Logo Logo
/// 

Funkmikrofone Funkstrecke...



Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Videoschnitt Allgemein-Forum

Frage von metin001:


halli hallo und frohe neues,

suche Funkstrecke die mobil sein soll und 2 Sender haben muss..

das heisst die Reporterin bekommt einen ansteckmikrofon der gegenüber auch es soll nur einen Empfänger bekommen.

gefilmt wird mit Canon und Sony dslr.

die such Ergebnisse was google spuckt sind für ein Sender und ein Empfänger.

es wird meistens im geschlossenen gefilmt bzw. aufgenommen ..

für hilfe wäre auch sehr dankbar..



Antwort von Jott:

Für zwei Sender brauchst du auch zwei Empfänger. Und eine Kamera mit zwei Tonspuren.



Antwort von dooz:

Mir sind nur die dicken Slot-In Empfänger bekannt die 2-Kanäle empfangen können.

Ansonsten so einer hier:

https://www.teltec.de/Licht-Ton/Drahtlo ... 2B-62.html

Weit günstiger sind allerdings 2 einzelne Funkstrecken ;)








Antwort von metin001:

dachte es gäbe eine weit aus günstigere Möglichkeit..hmm



Antwort von pixelschubser2006:

Es gibt 2-Kanal-Systeme, aber die kosten ein schweinegeld. Die gibts meines Wissens nach nur in der Top-Liga. U.A. darum haben ganz große EB-Cams auch Modulschächte für 2 Empfänger. Wir reden hier übrigens von 2000 bis 3000 Euro für den Empfänger. Inwieweit man bezahlbare Sender damit kombinieren kann, kann ich nicht sagen. Die Top-Empfänger sind diesbezüglich recht flexibel. Die Sender jedoch, die aus der jeweils gleichen Serie stammen, kosten auch schnell über 1000 Euro.

Wenn der Einsatz nicht ganz so mobil sein soll, kann man überlegen, mit stationären Empfängern zu arbeiten. Die sind auch recht kompakt, je nach Serie. Jedenfalls soviel günstiger als die mobilen Funkstrecken, dass man sich zwei kombinieren kann.



Antwort von TonBild:

Mir sind nur die dicken Slot-In Empfänger bekannt die 2-Kanäle empfangen können.

Ansonsten so einer hier:

https://www.teltec.de/Licht-Ton/Drahtlo ... 2B-62.html

Weit günstiger sind allerdings 2 einzelne Funkstrecken ;)

Wie begründet sich den der extrem hohe Preis nur für den Empfänger?

Was hat dieser was andere nicht haben?



Antwort von TonBild:



das heisst die Reporterin bekommt einen ansteckmikrofon der gegenüber auch es soll nur einen Empfänger bekommen...

Warum?



Antwort von metin001:

wie warum ? weil mann den nicht hören würde ?



Antwort von dooz:

Mir sind nur die dicken Slot-In Empfänger bekannt die 2-Kanäle empfangen können.

Ansonsten so einer hier:

https://www.teltec.de/Licht-Ton/Drahtlo ... 2B-62.html

Weit günstiger sind allerdings 2 einzelne Funkstrecken ;)

Wie begründet sich den der extrem hohe Preis nur für den Empfänger?

Was hat dieser was andere nicht haben?

Warum kostet ne Alexa mehr als ne GH4? Nehmen doch auch beide nur ein Bild auf ;)

Mehr Technik, mehr Möglichkeiten, höhere Qualität = höherer Preis.

Das ding arbeitet autark, ist also kein SloIn. Dazu externe Antennen (Wechselbar), sehr weiter Frequenzbereich, ...



Antwort von TonBild:

wie warum ? weil mann den nicht hören würde ?

Warum wollt ihr nicht zwei Empfänger einsetzen?

Also zwei komplette und unabhängige Funkstrecken?



Antwort von Jott:

Du brauchst zwei Sender und zwei Empfänger. Wenn du eine Kameras hast, die nicht über zwei getrennte und regelbare Tonspuren verfügt, stößt du halt schon mit einer so simplen Aufgabe an die Grenzen des DSLR-Filmens und brauchst Workarounds.

Wenn die beiden sitzen und nicht rumlaufen, verzichte halt auf Funk und verbinde zwei Ansteckmikros per Kabel mit einem der üblichen einfachen Audiorecorder. So kommst du wohl am billigsten weg. Hinterher mit dem Bild synchron legen.



Antwort von metin001:

Achso. sorry:=)

wir haben das Sennheiser ew g2 und samson funkstreke..
theoretisch würde es gehen..

da aber Sennheiser in d band sendet wollte ich Problemen aus dem weg gehen..

daher war die Überlegung








Antwort von pixelschubser2006:

Ich weiß auch nicht genau, wie der Preis der ganz teuren Systeme zustande kommt, zumal Sennheiser und Sony auch schon ab ca. 600 Euro brauchbare Funkstrecken im Komplett-Set anbieten. Aber es gibt Firmen wie z.b. Audio Ltd., die erst im Top-Segment einsteigen und dort mit den ganz edlen Modellen von Sennheiser und Sony konkurrieren. Ich kann mir vorstellen, daß die einfach zuverlässiger sind und HF-technisch anspruchsvoller gebaut werden. Wenn Du wie im Fernsehstudio z.tl. 20 oder mehr Funksender am Start hast, dann muss das ganze perfekt laufen. Möchte nicht wissen, was das für Ansprüche an die Nachbarkanaltauglichkeit stellt. Soviel Hightech kostet nunmal- Und es wird auch bezahlt.



Antwort von rush:

Du brauchst zwei Sender und zwei Empfänger.

Das stimmt halt einfach nicht... neben den Einbau Dual Receivern für EB Mühlen gibt es bspw. auch von Audio Technica mit der 18xxer Reihe genau solch einen Dual Empfänger. Ist nicht billig und hierzulande auch kaum verbreitet, aber funzt einwandfrei... z.b. hier als set mit 2 taschensendern:

http://soundlight24.de/detail.php?item= ... sender.php&



Antwort von Jott:

Dual-Empfänger sind auch zwei Empfänger ... er wollte nur einen, also mit zwei Sendern zu einem Empfänger gehen, gleiche Frequenz für alles, live gemischt sozusagen. So klang es jedenfalls. Die Frage kommt öfters, ob das geht. Und es geht halt nicht.



Antwort von rush:

Dual-Empfänger sind auch zwei Empfänger ... er wollte nur einen, also mit zwei Sendern zu einem Empfänger gehen, gleiche Frequenz für alles, live gemischt sozusagen. So klang es jedenfalls. Die Frage kommt öfters, ob das geht. Und es geht halt nicht.

ich glaube der wunsch ist eher oft nach genau so einem gerät welches 2 abstrahlende Frequenzen verarbeiten kann wie das audio technica teil... sowas gibt es hierzulande selten... in den staaten oder auch asien dagegen werden diese audio technica geräte dagegen häufig verwendet... mittlerweile gibt es wohl auch eine e-band variante für uns europärer.

Sennheiser und Co bieten sowas einfach nicht an, haben sie komplett verpennt oder wollten nicht.. keine Ahnung warum nicht. Technisch dürfte es kein Problem sein, Diversity haben viele Amateur Funkstrecken bis heute nicht was locker Platz für 2Kanal empfänger lässt.




Noch was unklar? Dann in unserem Forum nachfragen
Zum Original-Thread / Zum Videoschnitt Allgemein-Forum

Antworten zu ähnlichen Fragen:
Funkstrecke Audio
Sennheiser Funkstrecke + Mischpult
Funkstrecke an Cam vs Recorder?
Aufbewahrungsbox für Funkstrecke
Kaufberatung Funkstrecke + Ton
Funkstrecke für DSL
Summensignal Mixer: Funkstrecke vs Kabel
Funkstrecke für HDMI-Signal
Cineready hdmi funkstrecke - Erfahrungen?
Funkstrecke und Mikrofon für Hochzeiten
Welches Gerät für Funkstrecke HDMI
Günstige Funkstrecke für zwei Lavaliermikros
Muß ich eine Funkstrecke anmelden?
Welches Aufsteckmicro und Funkstrecke braucht man?
Sennheiser AVX Funkstrecke an DSLR – erster Praxistest
Hollyland kündigt Mars 300 Pro Funkstrecke an
Teradek Ranger: Erste Funkstrecke für unkomprimiertes 4K Video ohne Latenz
Ton-Probleme durch lautes Knacken bei Funkstrecke [Sennheiser EW100)
Sony URX-P03D zweikanal funkstrecke Erfahrungen Empfang vs True Diversity
Unterwegs mit der Panasonic GH4, Sennheiser AVX Funkstrecke, F&V Kamera
DIY Monitor-Rig mit Funkstrecke für kleine Sets und Luftaufnahmen
Sony stellt kompakte UWP-D Funkstrecke inkl. NFC-Sync vor // NAB 2019
LTC Audio über Funkstrecke für Timecode statt Timecode-Generator Tentacle Sync oder Ultrasync ONE

















weitere Themen:
Spezialthemen


16:9
3D
4K
ARD
ARTE
AVCHD
AVI
Adapter
Adobe After Effects
Adobe Premiere Pro
After effects
Akku
Akkus
Apple Final Cut Pro
Audio
Aufnahme
Aufnahmen
Avid
Band
Bild
Bit
Blackmagic
Blackmagic DaVinci Resolve
Blackmagic Design DaVinci Resolve
Blende
Book
Brennen
Cam
Camcorder
Camera
Canon
Canon EOS 5D MKII
Canon EOS C300
Capture
Capturing
Cinema
Clip
ClipKanal
Clips
Codec
Codecs
DSLR
Datei
Digital
ENG
EOS
Effect
Effekt
Effekte
Export
Fehler
Festplatte
File
Film
Filme
Filmen
Filter
Final Cut
Final Cut Pro
Firmware
Format
Formate
Foto
Frage
Frame
GoPro
HDMI
HDR
Hilfe
Import
JVC
Kabel
Kamera
Kanal
Kauf
Kaufe
Kaufen
Kurzfilm
Layer
Licht
Live
Lösung
MAGIX video deLuxe
MPEG
MPEG-2
MPEG2
Mac
Magix
Magix Vegas Pro
Menü
Mikro
Mikrofon
Mikrophone
Monitor
Movie
Musik
Musikvideo
NAB
Nero
News
Nikon
Objektiv
Objektive
PC
Panasonic
Panasonic GH2
Panasonic HC-X1
Panasonic S1 mit V-Log
Pinnacle
Pinnacle Studio
Player
Plugin
Plugins
Premiere
Projekt
RAW
RED
Recorder
Red
Render
Rendern
Schnitt
Software
Sony
Sound
Speicher
Stativ
Stative
Streaming
Studio
TV
Test
Titel
Ton
USB
Umwandeln
Update
Vegas
Video
Video-DSLR
Videos
Videoschnitt
Windows
YouTube
Zoom

Specialsschraeg
15. Juli - 31. Dezember /
Shorts at Moonlight online
21. Juli - 7. November / Bielefeld
31. Bilderbeben zum Thema „Abschied“
30-31. Oktober / Espelkamp
Filmfestival SPITZiale
6-8. November / Freyung
Kurzfilmfest Dreiländereck
alle Termine und Einreichfristen