität. Kameras können sie halten und Pixelpeeping betreiben, aber einfach mal mit einer 08/15-Kamera einen coolen Clip aufnehmen, das könnse nich, die jungen Leut...

Zum Glück gilt das nicht für alle: https://www.youtube.com/watch?v=tE2eakC2pf8#t=181

voll das loch in die wand gefeiert. ;)

Das Setting des Videos erinnert mich an ein Video was ich mal gedreht habe:



auch mal was zum lachen dabei. immer diesen ernsten videos. aber ich hätte den humor noch übertrieben.



Antwort von yeshead:

hey also dass man da noch einiges mehr rausholen kann, ist mir ja völlig klar ;)

bin auch mit der idee nicht hundertprozenitg zufrieden. es stimmt schon dass es etwas an der nicht allzu kreativen idee gescheitert ist.

das konzept war ursprünglich aufgrund des sehr einnehmenden textes, hauptsächlich durch interessante bilder zu überzeugen und keine wirkliche geschichte parallel zu erzählen, hat wohl nicht so ganz geklappt ;)
war aber auch alles mehr so nach dem motto "wir ziehen mal los und gucken mal was bei rauskommt"

was mich besonders stört ist das fehlende licht und das damit verbundene rauschen durch das hohe iso.
finde auch im nachhinein den shcnitt nicht rythmisch genug.

worauf ich ein wenig stolz bin, sind die halbwegsbrauchbaren steadycam aufnahmen. kein meisterwerk, aber ich habe mich hier soweit ich weiss auch nirgends als profi bezeichnet. ich hab einfach ne menge spass an dem kram und kann immer stück für stück positive entwicklungen erkennen.

danke also an die leute, die hier auf konstuktive art und weise kritisiert haben ;)

arbeite schon am nächsten projekt: mehr konzept mehr zeit und mehr planung im vorraus. ich stell das mal hier rein wenns fertig ist ;)

liebe grüße, stay tuned!

ps: ein bisschen schmunzeln musste ich ja schon ein wenig bei dem paris-filmchen im zusammenhang mit dem kommentar ;) aber wie gesagt ist dein gutes recht das video nicht gut zu finden. für mich war es persönlich schon ein großer erfolg endlich mal ein video für einen musiker zu machen dessen musik ich gut finde und mir guten gewissesn anhören kann ;)



Antwort von Bommi:

für mich war es persönlich schon ein großer erfolg endlich mal ein video für einen musiker zu machen dessen musik ich gut finde und mir guten gewissesn anhören kann ;)
Wieso 'endlich mal'? Das ist doch der Kollege aus dem Seminar-Allstars-Video 'Das Gras', dessen Musik du privat nicht hören mochtest :-)

Im Gegensatz zu 'Das Gras' hat mir dieses Video gar nicht gefallen. Das liegt aber nicht deiner Technik oder deinen Fähigkeiten, sondern...

- an der sog. Musik: Wenn mir fad ist klicke gerne einmal in der Magix Music Maker HipHop Edition auf 'Auto-Arragement'... und wenn der MMM ganz finster drauf ist, dann kommt so was dabei heraus.

- am Text: "...sch'packe misch in Watte und isch f*cke deine Oma..."

- an der Jahreszeit: Winter kommt nicht gut. Jedenfalls nicht bei mir. Aufnahmen in der warmen Jahreszeit wirken irgendwie erhebend, während im Winter gemachte Videos mich immer etwas deprimieren - selbst die Innenaufnahmen!

Der Text von 'Das Gras' ist genauso sinnlos wie dieser, aber freundlicher und nicht so ein Genöle. Das Geräppe dort wird von einem entzückenden Mädchen-Chor aufgewertet, während wir hier durchgehend mit einem männlichen Klageweib konfrontiert werden. Und im 'Gras' ist's SOMMER und eben keine winterliche Tristesse.

Hat alles nichts mit deiner Arbeit zu tun, außer vielleicht, dass man im Sommer drehen und im Winter schneiden sollte oder im Winter zumindest Sommer simulieren sollte.



Antwort von yeshead:

hey danke für deine antwort ;)

ja stimmt die musik von dem video davor konnte man sich auch gut anhören (GESCHMACK!)

ich finde du bist ziemlich hart, aber musik ist vermutlich noch mehr geschmackssache als die kunst des filmens.
mir hat das lied gefallen und ich finde es passt stimmungsmäßig eigentlich ganz gut zum winter.....

ich bleibe dran, bin mal gespannt auf eure reaktionen zum nächsten projekt ;)



Antwort von yeshead:

hallo ihr :)

für die, die es interessiert hier nun mein nächster versuch ;)

http://forum.slashcam.de/neues-musikvid ... tml#764986




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Meine Projekte-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Neues nettes Musikvideo von Kontra K
Neues Musikvideo von Breaking Benjamin
Neues Musikvideo - The Pale King (Sony FS7)
Neues Bonobo-Musikvideo -- CGI oder In-Camera Effekte?
Neues Musikvideo: Ich meine lampe und die 650d.
Musikvideo
Musikvideo
Reggaeton Musikvideo
No-Budget Musikvideo
Musikvideo-"Effekt"
Musikvideo-Projekt
Musikvideo "Der See"
Musikvideo Efffekt
gh4 musikvideo
MUSIKVIDEO !!! MEINUNGEN!
Make Up Musikvideo
suche musikvideo!
Musikvideo - Odara Sol
Musikvideo: Dios Mio
Musikvideo - Aber wie?
Bewegende Partikel in Musikvideo
Musikvideo Kyoll "Bunkerparty"
Zampano - Phoenix (Musikvideo)
Musikvideo: AB SYNDROM - Lagerfeuer
Breaking Bad Musikvideo
Musikvideo in Holland Gedreht

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
18-22. September / Münster
Filmfestival Münster
19-22. September / Bremen
Filmfest Bremen
22. September / Essen
Essener Video Rodeo | Kurzfilme aus dem Ruhrgebiet
4-5. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
alle Termine und Einreichfristen


update am 21.September 2019 - 18:02
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*