Logo Logo
/// 

Portrait einer Stadt



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Frage von Herbie:


Hallo zusammen,

genau das in der Überschrift stehende würde ich sehr gerne realisieren. Es soll jetzt nicht ein Clip dem anderen chronologisch bis zum Ende folgen, sondern das Ganze soll interessant, informativ und vorallem kurzweilig werden, auch für diejenigen, die event. garnicht dabei waren. Viele kennen das ja wahrscheinlich, wenn man eine Stadt besichtigt. Man hat Blicke von oben, Strassenzüge, viele Menschen, Autos, dann wieder ruhigere Plätze mit Cafes und Restaurants, besonders interessante Stadtviertel, Museen oder aber historische Gebäude wie z. B. Kirchen u.v.m.

Die Frage ist nun, wie setze ich es gekonnt in Szene, womit fange ich an und womit höre ich auf ? Brauche ich unbedingt einen Titel ?

Es gab mal in irgendeiner Videozeitschrift, weiss leider nicht mehr welche, einen guten Bericht zum Thema, event. weiss jemand, welchen ich meine ?!?

Wer hat Vorschläge bzw. den berühmten roten Faden, bin für jeden Tipp dankbar.



Antwort von thsbln:

Die Antwort auf Deine Fragen nennt sich:

-> Filmemachen. Das musst Du schon selbst erledigen.

Aber wenn Du schon hundert Postings hier hast, hast Du doch bestimmt schon was gefilmt? Dann schau Dir die Sachen nochmal an und überlege Dir, was Du davon gut gemacht hast, was Du jetzt besser kannst, was Deinem Ziel Stadtportrait dient und dann mach mal einen kurzen Testfilm zum Thema. Den kannst Du dann hier, ruhig auch Passwort-geschützt, zur Diskussion stellen. Und überlege Dir vorher die Zielgruppe des Portraits - muß die Barock-Kirche wirklich drin sein, acuh wenn sie Dir gefiel, wenn sie in eh jeder schon kennt, der von der Stadt X etwas gehört hat und sich den Film vielleicht anschaut? Der Vollständigkeit halber vielleicht en passant, weil Dein eventueller Protagonist, der die Stadt erkundet, daran vorbei schlendert und sich keinen Deut drum schert, weil er auf dem Weg zu Interessanterem ist... etc

Das bringt Dich wohl weiter als auf das nicht-existente Geheimrezept zu hoffen. Geh auf vimeo und schau Dir dort Stadtportraits an (auf youtube findet sich bestimmt zu viel Mist und Du verbringst mehr Zeit mit aussortieren als schauen).
Ansonsten gibt es ja bestimmt auch dazu Fachliteratur (jenseits dieses Artikels), die sich aber vermutlich allzu oft aus den immer gleichen totgerittenen Formeln speisen wird.



Antwort von Starshine Pictures:

Beispiele:











Antwort von thsbln:

Ach ja, vermeide timelapses wo sie nicht unbedingt Sinn machen und vor allem "diesen Spielzeugland"-Look (mir fällt gerade der Begriff nicht ein, es ist früh... ABER hier siehst Du ein geniales gelungenes Bsp für ein Stadtportrait in der Machart:

)



Antwort von TheGadgetFilms:

Fake Tilt Shift heißt es.



Antwort von cantsin:

Hier sind die Filmklassiker zu dem Thema - die heute immer noch aktuell und visuell überzeugend sind:









Antwort von thsbln:

Fake Tilt Shift heißt es.

Mann, ja, danke. Aber auch ohne fake mittlerweile unerträglich geworden, finde ich.

@cantsin: Man kann die Latte nie hoch genug legen .-)




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Postproduktion allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Die ganze Stadt ein Depp
YouTube Trailer der Stadt Frankfurt
kompaktkamera + portrait + bokeh?
Nachtfahrt durch Stadt filmen - wie am besten?
"Valerian - Die Stadt der Tausend Planeten"
Portrait Lighting for Photo, TV and Cinema
M - Eine Stadt sucht einen Mörder (2018) - Trailer
Liebhaberprojekt über meine Stadt / Magic Lantern Raw
ClipKanal: Self Portrait: On Filmmaking | Interview | Film4
Alter Friedhof "mitten in der Stadt" - GH4 + Konova Slider
Interessantes John Knoll Portrait auf Wired
Dresdener Vimeo Staff Picked: Berauschendes Sachsen-Portrait
Der Geräuschemacher - Portrait über einen unüblichen Teil unserer Branche
Suche ein geeignetes lichtstarkes Portrait-Objektiv für meine Sony Alpha 7
Nikon stellt Portrait Festbrennweite Nikkor Z 85mm 1:1.8 S für spiegellose Vollformatkameras Z6, Z7 vor
Videotutorial: Smirnoff Werbung - Lichter für Portrait, Props und Hintergrund beim One-Shot
Frage zu einer Sony HXR-NX3 und zu einer Sony PXW-Z150
Ausleuchtung einer Werkbank
Installieren einer TV-Karte
Frage zu einer Reparatur
Kopieren einer DVD
Kauf einer Filmkamera
Bildqualität einer Dashboardcam?
Kosten einer Drohne
Amplitudendarstellung einer Audiodatei...
Aufbau einer MPEG2-Datei

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
18-22. September / Münster
Filmfestival Münster
19-22. September / Bremen
Filmfest Bremen
22. September / Essen
Essener Video Rodeo | Kurzfilme aus dem Ruhrgebiet
4-5. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
alle Termine und Einreichfristen


update am 21.September 2019 - 18:02
slashCAM
ist ein Projekt der channelunit GmbH
*Datenschutzhinweis*