Infoseite // Hauppauge WinTV HVR 1300



Frage von Rüdiger Sören:


Tach,

ein Bekannter will sich ein DVB-T-Gerät für den PC zulegen, entweder PCI
oder USB. In die nähere Auswahl habe ich für ihn entweder Hauppauge
WinTV HVR 1300 (;ca. 110 - 120 ?,
http://www.hauppauge.de/pages/products/data hvr1300.html) oder
Hauppauge WinTV Nova-T USB2 (;ca. 70 ?,
http://www.hauppauge.de/pages/products/data nova-t-usb2.html) gezogen.
Das erste Gerät hat zusätzlich analogen Empfang und man kann mit dem
integrierten MPG2-Chip Videos schneller encodieren.

Gibt es Argumente, die gegen meine Auswahl sprechen? Gibt es bessere
Geräte? Die Zielplattform wäre XP SP2, eventuell auch unter Linux. Die
Qualität derartiger Karten ist ja i. A. auch bei den etwas teureren
Geräten nicht gerade berauschend, was die Marketing-Droiden da alles
anpreisen kann in der Regel in der Praxis nicht erfüllt werden (;z. B.
Timeshifting). Danke im voraus für alle konstruktiven Beiträge!

~:>)
Rüdiger

--
Die unter 'Reply-To' angegebene Adresse funktioniert so wie sie ist
ausschliesslich bei direkten Antworten aus der jeweiligen Newsgruppe.
Die unter 'From' angegebene Adresse ist ungültig!



Space


Antwort von Andi Schmitt:

Rüdiger Sören schrieb:

>
> ein Bekannter will sich ein DVB-T-Gerät für den PC zulegen, entweder =
PCI
> oder USB. In die nähere Auswahl habe ich für ihn entweder Hauppauge
> WinTV HVR 1300 (;ca. 110 - 120 ?,
> http://www.hauppauge.de/pages/products/data hvr1300.html) oder
> Hauppauge WinTV Nova-T USB2 (;ca. 70 ?,
> http://www.hauppauge.de/pages/products/data nova-t-usb2.html) gezogen.
> Das erste Gerät hat zusätzlich analogen Empfang und man kann mit dem
> integrierten MPG2-Chip Videos schneller encodieren.
>
> Gibt es Argumente, die gegen meine Auswahl sprechen? Gibt es bessere
> Geräte? Die Zielplattform wäre XP SP2, eventuell auch unter Linux. Die
> Qualität derartiger Karten ist ja i. A. auch bei den etwas teureren
> Geräten nicht gerade berauschend, was die Marketing-Droiden da alles
> anpreisen kann in der Regel in der Praxis nicht erfüllt werden (;z. B.
> Timeshifting). Danke im voraus für alle konstruktiven Beiträge!
>

Diese Hauppauge-Sachen laufen zwar stabil, aber viel kannst Du damit
nicht anstellen. Der eingebaute Receiver ist ziemlich schwach, MHP bei
DVB-T wird nicht unterstützt, auch kein EPG, außer bei der Nova.
Videotext ist nur über ein externes Programm möglich. Ich kenne im
Moment überhuapt keinen DVB-T-Empfänger für den PC, der
empfehlenswert wäre, alles Schrott.

mfg Andi



Space


Antwort von Michael Paul:

Hi,

Andi Schmitt schrieb:

> Rüdiger Sören schrieb:
>
> >
> > ein Bekannter will sich ein DVB-T-Gerät für den PC zulegen, entwede=
r PCI
> > oder USB.
[...]
> Diese Hauppauge-Sachen laufen zwar stabil, aber viel kannst Du damit
> nicht anstellen. Der eingebaute Receiver ist ziemlich schwach, MHP bei
> DVB-T wird nicht unterstützt, auch kein EPG, außer bei der Nova.
> Videotext ist nur über ein externes Programm möglich. Ich kenne im
> Moment überhuapt keinen DVB-T-Empfänger für den PC, der
> empfehlenswert wäre, alles Schrott.

Ich habe mir letzte Woche eine Technisat Airstar PCI geholt. Von der
Karte bin ich begeistert. EPG, Videotext, alles dabei. Dazu sehr gute
Empfangseigenschaften.

Der Leistungsumfang ist mit der Software "DVBviewer Pro" noch erheblich
steigerbar, so können zum Beispiel mehrere Sendungen gleichzeitig
aufgenommen werden, sofern die Sender im gleichen Bouquet liegen (;z.B.
Pro7 und Sat1 oder RTL und RTL2). Auch ist es damit möglich, den
Rechner zu Beginn einer Aufnahme aus dem Standby oder Ruhezustand zu
wecken und anschließend wieder schlafen zu legen oder
herunterzufahren.

Gruß,
Michael



Space



Antworten zu ähnlichen Fragen //


Matschiges Bild für 1300€
Sony HVR Z1E
Sony HVR-MRC1
Sony HVR-Z7E LanC Anschluß
Sony HVR-Z7E Pufferakku defekt
Sony HVR Z5 Kassettenlaufwerk schließt sich nicht
4 Kanal Audio an SONY HVR-MRC1




slashCAM nutzt Cookies zur Optimierung des Angebots, auch Cookies Dritter. Die Speicherung von Cookies kann in den Browsereinstellungen unterbunden werden. Mehr Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Mehr Infos Verstanden!
RSS Suche YouTube Facebook Twitter slashCAM-Slash