Logo Logo
/// 

The Walk - 4K master format



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips-Forum

Frage von iasi:


Deep Vision 3D (6K) (source format)
Digital Intermediate (4K) (master format)

Startet zuerst in IMAX-Kinos.

Zemeckis neuer Film gehört zu der aufkommenden 4k-Generation.



Antwort von freezer:

Das sieht in den abgefilmten Raubkopien doch kein Mensch ;-)



Antwort von Axel:

Deep Vision 3D (6K) (source format)
Digital Intermediate (4K) (master format)

Startet zuerst in IMAX-Kinos.

Zemeckis neuer Film gehört zu der aufkommenden 4k-Generation.

Der Film startet in Deutschland im Oktober. Ich wette, auch hier in 3D. Ich wette, auch (wie überall sonst außer in IMAX-Kinos, den Nadeln im Heuhaufen) in 2D ...





Antwort von Jott:

Auch der Kaufhaus Cop 2 soll demnächst die Massen von 4K überzeugen!



Antwort von Jott:

Startet zuerst in IMAX-Kinos.

Um den Film in 4K zu sehen, musst du dich nach London bemühen. Dort macht zum Filmstart das erste und einzige IMAX in Europa auf (am Leicester Square), das 4K spielen kann. Alle anderen sind entgegen landläufiger Meinung 2K-IMAXe.

Nicht dass du hier verzückt ins nächste IMAX läufst!

Da das mal wieder über weite Strecken ein CGI-Film ist, würde mich interessieren, ob auch hier die Effekte in 2K gerechnet und dann aufgeblasen wurden wie bisher grundsätzlich üblich. Das ist ja nicht so leicht rauszukriegen, auch bei den Hobbits wurde die 2K-Beschränkung lange nicht bestätigt (auch, dass es gar keine 4K-Filme waren, obwohl das alle glaubten). Mal schauen!



Antwort von iasi:

Startet zuerst in IMAX-Kinos.

Um den Film in 4K zu sehen, musst du dich nach London bemühen. Dort macht zum Filmstart das erste und einzige IMAX in Europa auf (am Leicester Square), das 4K spielen kann. Alle anderen sind entgegen landläufiger Meinung 2K-IMAXe.

Nicht dass du hier verzückt ins nächste IMAX läufst!

Da das mal wieder über weite Strecken ein CGI-Film ist, würde mich interessieren, ob auch hier die Effekte in 2K gerechnet und dann aufgeblasen wurden wie bisher grundsätzlich üblich.

In den USA ... das ist der Hauptmarkt ...



Antwort von Jott:

Der "Hauptmarkt" hat bisher auch lediglich eins (in L.A., ein anderes steht in Toronto), allerdings sind ein rundes Dutzend oder so weitere für Ende des Jahres geplant (primär für Star Wars).

Auch für unsere 4K-begeisterten Freunde in den USA heißt es also: ganz genau hinschauen, was einem wirklich aufgetischt wird!



Antwort von iasi:

Der "Hauptmarkt" hat bisher auch lediglich eins (in L.A., ein anderes steht in Toronto), allerdings sind ein rundes Dutzend oder so weitere für Ende des Jahres geplant (primär für Star Wars).

Auch für unsere 4K-begeisterten Freunde in den USA heißt es also: ganz genau hinschauen, was einem wirklich aufgetischt wird!

ein paar Hundert 4k-Kinos gibt"s mittlerweile in den USA - so lange suchen müssen die 4k-Begeisterten dann doch nicht :)



Antwort von Jott:

Von IMAX war die Rede. Da können derzeit nur die genannten 4K spielen. Alle anderen haben "nur" 2K-Projektoren von Christie. Die Barco 4K-Laserprojektoren sind so schweineteuer, das ist noch lange kein Mainstream.



Antwort von iasi:

Startet zuerst in IMAX-Kinos.

Um den Film in 4K zu sehen, musst du dich nach London bemühen. Dort macht zum Filmstart das erste und einzige IMAX in Europa auf (am Leicester Square), das 4K spielen kann. Alle anderen sind entgegen landläufiger Meinung 2K-IMAXe.

Nicht dass du hier verzückt ins nächste IMAX läufst!

Da das mal wieder über weite Strecken ein CGI-Film ist, würde mich interessieren, ob auch hier die Effekte in 2K gerechnet und dann aufgeblasen wurden wie bisher grundsätzlich üblich. Das ist ja nicht so leicht rauszukriegen, auch bei den Hobbits wurde die 2K-Beschränkung lange nicht bestätigt (auch, dass es gar keine 4K-Filme waren, obwohl das alle glaubten). Mal schauen!

ne ne - keine Angst - schon bei "Interstellar" konnte man nicht so recht das IMAX-Aufnahmeformat auskosten.

Aber das wird schon.
Es kommen ja nun mehr und mehr 4k-gemasterte Filme.
So etwas dauert eben - große Produktionen sind eben wie dicken Schiffe



Antwort von iasi:

Von IMAX war die Rede. Da kann derzeit nur eines 4K spielen. Alle anderen haben "nur" 2K-Projektoren von Christie. Die Barco 4K-Laserprojektoren sind so schweineteuer, das ist noch lange kein Mainstream.

von 4k war die Rede
und eben, dass der Film exklusive zunächst in IMAX-Kinos startet - und eine Woche später eben in den anderen Kinos.

Schon vor 3 Jahren hatte Sony die AMC Theatres mit 4k-Projektoren ausgestattet - die haben 346 Standorte mit reichlich Leinwänden in Nordamerika. Und das sind nicht die einzigen 4k-Kinos.
Man darf eben das Entwicklungsland D nicht als Maßstab nehmen :)




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Sehenswert: Webvideo, TV und Film Tips-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
dif.-Format DV-Master Premiere / Premiere CS 5 AVI Format
The Walk -- CGI-Actionfilm mal anders
Master DVD
Topfield 5000 Master
Tiff Master Premiere
Fast DVD Master
Young Advice from Master Filmmakers
Master Z: The Ip Man Legacy - Trailer
Adobe CS6 Master Collection
Hilfe für Fast DV Master
Sony G Master: 24-70mm F2.8, 85mm F1.4 u.a.
Von DNxHD-Master richtig exportieren
Sony: Neues 16-35 mm F2,8 G Master und 12-24 mm F4 G Objektiv
CS6 Master-Premium-Collection (deutsch)
Master Collection CS6 aus eBay kaufen?
Analoge Videos digitalisieren AV Master oder DC30 plus?
Cartoni stellt neue Master 30 Fluidkopfserie vor
Video auf Laptop per Dazzle Clip-Master?
RC Master wohl mit günstigen 3 Achse Handheld Gimbal
Adobe CS6 Master Collection | Fake oder günstig
Atomos - CDNG Update und neues Master Caddy
Arri Master Grip -- konfigurierbare Handgriffe für die Kamerasteuerung
Nach Lautstärkprüfung Lautstärke erhöhen in Premiere Pro CC Master bei 0 dB
Sony 30" 4K OLED BVM-X300 V2 Master Monitor mit neuen Features
Sony stellt FE 24-105 mm F4 G OSS und FE 400 mm F2.8 G Master Objektive vor
Sony stellt neue 100 mm F2,8 STF G Master und FE 85 mm F1,8 Objektive vor

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
10-27. Oktober / Berlin
DOKUARTS 12: Nuances Now
29. Oktober - 3. November / Lübeck
Nordische Filmtage Lübeck
1-2. November / Mainz
screening_019
7-10. November / Linz
Linz International Short Film Festival
alle Termine und Einreichfristen