Logo Logo
/// 

Youtube "verpixelt" Bewegungen/Schwenks bei 1080p



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Videoschnitt Allgemein-Forum

Frage von vonlahnstein:


Guten Tag,

ich erstelle mit Adobe Premiere CS 5.5 MP4-Videos.
Bei H.264 720p25 funktioniert nach dem Upload bei Youtube alles einwandfrei. Die Schwenks werden richtig dargestellt.
Rendere ich allerdings mit H.264 1080p1080p im Glossar erklärt, dann "zittern" alle Bewegungen... die Schwenks "verpixeln" sozusagen. Siehe Screenshot im Anhang.
Was ist der Grund? Wie lässt sich dies verhindern?

Viele Grüße,
Stefan



Antwort von Jott:

Irgend eine falsche Einstellung in Sachen interlaced. Wo, musst du selber suchen.



Antwort von iMac27_edmedia:

da hat jemand ein interlaced-Video hochgeladen, Youtube fordert ja nur progressives Material hochzuladen für optimale Qualität - an Youtube liegts da nicht.





Antwort von vonlahnstein:

Ja, das hat wohl mit interlacing zu tun.... Das sind meine Ausgabe-Einstellungen. Quelle ist "oberes Halbbild" zuerst, Ausgabe eben "ohne" ... Aber bei 720p funktioniert ja alles... Mmmh....



Antwort von soan:

Ich würde auf jeden Fall schonmal Frameblending anmachen + Max Renderqualität :-P

Edit:
720p hat 50p, 1080p1080p im Glossar erklärt hat 25p...ist dein Ausgangsmaterial 50i, damit abhängig von der Halbbildreihenfolge?



Antwort von vonlahnstein:

Okay, das werde ich machen. Was bewirkt denn das "Frameblending".

Mein neuster Test, dass 1080i (oberes Halbbild) auch als 1080i mit "oberes HalbbildHalbbild im Glossar erklärt zuerst" zu rendernrendern im Glossar erklärt und dann auf Youtube hochzuladen, hat Erfolg gezeigt. Youtube kommt also mit nicht progressivem Material in diesem Fall besser klar (Quelle = Ausgabe)



Antwort von beiti:

YouTube kommt auch mit interlaced klar, solange das Video ein korrektes Tag enthält. Aber gelegentlich passiert es, dass Interlace-Videos hochgeladen werden, die mit falscher Halbildreihenfolge (TFF/BFF) oder gar als progressiv getagt sind - und dagegen ist YouTube machtlos.



Antwort von soan:

https://www.digitalrebellion.com/blog/p ... emiere_pro

Wenn ich FrameFrame im Glossar erklärt Blending nutze sieht eigentlich jedes Video irgendwie besser aus, schnelle Schwenks ruckeln weniger, Animationen wirken flüssiger etc pp...



Antwort von WoWu:

@vonlahnstein

gib doch mal den Ausdruck vom Mediainfo von Deinem Kameramaterial.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Videoschnitt Allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Verzerrung der Lichtquelle bei horizontalen Schwenks
Exporteinstellungen für 1080p/60fps YouTube Vids
warum ruckeln Schwenks/Zooms bei H.264-Transportstreams?
Mein Tipp für YouTube Upload: 4K aus 1080p
Nach encoden "flimmern" bei Bewegungen
komprimiertes Video wackelt bei schnellen Bewegungen
Welches Ausgabeformat für "Mischformate" 1080p/25 und 1080p/60
4K Videobearbeitungs-Rechner laggt schon bei 1080P VIDS!
1080p-Material bekommt leichte schwarze Ränder bei PAL-Auflösung
Unterschiedliche Sättigung bei Firefox und Safari bei Youtube Videos
DV-AVI Wiedergabe verpixelt
Lightroom JPEG verpixelt
Kein Sound bei Youtube
Grafik nach dem Export verpixelt
GH4 23,976 Slomo ruckelt bei Youtube
Gekaufte Musik, Urheber will bei Youtube Monetarisieren
Vermeintlich rechtefreies Videomaterial bei Youtube (footageisland)
ShooTools AutoPan: programmierbare Schwenks mit jedem Slider
Hochzeitsfilm mit Chartsmusik bei Youtube oder Vimeo?
YouTube: Änderungen bei manuell beanstandeten Copyright-Verletzungen
Stativaufnahmen leichte Bewegungen geben
Probleme beim Render von Sony Vegas 13 und Upload bei Youtube
Weiss wird bei Export auf Youtube grau / Titelproblem mit Rändern
motion tracking oder bewegungen verfolgen
Das Video ist nach den rendern verpixelt! MIT BILDERN! (Premiere Pro)
Neuer Edelkrone JibONE Mini-Jib-Arm für automatisierte Kamerafahrten und -schwenks

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom