Logo Logo
/// 

Hercules: das kleinste Kamera Motion Control System



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Newsmeldung von slashCAM:


Auf Kickstarter schon erfolgreich finanziert ist das Hercules Kamera Motion Control System - nach eigener Auss...

Hier geht es zur Newsmeldung auf den slashCAM Magazin-Seiten:
Hercules: das kleinste Kamera Motion Control System




Antwort von r.p.television:

Finde ich gar nicht mal so uninteressant.
Kleine Wackeleien kann man in der Post wegkriegen und das Ding kann man wirklich überall mitnehmen.
Mein Pocket Slider von Kessler dagegen bleibt einfach zu oft im Kofferraum wenn es weiter zu Fuss irgendwo hin geht.



Antwort von Auf Achse:

Haben wolln!

Auf Achse








Antwort von Rick SSon:

Das is ja mal richtig geil! :D



Antwort von schwarznachtfilmer:

Interessant!
So etwas habe ich mir gebaut ( Motor sind zwei-ein kleiner und der
stärker-und ein frikkliges Hydro-mini-ausgleich-antigewackel-sys)
die Räder sind größer und weich ( feiner Schotter) und dazu eine 4
teilige Roll-scheinen-matte ( denk an steckbare Holzeisenbahn)-um
im Gelände ( als Unterleger 3, 4 auf-ablesbare Säcke-tip: die med.
Kühlgel-sackerl, verz. Tüten, sind mit dem Gel relativ formbar und wirken
ebenfalls etwas dämpfend-und so weiter)-- hab da jetzt net den Kikstata
nachgeleiert. Kessler mit schleppen is grad bei längeren Klettertouren immer
so ne Sache..
Da ich langsame Seitbewegungen und Speed eh einschätze, geht sich das ganz gut aus, für kürzere und kleinere Sachen.
Aber interessant, da kommen immer mehr kleine nützliche Sachen daher!



Antwort von Funless:

Also ich war bisher nie so der Slider Fan, weil mir als notorischer Grobmotoriker diese Dinger immer zu klobig und aufwändig waren. Aber das Teil finde ich echt interessant und wenn's bei dem angekündigtem Preis bleiben sollte, dann wäre das wirklich eine ernsthafte Überlegung wert.



Antwort von SirRollingVonShutter:

was ist denn der angegebene Preis? Da steht ab 100 Taler. Was kommt denn noch dazu?



Antwort von CameraRick:

was ist denn der angegebene Preis? Da steht ab 100 Taler. Was kommt denn noch dazu?
schau doch einfach mal auf die Seite?



Antwort von momo2000:

Die einfachsten ideen sind oftmals die besten. Sehr geil!
Nicht immer den kessler schleppen...



Antwort von t0mmY:

absolut genial...habs direkt bestellt und kann hoffentlich im Dezember dann von den ersten Praxiserfahrungen berichten...



Antwort von Ab-gedreht:

Warum immer kleiner und kleiner? Ich wünsche mir einen edelkrone in doppelt so stabil !



Antwort von rush:

So hat eben jeder seine Anforderungen... der Einzelkämpfer ist froh über kleines und leichtes Besteck was auch allein problemlos befördert und eingesetzt werden kann - im Team oder für größere Sachen spielt das dagegen eher eine untergeordnete Rolle - da ist dann Robustheit und Stabilität das Maß der Dinge.

Idee finde ich nett... muss man sehen was die Jungs draus machen und ob es letzten Endes wie erwartet funktioniert und ob man auch nen bissl was anpassen kann in Hinblick auf die Geschwindigkeit etc pp... weil da scheint man auf den ersten Blick nicht ganz so viele Optionen zu haben.








Antwort von nachtaktiv:

sieht erst mal gut aus. wird dann aber nur für diese speziellen shots raus geholt. wenn keine frische brise weht. wenn der untergrund glatt ist. wenn einem 2,5cm/s reichen. und wenn man seine DSLR wirklich auf so einem mini dingen herum fahren lassen will. zum umkippen brauchts doch da nur n sandkorn o.ä. finde ich.



Antwort von Rick SSon:

naja, ich will meinen Edelkrone nicht zwingend in den Urlaub mitschleppen. Der ist zwar nicht groß, aber trotzdem bedeutetend größer ;-)

Für kleine Fahrten reicht im Zweifelsfall ein Papierblock, oder ich nehme das Notebook als Untergrund, oder das Ipad Pro :D Vll. reicht sogar ein Langlaufschier im Winterurlaub - oder man nimmt das Snowboard.

Hab auch letztens in Wirtshäusern gedreht, da hätte ich auf jedem Tisch, oder auf dem Tresen mit der BMPCC oder der a7s II fahren können. Sehe da schon viele Anwendungsmöglichkeiten insofern das Teil wirklich halbwegs stabil fährt!



Antwort von klusterdegenerierung:

habs direkt bestellt

Wo?



Antwort von Bruno Peter:

Toll, das Teil würde gut zu meiner gerade eben "geschrumpften" Videoausrüstung für die Schulter-Fototasche passen!



Antwort von klusterdegenerierung:

habs direkt bestellt

Wo?

Jemand zu Hause? :-)



Antwort von Frank B.:

An so einem Teil wäre ich auch interessiert. Vielleicht gibt es ja irgendwann mal eine Bezugsquelle in Deutschland. Wenn der Preis nicht über 150,- Euro liegen sollte, werd ich mir mal sowas zulegen. Wenns teurer wird, ist mal wieder Bastelgeschick angesagt. ;)

Ach ja, ich hätte auch gern gewusst, wo man das Teil jetzt schon ordern kann.



Antwort von Jott:

Dann wollen wir's mal verraten: über die Kickstarter-Seite.



Antwort von Frank B.:

Hab da nix gesehen. Ich gucke nochmal.
Oder muss ich da was spenden bevor ich was bestellen kann?



Antwort von klusterdegenerierung:

Ja was soll denn dann das gequatsche von t0mmy mit ich habe mir einen bestellt?








Antwort von SirRollingVonShutter:

Er hat nur das falsche Wort benutzt. Man kann es nicht bestellen, sondern sich an der Kickstarter Aktion beteiligen mit einer Summe. Wird dann je nach "Datum" und "Höhe der Beteiligung" ausgeliefert.



Antwort von klusterdegenerierung:

Wie, ich kann einen Pfuffi spenden und bekomme das Ding auch?



Antwort von Frank B.:

Ich werde warten, bis es das Ding wirklich gibt. Eilt nicht so.



Antwort von Pebowski:

Klingt interessant, aber 75$ Versandkosten für das Pro Package sind auch nicht wenig.



Antwort von SirRollingVonShutter:

Wie, ich kann einen Pfuffi spenden und bekomme das Ding auch?

Spende mal lieber 30 Sekunden auf der Seite, dort ist alles erklärt. Wenn du kein English kannst dann ist das ok und auch nicht überraschend, sicher wird dir das jemand übersetzen können.



Antwort von Frank Glencairn:

Warum immer kleiner und kleiner? Ich wünsche mir einen edelkrone in doppelt so stabil !

JA, sowas brauch ich.



Antwort von klusterdegenerierung:

Wie, ich kann einen Pfuffi spenden und bekomme das Ding auch?

Spende mal lieber 30 Sekunden auf der Seite, dort ist alles erklärt. Wenn du kein English kannst dann ist das ok und auch nicht überraschend, sicher wird dir das jemand übersetzen können.

Was muß man eigentlich machen, das sich solche Typen hier nicht mehr anmelden dürfen?

Das Du ständig jemand beleidigst ist Dir aber schon klar oder?
Und dass das nicht lange gut geht auch oder?



Antwort von wv:

Interessantes Teil!
Wenn man die Laufräder austauschen, d.h. bei Bedarf auch größere Durchmesser verwenden könnte, wäre mehr Speed realisierbar (falls das Motörchen das mitmacht)



Antwort von Pebowski:

In den teureren Packages sind auch größere Räder dabei.








Antwort von Rick SSon:

So. 250 Dollar (inkl.) Versand rausgehausen. Mein erste Kickstarterinvestition. Bin ja mal sehr gespannt wie sehr sich der angebliche Versand im dezember verzögert ;-)



Antwort von killertomate:

Ich habe meine Hercules heute bekommen: Vater Staat wollte noch 62,50 Euro (43,32 Einfuhrumsatzsteuer, 6,39 Zoll und 10,75 Brokeragezuschlag).
Ansonsten werde ich die nächsten Abende mal ein wenig rumspielen :)

Erste "Gehversuche" waren mit einer kleinen Actioncam. Dann habe ich die CX900 inkl. Schnellwechselplatte drauf gebaut. Das schafft das kleine Motörchen vollkommen problemlos.
Die erste halbe Stunde habe ich mit der Einknopfbedienung und den Status-LEDs zugebracht. Hat ein wenig gedauert, bis ich das in meinen Schädel bekommen habe ... ;)
Der "Fahr-Modus" funktioniert in beide Richtungen mit 5 Geschwindigkeiten, absolut gleichmäßig.
Der Timelapse-Modus funktioniert auch - habe ich aber nur kurz und ohne Aufnahme getestet.



Antwort von killertomate:






Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum News-Kommentare-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Cinetics Lynx: Profi 3-Achsen Motion Control System
Nikon kauft Motion Control Spezialisten
Teradek: Zubehör für RED Kameras und neues Lens Control System // IBC 2018
Smartphone-gesteuerte Motion Control für Edelkrone SliderONE
Syrp Genie One: Motion Control für Kamerafahrten oder -schwenks
Edelkrone SliderONE PRO: der mobile Motion Control Slider mit App
Carmina Burana trifft auf Motion Control -- über die Produktion von Me
Video: DOP Ben Davis über Motion Control, (SET)Licht, Film vs Digital u.a. in Dr. Strange (MARVEL)
Ronin S auf Slider = Motion Control Slider?
Reportage : "Das (Bildungs)System".
Das Cine Reflex Lighting System
Das 2000€ Euro iPhone RIG System
Kessler KillShock Recon: Kamera-Buggy mit Antivibrations-System
MEVO - Kompaktes Livestream Kamera+Handy System zum kleinen Preis
was taugt "Hercules Video Action"
ATI Radeon 8500DV (Hercules 3DProphet all in one)
Motion Tracking für das iPhone / iPad: CamTrackAR App von FXhome
DJI FPV System: Headset samt Kamera speziell für Drohnenrennen aus der Ich-Perspektive
Edelkrone Motion Box für App-gesteuerte Kamera-Pirouetten // NAB 2018
Alight Motion - Motion Design und Compositing für Android
Was ist das für eine Kamera?
Was ist das für eine Kamera?
Travelvideos - Tipps für das passende Equipment: Kamera + Zubehör
Vivo X50: das erste Smartphone mit eingebauter Gimbal Kamera?
Welche Kamera und wie ist das mit dem Weitwinkel
5 Billionen fps: Die schnellste Kamera der Welt läßt das Licht stillstehen

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
EDIUS
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
Grass Valley Edius
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
15. August - 15. November / Düsseldorf
upfront! young european video award
30-31. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
6-8. November / Freyung
Kurzfilmfest Dreiländereck
27. November / Bielefeld
31. Bilderbeben zum Thema „Abschied“
alle Termine und Einreichfristen