Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...-Forum

Infoseite // Kamera Ton in den Mischpult



Frage von student27:


Ich habe eine Panansonic ag ac90, und möchte den Ton vom Mischpult holen.

Also ich möchte von XLR in Den Mischpult der Mischpult bietet zwei Chinch Eingänge.

Muss ich jeztt zwei Xlr Eingänge der Kamera benutzen?

gruss

Space


Antwort von jk86:

Du holst dir den Ton am Mischpult nicht von den EIngängen, sondern von den Ausgängen. Viele Mischpulte, die zwei XLR-Ausgänge für eine PA haben, haben noch einen Aux-Out, Monitor-Out oder ähnliches. Genau da musst du den Ton abgreifen.

Wenn der Ausgang Cinch ist, benutzt du am besten ein XLR-Cinch-Adapterkabel. Für zwei Cinch-Ausgänge brauchst du auch zwei XLR-Eingänge.

Es sei denn, der Ton wird in Mono gemischt! Dann reicht es, nur den linken Cinch-Kanal abzugreifen, mit nur einem XLR-Kabel. Das solltest du mit dem Tonmischer absprechen, ob der in Mono mischt. Der Tonmensch weiß auch, welchen Ausgang an seinem Mischpult du idealerweise benutzt.

Wenn du unsicher bist, nimm einfach beide Kanäle ab, schlimmstenfalls ist einer überflüssig. Aber das ist besser, als gar kein oder ein vermurkster Ton.

Space


Antwort von student27:

Hi, danke danke danke danke erstmal für die Antwort,


Also ich habe keinen Tontechniker vor ort es ist eine Hochzeit wo verschiedene Sänger auftreten. Ich möchte ein schönen Ton erhalten, meine Kamera hat nur zwei Eingänge von Xlr den einen nehme ich fpr mein Mikro den anderen will ich an den Mischpult anschliessen.

sowas will ich da reinstecken, habe ich dann auch studioqualität?




zum Bild






Space


Antwort von rush:

Siehst du die Anschlüsse an deiner Kamera?! Dort hast du XLR-Buchsen (weiblich)... Dein abgebildeter Adapter hier hat ebenfalls eine XLR-Buchse (weiblich)... Fazit: XLR-Buchse auf XLR-Buchse ist sinnfrei - weil passt mechanisch nicht.

EDIT: Du hast jetzt das Bild geändert?! Du bist auf dem richtigen Weg wenn am Mixerausgang Klinke Out zur Verfügung steht.

Die Frage ist: Was kommt hinten aus den Ausgängen des Mischpults raus bzw. wo ist noch ein Anschluss frei?

Sind dort noch 2x Cinch Buchsen, käme sowas hier in Frage:

http://www.bax-shop.de/procab-cla703-ka ... rettyPhoto


Hat das Pult (große) Klinke Out, dann eher sowas:

http://www.thomann.de/de/cordial_cfm_3_ ... tAodVQ0ABQ


Dann stellt sich noch die Frage ob da LINE oder MIC Pegel rauskommt - das musst du dann noch entsprechend am Kameraeingang einstellen und entsprechend aussteuern.

Alternativ besorgst du dir noch ein paar Y-Adapter zum aufsplitten von Signalen... das kann auch hilfreich sein wenn alle Ausgänge schon belegt sind. Dann kann man sich ggfs. dazwischen hängen und das Singnal abgreifen.

Space


Antwort von Pianist:

Also ich möchte von XLR in Den Mischpult der Mischpult bietet zwei Chinch Eingänge. Für einen Studenten schreibst Du aber ziemlich eigenartig.

Matthias

Space


Antwort von thos-berlin:

Du solltest Dich zumindest vorher mit dem Mischpult auseinandersetzten. Die Klinkenanschlüsse gibt es in verschiedenen Ausführungen, die optisch gleich oder ähnlich sind.

Der von Dir gezeigte Adapter verbindet einen dreipoligen symmetrischen mono Klinkenausgang mit einem Gerät mit XLR-Eingang. (Foto nach Rush' Post geändert ?)

Wenn Du den Klinkenstecker in einen passenden Ausgang am Mischpult steckst, bekommst Du Deine "Studioqulität". (auf die Pegel achten, aus Mischpultenkommenio.d.r. Line-Pegel)

Steckst Du den gezeigten Stecker am Mischpult in eine zweipolige (!) mono Buchse, dann wirst Du evtl. gan nichts hören, weil einfach "ein Pol der Verbindung" fehlt. Im günstigsten Fall hörst Du noch ein wenig Ton, der weit von "Studioqualität" entfernt ist.

Von welcher Art die Buchse am Mischpult ist, kannst Du nur durch eine passende Beschriftung oder das Studium der Bedienungsanleitiung ermitteln.

Den von Dir gezeigten Adapter gibt ea auch mit einem zweipoligen Klinkenstecker. Das oben genannte Problem ist dann "bauartbedingt" gelöst, allerdings nur für kurze Kabellängen....

(Gleiches gilt für Cinch nach XLR-Adapter)

Lasse den Finger von dem von "rush" verlinkten Cinch-XLR-Adapter. Der (wie auch andere Adapter 2xCinch -> 1 XLR) ist nicht in geeigneter Weise geschaltet ! Wenn, dann die Varainte 2x Cinch -> 2 x XLR, aber Du brauchst ja nur einen Kanal ....

Der Thomann-Link ist im Prinzip der von Dir gepostste Adapter, aber als Kabelvariante.

Space


Antwort von student27:

Achso, ok super vielen Dank.

Was haltet Ihr von einer Di BOX? Angeblich soll es das Brummen weg bekommen, wenn man ei 10 meter kabel verwendet brauch man das wirklich?

Ws macht ein unsymetrisches Signal symetrisch.

Gruss

Space


Antwort von thos-berlin:

Ws macht ein unsymetrisches Signal symetrisch. Eine DI-Box möglichst nah am unsymmetrischen Teil der Übertragungsstrecke.

unsymmetrischer Ausgang (z.B. Mischer) -- DI-Box --------------------(langes XLR-Kabel)-------------------------------Kamera XLR-Eingang (line)

Di DI-Box ist anschlusstechnisch das Schweizer Messer der Tontechnik - Löst eben genau die Brummprobleme.

Space


Antwort von acrossthewire:

Wenn die Kamera mit nem Akku dreht (also ohne Verbindung zum Stromnetz) braucht es nicht unbedingt ne DI.

Space



Space


Antwort von Skeptiker:

Falls der Ausgang am Mischer symmetrisch ist (so, wie das Gegenstück zum oben abgebildete Stecker - als Mono-Ausgang mit Stereoklinken-Buchse), braucht's auch keine DI-Box.

Space


Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Kamera Zubehör: Objektive, Gimbals, Stative, ...-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen //


Mischpult mit Signal OUT für jeden Kanal gesucht
Y - Kabel für Tonaufnahme am Mischpult?
Zoom H4n: Aufnahme vom Mischpult abgreifen
Netflix Damengambit: Einblicke in den guten Ton
HAMBURG: Mitstreiter für Produktionen gesucht, Licht, Ton, Kamera
DJI verliert Patentstreit in den USA - muss DJI bald den Verkauf von Drohnen stoppen?
KI ersetzt den Himmel in Videos und macht den Tag zur Nacht
Gespräch mit den Editoren von »Avatar: The Way of Water« über den Workflow und ihre Arbeit.
Kamera-Cage Vergleich: Zacuto, Manfrotto, SmallRig, Shape, 8Sinn ... Wer baut den besten Cage für DSLM/DSLRs?
Gib mir mal den Salzakku für die Kamera!
Neue Nikon-Kamera sieht aus wie ein Filmklassiker aus den 80ern
Sphere Studios bringt neue 18K Kamera auf den Markt, um immersive Inhalte für MSG Sphere zu erstellen
Das Flaggschiff Kamera-Rennen zu den olympischen Spielen wird etwas konkreter: Sony A9 III und Canon EOS R1 (?)
Ton abmischen / Großevent?
Ton Aussetzer in Adobe PREMIERE CS 6
Kopfhörer für EB/Ton
CCD-TR808E Video auf Mac mit trappelndem Ton
Kein Ton beim Einfügen von MTS-Dateien




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash